ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Online-Bildbearbeitung Polarr jetzt auch als iOS-App erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Die Online-Version der Bildbearbeitung Polarr haben wir euch bereits vorgestellt. Euch stehen dort umfassende Optionen zur Bearbeitung und Konvertierung von Fotos über den Webbrowser zur Verfügung. Jetzt haben die Entwickler auch eine sehenswerte iOS-Version ihrer App veröffentlich.

500

Der Polarr Photo Editor für iOS lässt sich für iPhone und iPad optimiert kostenlos laden. Mit dem Download bekommt ihr ein umfangreiches Basispaket an Funktionen, optional lassen sich weitere Effekte und Bearbeitungsmöglichkeiten zum Preis von 4,99 Euro freischalten. Für kleinere iPhone-Bildschirme ist das Interface der App vielleicht etwas zu unübersichtlich, auf dem iPad lässt sich die App allerdings hervorragend benutzen. Ein kleines Tutorial informiert über die wichtigsten Grundlagen der App-Benutzung, darunter auch die Möglichkeit, die Stärke von Effekten und Filtern per Gyroskopsteuerung zu verändern.

ifun-Leser Ulli hat sich schon intensiver mit der App befasst und uns seine Plus-Minus-Liste zugesandt:

Plus:

  • geringe Downloadgröße (3,6 MB)
  • viele Effektfilter
  • umfangreiche Einstellungen von Tonwerten, Sättigung, Gamma, Belichtung, Vignette, Kontrast und vielem mehr möglich
  • selektive Undo-Funktion (und scheinbar auch unendlich)
  • der sehr gute Online-Guide (https://www.polarr.co/guide) ist abgespeckt, aber durch Beispielfotos gut verständlich bebildert, enthalten sowie eine sehr gute Einführung
  • Fotos direkt aus der App aufnehmen
  • teilweise etwas ungewohnte Bedienung, aber trotzdem eine geringe Lernkurve
  • Seitenleisten links und rechts können separat ein- und ausgeblendet werden
  • Vorher-/Nachher-Ansicht

Minus:

  • auf dem iPhone 6 relativ fummelige Bedienelemente
  • keine Einbindung in die Bearbeitung innerhalb der Fotos-App
  • im App-Store wird auf IAP hingewiesen, leider gibt es aber keine genauen Angaben dort oder auf der Webseite selbst. In der App kommt dann folgende Angabe: „Unlock all pro features: Enable custom filters, circular adjustment and gradient adjustment = Buy $4.99“. Beim Kauf werden dann 4,99 € fällig, dieser Kauf ist allerdings auch nötig, um bestimmte Einstellungen gezielt auf Bereiche des Fotos anwenden zu können, ohne den Kauf wirken sich die Veränderungen auf das ganze Bild aus.

Polarr für iOS lässt sich 3,6 MB groß im App Store für iPhone und iPad optimiert laden. Die Web-Version steht unter der Adresse polarr.co zur Nutzung im Browser bereit.

App Icon
Polarr Foto Editor
Polarr Inc
Gratis
51.46MB
Montag, 29. Jun 2015, 10:54 Uhr — Chris
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wenn ich das hier beschriebene richtig interpretiere, wird zum Betrieb der App (?) eine online Verbindung benötigt. Wenn dem so ist kann ich gleich die Website ansteuern.

  • Die App ist als eigenständiges Programm unabhängig von einer Internetverbindung, der Online-Editor selbstverständlich nicht.

    • Bist du sicher? Woher weisst du das?
      Oder werden die Daten im Himtergrund auf deren Server zur Bearbeitung geschickt?
      Ein Onlinezwang ist schon seltsam, und die App ist wirklich sehr klein.

      • Sicher kann man sich bei keinen Dingen sein. Wenn ich aber eine App nutze, vorher sämtliche Verbindungen (WiFi, LTE/3G etc.) ausgeschaltet habe und die App funktioniert wie sie soll, kann man wohl kaum von Onlinezwang sprechen und auch davon ausgehen, dass keine Daten zu irgendeinem Server geschickt werden.

        Die Informationen des Online-Guides sind als abgespeckte Version, das heisst ohne Texte, enthalten. Auch dafür ist eine Onlineverbindung nicht notwendig.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven