27" mit Retina-Aufösung?

OS X Mavericks Hintergrundbilder auch für große Retina-Bildschirme geeignet

21 Kommentare

Apple bietet das als „Logo“ für die nächste OS-X-Generation verwendete Wellenmotiv bereits als Hintergrundbild zum Download an. Interessant in diesem Zusammenhang ist die Tatsache, dass das Bild mit einer Größe von 5120 x 2880 Pixel nun ein ganzes Stück größer, als die bisher für Retina-Auflösung angebotenen Grafiken ist (3200 x 2000 Px). Somit scheint klar, dass größere Bildschirme mit Retina-Auflösung nur eine Frage der Zeit sind.

mavericks

Die neue Bildgröße wäre optimal dafür geeignet, auf Bildschirmen mit 27“ Diagonale und einer Retina-Auflösung von etwa 220 ppi dargestellt zu werden. Potenzielle Kandidaten in diesem Bereich wären ein neuer iMac mit Retina-Bildschirm oder auch ein separates Thunderbolt-Display dieser Größe.

Dass Apple größere, hochauflösende Bildschirme im Auge hat, hat auch die Vorschau auf den neuen Mac Pro gestern bestätigt. Dieser ist mit Thunderbolt-2-Anschlüssen und damit der Möglichkeit, mehrere Ultra-High-Definition-Bildschirme anzuschließen ausgestattet. Es schein mehr als wahrscheinlich, dass Apple zusammen mit dem optisch komplett überarbeiteten Mac Pro im Herbst einen passenden und wohl auch höher auflösenden Bildschirm vorstellt.

macpro
(Danke Hannes, Mac Rumors)