ifun.de — Apple News seit 2001. 18 866 Artikel
   

OS X Yosemite: 700-Seiten-Kompendium als iBook zum Einführungspreis

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Das neu erschienene OS X Yosemite baut zwar auf den Vorgänger Mavericks auf, im Detail hat sich dennoch hat sich eine Menge geändert. Das momentan zum Einführungspreis von 3,99 Euro im iBookstore erhältliche E-Book OS X Yosemite von Anton Ochsenkühn setzt sich auf rund 700 Seiten mit Apples neuem Betriebssystem auseinander.

os-x

Das Handbuch hilft Mac-Neulingen beim Einstieg und den ersten Schritten mit ihrem neuen Computer, hält aber besonders mit Blick auf das eben vorgestellte OS X Yosemite auch genügend Tipps für versierte Anwender bereit. Mit diesem Vorschau-PDF könnt ihr das komplette Inhaltsverzeichnis des Buches sowie ein Probekapitel kostenlos laden.

OS X Yosemite ist noch bis Dienstag Abend zum Preis von 3,99 Euro erhältlich, danach steigt der Preis für das E-Book auf 8,99 Euro an.

Macwelt-Sonderheft Yosemite

Wer sich speziell mit Apples neuester Betriebssystemversion 10.10 Yosemite beschäftigen will, wird von den Kollegen von der Macwelt bedient. Deren Sonderheft Macwelt Wissen Yosemite ist ebenfalls im iBookstore erhältlich, hier fallen für 100 Seiten zum Thema allerdings 9,99 Euro an.

macwelt

Montag, 20. Okt 2014, 18:51 Uhr — Chris
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • kennt jemand nen gutes deutsches Youtube Video was Yosemite vorstellt und nich die early Beta nutzt? Soll die neuen Features für die ältere Generation tauglich erklären.

  • Schade nur, dass seit Ios8 auf dem 6er ibooks nicht mehr funktioniert. Jedenfalls bei mir und vielen anderen. Langsam zweifle ich wirklich an Apple.

  • weiss zufällig jemand ob man bei Yosemite auch das „alte“ Dock einblenden kann?

  • Mal was anderes:
    Hat schon jemand Versandbestätigungen bez eines neuen Produktes erhalten?

  • Apropos: Muss man als Beta Tester jetzt noch Yosemity installieren oder kann man die beta weiter nutzen?

    • In der Mail, die du auch bekommen hast bzw noch bekommst, steht:
      Installieren Sie die finale Version

    • Die Beta kannst du natürlich weiterhin benutzen, sie ist aber nicht mehr aktuell. Die Build Version der jetzt veröffentlichten Version ist höher als die der GM Release Canditate Version. Von daher würde ich dir das update empfehlen.

  • Sind denn jetzt die ganzen Fehler und Bugs, von denen noch in den GM Versionen berichtet wurde, in der finalen Version behoben oder sind die immer noch da? Ich lese jedenfalls nichts mehr davon.
    (Das man nicht mehr einfach updaten kann geht mir echt auf den Keks. Ständig irgendwelche Probleme.)

  • Sorry ich bin’s satt nach 3 Tagen upgrade-Versuchen!
    Nur „oberflächlich“ alles ok, das Gesamtupgrade ist unbrauchbar…

    Hab noch was anderes zu tun als mich nur mit dem Upgrade der Kiste zu beschäftigen.
    OS X 10.9 wird reainstalliert.

    • So viel Neues ist eh nicht dran!
      Was mir auf Anhieb aufgefallen ist, dass nun der Ausschaltvorgang auf dem MacBook mit SSD nun deutlich länger dauert. Achja – und Trim-Enabler läuft nur noch, wenn man einen von Apple neu eingeführten Schutzmechanismus auf dem Mac deaktiviert.

      • Ist das so mit dem Trim Enabler ? Ich habe den, nach dem Upgrade auf Yosemite, einfach nur installiert und fertig…

  • BruderBleistift

    Habe mir gestern mein ersten MacBook gekauft. Natürlich gleich auf Yosemite geupgradet.
    Habe vorher nur mit Windows gearbeitet.
    Denkt ihr es lohnt sich dieses Dokument zu kaufen? Ich habe nicht vor alles zu lesen, aber würde es schon Mal überfliegen und vlt einige Tips einfangen.

    • Hi – ich habe mir das E-Book gleich gezogen. Das Ding ist sehr gut, sehr ausführlich und mit einer Fülle Tipps. Ich kann das Yosemite-Buch also nur empfehlen :-)

    • Zum Überfliegen würde ich die Macwelt-Zeitschrift nehmen. Das Buch von ist auch für Einsteiger zu empfehlen, aber zum Überfliegen zu umfangreich.

    • Hol dir das Ochsenkühn Buch, da hast was auf die Dauer und dazu günstiger.
      Die Infos von Maiwelt bekommst auch so überall kostenlos. Meine persönl. Erfahrung der lzt. Jahre.

  • Ach der Ochsenkühn… Der wollte mir mal Geld dafür abköpfen, dass er eine meiner Apps in einem Buch nennt. Jetzt könnt ihr euch denken, wie seriös dieser Verlag ist.

    Ich habe natürlich nicht bezahlt. Die App war trotzdem im Buch. :D

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18866 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven