Bildbearbeitungs-App Photo fx Ultra für iPad und iPhone vorübergehend kostenlos

500

Mit Photo fx Ultra könnt ihr momentan ein robustes Bildbearbeitungs-Tool für iOS kostenlos abgreifen. Die App wird in getrennten Versionen für iPad und für iPhone angeboten. Hinter der App steht mit Tiffen ein namhafter amerikanischer Anbieter für Fotografiezubehör. Einen Teil des Funktionsumfangs machen dann auch die digitalen Versionen der … | Weiter →


Einfachere Foto-Backups von iOS-Geräten auf Synology NAS-Laufwerke

syno

Besitzer einer Synology DiskStation können das NAS-Laufwerk auch als komfortable Backup-Lösung für die Fotos auf ihren iOS-Geräten nutzen und haben damit gleichzeitig auch ein per Webbrowser oder iOS-App erreichbares digitales Fotoalbum im Heimnetz liegen. Mit der neusten Version der „DS photo+“-App wird der Upload der Bilder noch ein ganzes … | Weiter →




Erste Gehversuche: Spotify-Playlisten in Apple Music importieren

starred

Bislang stellt Apple keine offizielle Programmier-Schnittstelle für den Streaming-Dienst Apple Music zur Verfügung. Ein Umstand, der den Import bereits vorhandener Playlisten von Konkurrenz-Portalen wie Spotify, Rdio und Deezer schier unmöglich macht. Die Entwickler-Community ist jedoch dabei erste Lösungs-Ansätze vorzustellen. So bietet der belgische Studenten Simon Schellaert ein … | Weiter →


Jetzt deutlich besser: ARD Mediathek mit neuen Apps für iPhone und iPad

ard-mediathek

Im Trubel um den Start von Beats Music ging das Update für die ARD Mediathek gestern ein wenig unter: Die größte Online-Mediathek Deutschlands ist mit neuen Apps für das iPad und das iPhone am Start. Das Mediathek-Team hat sich ordentlich ins Zeug gelegt. Endlich lässt sich die öffentlich-rechtliche Videosammlung auch vernünftig und flott per App nutzen. Neben aktuellen Livesendungen stehen darüber … | Weiter →


Offizieller Trailer für den neuen Steve-Jobs-Film – Kinostart hier am 12. November

steve-jobs-film-header

Nach einem wenig aussagekräftigen Vorab-Filmchen macht Universal nun mit dem offiziellen Trailer Lust auf den kommenden Kinofilm „Steve Jobs“. Die Filmbiografie von Danny Boyle und Aaron Sorkin umspannt die Karriere des ehemaligen Apple-Chefs anhand drei seiner wichtigsten Produktpräsentationen: Der erste Mac im Jahr 1984, … | Weiter →


Aufgepasst: iCloud-Mediathek versieht offenbar alle Songs mit Kopierschutz

sicherheit-schloss-shutterstock

Mit Apple Music hat – sofern ihr die Option aktiviert habt – auch die iCloud-Mediathek auf euren Apple-Geräten Einzug gehalten. Auf den ersten Blick ein Angebot, das nicht übel klingt. Ähnlich wie bei iTunes Match könnt ihr hier eure eigene iTunes-Musiksammlung in der Apple-Cloud speichern und von … | Weiter →


iTunes 12.2 zeigt iPods in neuen Farben: Kommt der Nano in Gold?

ipod-500

Stellt Apple demnächst neue iPod-Modelle vor? Wenngleich der Musikplayer auf Apples Webseite immer weniger Präsenz zeigt (zuletzt wurde der iPod vom neuen Streamingdienst Apple Music aus der Hauptnavigation verbannt) scheint möglich, dass wir in Kürze neue Varianten der Geräte zu Gesicht bekommen. In der gestern veröffentlichten iTunes-Version … | Weiter →


P5 Wireless: Bowers & Wilkins nehmen ersten Bluetooth-Kopfhörer ins Programm

500

Die komplette Produktpalette von Bowers & Wilkins setzt auf extravagantes Design und hochpreisige Audiotechnologie. Wer sich mit dem Stil der Briten anfreunden kann und den passenden Geldbeutel hat, kann deren P5-Kopfhörer nun auch als Drahtlos-Variante erwerben. Der P5 Wireless ist der erste Bluetooth-Kopfhörer im Programm des Herstellers.  … | Weiter →


Microsofts „Halo: Spartan Strike“ für iPad und iPhone zum Sonderpreis erhältlich

500

Nicht nur Amazon, auch Microsoft beschäftigt ein fähiges Entwicklerteam für Spiele für Mobilgeräte. Im April gaben die Microsoft Studios ihr Debüt auf iOS und stellten zeitgleich die Action-Titel Halo: Spartan Assault und Halo: Spartan Strike vor. Letzterer lässt sich nun erstmals preisreduziert laden. Beim weiterhin 5,99 Euro teuren Spartan Assault handelt es sich um das Original des ursprünglich für Windows 8 erschienenen Top-Down-Shooters, ein 30 Missionen umfassendes und auf dem Ego-Shooter Halo 4 basierendes Science-Fiction-Spiel. Das momentan … | Weiter →


7 Minuten im Video: Unsere Fragen zu iTunes, Apple Music und Co.

itunes-fragen

Die neu gestaltete Oberfläche der Apple-Jukebox iTunes, verwirrt seit gestern Abend noch ein wenig mehr als bislang. Mit dem Einzug von Apple Music, dem Beats Radio und der iCloud-Mediathek wirft der Allrounder zahlreiche Fragen auf, die wir mit unseren Beobachtungen gerne ergänzen möchten. Ganz ohne … | Weiter →



150MB Daten extra

Magazin-Flat: Telekom kooperiert mit Readly

fhm

Readly, der hier von uns vorgestellte Anbieter der App zum unbegrenzten Lesen von Magazinen und Zeitschriften, hat eine Kooperationsvereinbarung mit der Deutschen Telekom geschlossen: Ab dem 1.7.2015 können Kunden der Telekom Readly für 9,99 Euro im Monat direkt zu ihrem Mobilfunkvertrag hinzu buchen und erhalten zusätzlich 150 … | Weiter →


OS X 10.10.4 bringt TRIM-Funktion für SSDs von Drittherstellern

ssd-header

Mit dem gestern veröffentlichten Mac OS 10.10.4 hat Apple eine TRIM-Option für nachträglich eingebaute SSDs integriert. Die Funktion dient der Optimierung von Festplattenzugriffen und war in OS X bislang nur für von Apple verbaute Platten vorhanden. Bild: Ars Technica Der TRIM-Befehl ermöglicht es einem Betriebssystem, dem Speichermedium … | Weiter →


2 von 999123451020
ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 15994 Artikel in den vergangenen 5004 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   © 2001-2015 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS