ifun.de — Apple News seit 2001. 19 350 Artikel
   

So muss es ein: Berliner Tagesspiegel gewährt Print-Abonnenten von 5 iOS-Geräten aus Zugriff auf die ePaper-Ausgabe

Welche Erfahrungen habt ihr mit kombinierten Print- und ePaper-Abos von Zeitungen und Zeitschriften? Wir wurden vom Tagesspiegel positiv überrascht. Die Berliner Tageszeitung zeigt sich gegenüber ihren Printabonnenten äußerst kulant und gestattet diesen den Zugriff auf die ePaper-Ausgabe von bis zu fünf iOS-Geräten aus. Für die Anmeldung innerhalb der iOS-App des Tagesspiegels muss lediglich die Kundennummer sowie die zugehörige Postleitzahl unter dem ...

Dienstag, 22. Jan 2013, 12:32 Uhr 34 Kommentare 34
   

Mac: Versehentlich geschlossene Safari-Tabs wieder öffnen

Ein kleiner und auf den ersten Blick beinahe zu simpler Tipp für Safari-Nutzer: Ein versehentlich geschlossener Browser-Tab lässt sich am Mac ganz einfach durch die Tastenkombi Befehl-Z (Rückgängig) wieder öffnen. An sich ist das ja eine logische Sache, vielen Mac-Nutzern aber dennoch unbekannt, weil der „Rückgängig-Befehl“ sonst eher mit Tastatureingaben oder Werkzeugaktionen in Verbindung gebracht wird. Andere ...

Dienstag, 22. Jan 2013, 11:17 Uhr 14 Kommentare 14
   

Audio: Steinberg bietet Fernbedienungs-App für Cubase an

Der Spezialist für Audiosoftware Steinberg scheint mit iOS ein neues Steckenpferd gefunden zu haben. Nach der Vorstellung der umfangreichen Audiobearbeitungs-App Cubasis für iPad haben die Hamburger nun eine Fernbedienung für die Aufnahme und Bearbeitungssuite Cubase in den App Store gebracht. Cubase iC Pro ist momentan zum Einführungspreis von 14,99 Euro erhältlich. Die App setzt eine „echte“ Cubase-Version voraus und ermöglicht die Steuerung dieser ...

Dienstag, 22. Jan 2013, 8:02 Uhr 10 Kommentare 10
   

Update: OutBank 2.0.1 behebt Sicherheitslücke und Probleme

Mit dem Update auf OutBank 2.0.1 reagieren die Entwickler der Bankingsoftware für den Mac auf die Kritik an der Tatsache, dass das Nutzer-Passwort im Klartext in Systemdateien abgelegt wurde. Die neue Programmversion korrigiert diese ärgerliche Sicherheitslücke, die laut den Entwicklern durch einen Fehler in die finale Version gelangen konnte, wird mit dem Update vollständig behoben und die betreffende, nicht mehr ...

Dienstag, 22. Jan 2013, 7:39 Uhr 97 Kommentare 97
   

Spiele-Tipp fürs iPad: Das mystische Knobelspiel „The Room“

Wer auf dem Abend noch ein wenig Denksport betreiben will, findet vielleicht an dem iPad-Spiel The Room Gefallen. Die 1,79 Euro teure Puzzle-App versetzt euch in einen geheimnisvollen Raum, in dessen Mitte sich eine große Kiste befindet. Was es damit auf sich hat, müsst ihr selbst herausfinden, und dies ist alles andere als einfach. Ihr könnte die 3D-Ansicht frei ...

Montag, 21. Jan 2013, 20:57 Uhr 12 Kommentare 12
   

Boot Camp und Fusion Drives mit 3 TB: Zwei Anleitungen für Besitzer neuer iMacs

Aufgrund der Tatsache, dass sich Windows-Installationen auf dem Mac mittels Boot Camp offiziell nur bis 2,2 TB Festplattengröße realisieren lassen, finden sich derzeit etliche Besitzer von iMacs mit größeren Fusion-Drive-Laufwerken auf der Suche nach Workarounds. Die bislang herumgereichte Lösung von twocanoes zeigt sich zwar ausgesprochen anwenderfreundlich, bietet allerdings nur eingeschränkte Konfigurationsoptionen. Beispielsweise muss hier die (erste) Mac-Partition so geschrumpft werden, ...

Montag, 21. Jan 2013, 17:14 Uhr 10 Kommentare 10
   

Dirt 3: Betrügerische iOS-App enttäuscht Käufer [UPDATE]

An all die Apps, die durch ähnliche Namen oder auch Icons an bekannte Titel erinnern sollen und so auf Verwechslung spekulieren, haben wir uns bereits gewöhnt. Entsprechend gut geschult sind wir inzwischen beim Lesen der App-Store-Beschreibungen. Wer mit den in verschiedenen europäischen App Stores angebotenen iOS-Spielen „Dirt 3“ und „Dirt 3 HD“ nun allerdings das Wort „Betrug“ ...

Montag, 21. Jan 2013, 15:36 Uhr 28 Kommentare 28
   

Aus Vinyl mach MP3: „LP Dock“ Plattenspieler mit iPod-Dock und USB-Anschluss im Ausverkauf

Ihr habt noch eine Kiste alte Schallplatten, die es nirgendwo als MP3 gibt, ihr aber ganz gerne auch mal unterwegs hören wollt? Ein Job für das LP Dock von iON Audio . Der Plattenspieler kopiert die Alben während des Abspielens wahlweise direkt als MP3 auf euren iPod (5. Generation sowie Classic) oder schickt die digitalisierten Alben an einen über über USB angeschlossenen ...

Montag, 21. Jan 2013, 12:50 Uhr 13 Kommentare 13
   

Google limitiert ActiveSync-Support – Synchronisierung von Mail, Kalender und Kontakten nur noch über offene Protokolle

Google limitiert zum Monatsende die Unterstützung von Microsofts ActiveSync-Protokoll. Konkret bedeutet dies, dass sich dann keine neuen Geräte mehr für die Synchronisierung von Google Mail, Kontakte und Kalender über ActiveSync registrieren lassen, bereits verbundene Geräte sind von den Änderungen nicht betroffen. Wer zukünftig neue Mobil- oder Desktopgeräte mit den oben genannten Google-Diensten verknüpfen will, soll statt des ...

Montag, 21. Jan 2013, 10:51 Uhr 40 Kommentare 40
   

Kennwortverwaltung für Mac und iOS-Gerät: iPIN mit neuer Version und integriertem Passwort-Generator

Die Kennwortverwaltung „iPIN“ wurde sowohl in der Version für den Mac (9,99 Euro) als auch in der für iPhone, iPod touch und das iPad optimierten iOS-Version (3,59 Euro) aktualisiert und mit neuen Funktionen ausgestattet. Der erste Eintrag auf der Liste der neuen Funktionen dürfte viele Anwender freuen. Die App hat nun auch einen Passwortgenerator integriert und erlaubt somit das bequeme Erstellen sicherer ...

Montag, 21. Jan 2013, 9:50 Uhr 11 Kommentare 11
   

„Mac App Store“-Schnäppchen: Corel Painter Lite für 9 Euro

Das Malprogramm „ Corel Painter “ erfreut sich mittlerweile einer langjährigen Tradition auf Mac und PC. Zielgruppe sind eher versierte „digitale Künstler“, die sich auf den Einsatz von Zeichenwerkzeugen am Computer verstehen. Simple Filter oder Effekte zur schnellen Bildbearbeitng sucht ihr hier vergeblich. Dafür solltet ihr eine Blick auf Tools Snapseed werfen. Für „Corel Painter“ müsst in der Vollversion mehr ...

Sonntag, 20. Jan 2013, 14:36 Uhr 14 Kommentare 14
   

Siri gehört noch lange nicht zum alten Eisen

Nach dem Launch von Siri mit dem iPhone 4S, der nachträglichen Ergänzung um zusätzliche Sprachen und der anschließenden Integration in Apples iPad ließ sich die Zukunft des intelligenten iOS-Assistenten – der seine Beta-Phase offiziell noch immer nicht verlassen hat – nur schwer abschätzen. Möglich wäre sowohl das Ende der aktiven Entwicklung gewesen, als auch der Ausbau der Spracherkennung um weitere Befehle, die Eingliederung in OS X und die ...

Freitag, 18. Jan 2013, 16:59 Uhr 51 Kommentare 51
   

Apple.com: Die letzten 15 Jahre der Apple-Homepage

Charlie Hoehn hat aus den von der Wayback Machine des „Internet Archives“ angefertigten Schnappschüssen der Domain Apple.com eine Bildergalerie mit mehr als 140 Einträgen kompiliert, die Apples Startseite im Wandeln von 1997 bis 2013 zeigt. Beim Durchklicken wird es euch auffallen: Fast noch spannender als die Frage, was genau sich im Laufe der letzen eineinhalb Dekaden alles verändert hat, ist die Tatsache, ...

Freitag, 18. Jan 2013, 15:37 Uhr 11 Kommentare 11
   

Pinna: Ein eleganter, kostenloser und aufgeräumter Musik-Player für den Mac

Pinna ( Mac App Store-Link ) sieht gut aus. Der freie Mac-Musicplayer liest beim Start die iTunes-Mediathek aus und zeigt eure Songs-Sammlung in einem schlichten, zweispaltigen Interface an, das nach Wiedergabelisten, Interpreten und Alben sortiert werden kann. Habt ihr eine Playlist zusammengestellt oder ein Album gestartet, reduziert sich Pinna automatisch auf eine kleine Cover-Ansicht, deren Größe sich in den Programm-Einstellungen ...

Freitag, 18. Jan 2013, 13:54 Uhr 2 Kommentare 2
   

Auf dem OS X-Terminal: Download-History und alle bekannten Wi-Fi Netzwerke anzeigen

Zwei Terminal-Kommmandos, die irgendwann noch mal hilfreich sein könnten, dürfen jetzt in euren Lesezeichen bzw. gleich in eurer gepflegten Terminal-Alias-Liste abgelegt werden. Das erste Kommando spuckt eine ellenlange Liste aller Downloads aus, die seit dem ersten Start eures Macs auf der privaten Festplatte gelandet sind und fängt in unserem Fall mit dem Download des Google-Browsers Chrome, Mitte 2012 ...

Freitag, 18. Jan 2013, 12:25 Uhr 15 Kommentare 15