ifun.de — Apple News seit 2001. 18 845 Artikel
   

Offline: Apples Online Store geht vom Netz

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

«Same procedure as every year» und mit Blick auf die Apple-Keynote heute Abend keine Überraschung: Der Apple Online Store ist nicht mehr erreichbar. Apple vertröstet Besucher mit dem mittlerweile allseits bekannten „Wir sind bald wieder da“-Sticker.

offline

Ab 19 Uhr wird Apple heute Abend aller Voraussicht nach das iPhone 6s, ein neues Apple TV, watchOS 2 und neue iPads vorstellen. Wir stellen uns bereits auf eine lange Keynote-Veranstaltung ein. Mit der Freigabe von iOS 9 und dem Verkaufsstart der neuen Geräte dürfte dann in den kommenden Tagen zu rechnen sein.

Apple wird das Event auf Apple TV, Computern und iOS-Geräten live übertragen. Parallel dazu halten wir euch hier mit aktuellen Infos zu den Neuvorstellungen auf dem Laufenden. Wer noch nicht hat, lädt am besten unsere ifun.de App und lässt sich per Push-Nachricht auf dem Laufenden halten.

Mit Dank an Fritz, Pady, Carlos und Philipp.

App Icon
ifun de
aketo GmbH
Gratis
24.36MB
Mittwoch, 09. Sep 2015, 13:17 Uhr — Nicolas
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was ist eigentlich mit der Apple Watch? Die wurde doch vor genau einem Jahr vorgestellt, da wär doch eigentlich auch jetzt ein Hardware-Update fällig oder?

    • Die ist doch kaum 4 Monate auf dem Markt ?!

    • Braucht doch nun wirklich keiner! Die Watch ist in dem Zustand unbrauchbar- höchstens als Spiezeug für gelangweilte Mitmenschen, die jeden Kram von Apple kaufen!
      Mir hat sich noch nicht offenbart, wo der Mehrwert dieses Gerätes sein soll!
      Damit hat Apple sich keinen Gefallen getan! Die Watch müsste zumindest eigenständig nutzbar sein, mit GPS und allem- aber so doch nicht!
      Aber das wird Apple auch nach einem Jahr nicht schaffen können, müssen sie ja auch nicht, es gibt ja genug Idioten, die solche unausgereiften Dinge kaufen…

      • Was meinst du was GPS an Akku verbrauchen würde.

      • Das kann ich dir sagen: beim Segeln das iPhone sicher unter Deck haben und alle Messages in Time mitbekommen ;-)

      • also, beim Segeln – außerhalb der Badewanne – bevorzuge ich eine wasserdichte Uhr

      • braucht keiner? Wer oder was bist du um dir anmaßen zu können für alle Menschen zu sprechen?

      • hab die mal gekauft… ist top.. kann jetzt mit dem Motorrad an der Ampel locker nachrichten verschicken und muss nicht mehr das Handy rauskramen, muss die AppleTV Fernbedienung auf der Couch nicht mehr suchen, kann iTunes auch steuern und sehe wie wenig ich mich am Tag so bewege.. da sind die 400 doch kein Geld für ^^
        Hoffentlich kommt bald Apple Pay dann kann ich mit der Uhr die nächsten Apple Produkte bezahlen :)
        Wenn die Watch ganz ohne iPhone gehen würde, wer würde sich denn dann noch ein iPhone kaufen ?

      • Die Uhr klar bewiesen das du mal völlig daneben liegst xD

  • Daß die Leute immer zu wissen glauben, was andere brauchen! Ich möchte meine Watch nicht mehr missen und habe noch keine Sekunde den Kauf bereut!

    • Wer zu viel Geld hat, kauft sich Spielzeug. Der Mehrwert bleibt trotzdem null.

      • jedem das seine, für mich hat sie einen Mehrwert

      • Ich finde die AW nicht schlecht. Aber ich finde der Mehrwert steht nicht in Relation zum Preis. Sie ist optisch gut gelungen und hat eine sauber Verarbeitung. Trotzdem habe ich mich gegen den Kauf entschieden da der Nutzen außer als Status Symbol viel zu gering ist.

      • Wer zu viel Zeit hat, schreibt überflüssige Kommentare.

      • ich war anfangs auch sehr skeptisch und habe überlegt die Watch zurückzugeben, doch nach einer Woche möchte ich sie nicht mehr missen. Mein Telefon bleibt in der Tasche , die Sprachsteuerung mit Siri nimmt mir einen Großteil der Beantwortung von Email ab auch die Navigation im Auto ist sehr gut. Kurz durch die watch verpasse ich keine Termine und Anrufe mehr und in Besprechungen fällt es nicht auf wenn ich zwischendurch Informationen erhalte.

  • Finde ich aber einen topp Service von euch, ich wollte gerade auf die Homepage gehen. So kann ich mir den Aufwand sparen.

  • Die AW 2 wird frühestens Ende nächsten Jahres auf den Markt kommen. Wahrscheinlicher ist jedoch Frühjahr 2017

  • Leute niemand möchte eure lächerlichen Kommentare hören & keiner zwingt euch die Apple Watch zu kaufen! Ich bin sehr zufrieden damit, wie mit allen Produkten von Apple! Im übrigen wird jetzt ein Update für die Uhr kommen.

  • Wenn ein Update für dich die neuen Armbänder sind, dann ja! Eine neue Uhr wird es heute nicht geben!

  • @ifun Die Veranstaltung heute Abend ist ein Special Event, keine Keynote.

  • Kann mal jemanden der diesbezüglich Erfahrungen hat, den „voraussichtlichen“ Fahrplan der Telekom posten:
    Präsentation heute Abend (soweit ist klar), Vorbestellbar? Verkaufsstart? Vorrausichtliche Lieferrung (ohne Berücksichtigung von Lieferangpässen)

    Danke für die Infos..

    • Tja, das hängt ein wenig davon ab was Apple heute verkündet. Mein Tip ist vorbestellbar ab 18.09. und Verkaufsstart eine Woche später. Wenn Du ein Reservierungsticket hast stehen die Chancen nicht schlecht Ende September/Anfang Oktober ein Gerät zu bekommen. Es sei denn Du bestellst den „Renner“ 64GB in schwarz.

    • Mein Tipp ist:
      -Vorbestellung am 11.09.
      -Release und Lieferung an Frühbesteller am 18.09.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18845 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven