ifun.de — Apple News seit 2001. 18 858 Artikel
   

Versions-Wirrwarr: Öffentliche Beta von OS X 10.10.5 verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Das Durcheinander der unterschiedlichen Beta-Versionen Apples verschärft sich leicht.

betas

So hat Cupertino jetzt die erst am Dienstag in der Entwickler-Community verteilte Vorabversion von OS X 10.10.5 in das öffentliche Testprogramm aufgenommen, das seit dem 9. Juli auch OS X El Capitan und iOS 9 zum Download für interessierte Endverbraucher anbietet.

OS X 10.10.5 und die ebenfalls seit Dienstag (bislang aber noch nicht öffentlich) erhältliche Vorabversion von iOS 8.4.1 könnten die letzten beiden System-Aktualisierungen vor dem Start von OS X El Capitan und iOS 9 sein.

Falls ihr an den Vorabtests teilnehmen wollt, könnt ihr euch hier für das Apple Beta Software-Programm anmelden und anschließend euren Mac oder euer iOS-Gerät registrieren.

Vor der Installation solltet ihr unbedingt einen Backup der verwendeten Geräte erstellen und euch zudem darüber im Klaren sein, dass die Vorabversionen teils noch fehlerhaft sind sowie nicht alle Programme und Apps von Drittanbietern problemlos damit laufen werden.

Alle relevanten Fragen zur Anmeldung und Installation der Software werden in den FAQ zum Apple Beta Software-Programm beantwortet.

Der momentane System-Status

  • iOS 8.4: Die aktuelle System-Version für iPhone und iPad
  • iOS 8.4.1 Beta: Seit dem 14. Juli im Entwickler-Test
  • iOS 9 Beta: Seit dem 9. Juli im öffentlichen, seit dem 8. Juni im Entwickler-Test
  • OS X 10.10.4: Die aktuelle System-Version für euren Mac
  • OS X 10.10.5: Seit heute im öffentlichen, seit dem 14. Juli im Entwickler-Test
  • OS X 10.11: Seit dem 9. Juli im öffentlichen, seit dem 8. Juni im Entwickler-Test
Donnerstag, 16. Jul 2015, 16:28 Uhr — Nicolas
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • 10.10.4 wird eh bald ein Update bekommen…. Die Foren sind voll mit den Bugs, speziell bei Mail….

  • Mail in den Beta´s funktioniert fast nie. Bei 10.11 mit Exchange fast keine Funktion, Abstürze am laufenden Band.

    • 10.10.4 ist noch nicht mal ne Beta! Trotzdem jede Menge Bugs in Mail… ^^

      • Rudolf Gottfried

        Nenn doch mal einen. Oder zwei.

      • 1. bei Start von Mail werden keine Mails in den Postfächern angezeigt
        2. Mails werden nicht korrekt dargestellt
        3. Mails werden nicht korrekt von allen Postfächern abgerufen
        4. Mail freezed danach
        5. SMTP funktioniert bei vielen Usern nicht

        reicht das für’s erste?

        https://discussions.apple.com/thread/7105583?start=0&tstart=0

      • Habe keinen dieser Bugs unter 10.10.4 und auch sonst keinen – icloud, gmail und web.de account in Verwendung

      • @casey: ich hatte sehr wohl Probleme mit Mail: Punkte 2-4 und Punkt 5 konnte erst gelöst werden durch aktive Portfreigabe in meiner Fritzbox (iMac verbunden über LAN)

        alle anderen Geräte hatten keine Probleme, die über IMAP und WLAN Mail abrufen.

  • Aber ein Wirrwarr kann ich nicht erkennen

    • Naja es ist schon ungewöhnlich das Apple eine iOS 9 Beta bringt und danach nochmal eine Beta für 8.4.1

    • Rudolf Gottfried

      @mercalli12
      „Aber ein Wirrwarr kann ich nicht erkennen“
      Das kann niemand…bis auf den Autor dieses Artikels. ;)

      • Twittelatoruser

        Anscheinend findet nur der Autor dies verwirrend, was mich etwas verwirrt. Aber evtl. ist es nur um ganz einfach sie Anzahl und gesamte Click-Rate aller Artikel zu erhöhen (damit mehr Werbeanzeigen erhöhen und bei möglichen Sponsoren überzeugender zu sein).

  • norbert geiblinger

    Also ich hab 10.10.4 seit ein paar Tagen installiert (MBP pro 13 Retina 2015) und konnte bisher keine wirklichen Bugs feststellen – auch Cubase mit allen PlugIns läuft anstandslos und das ist nicht selbstverständlich. Mail bzw. Thunderbird macht auch keine Probleme, W-Lan troubles hatte ich bis dato auch keine (auch mit 10.10.3 nicht).

    Sagt mal, was macht Ihr mit Euren Rechnern das dauernd alles verbugt ist?

  • Mal zur Info an das iFun-Team. Eure App stürzt unter iOS 9 (öB) leider nach der Auswahl eines Artikels ab, bevor dieser in Gänze dargestellt wird.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18858 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven