ifun.de — Apple News seit 2001. 22 437 Artikel
   

News-Mix zum Jahreseinstieg: Software, Links & Co.

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Linux & Windows-Freeware: BackupPod
Mit BackupPod schicken wir euch heute zu SourceForge und empfehlen den Download der gerade veröffentlichten Backup-Lösung für iPod-User unter Windows und Linux (ein Mac-Version ist bereits in Arbeit.) BackupPod ist knappe 5MB groß und hilft gleich in mehreren Gebieten. BackupPod ist in der Lage eure komplette iPod Musik-Bibliothek – inklusive aller iTunes-Einstellungen – in einer Datei zu sichern und verspricht so die einfach Wiederherstellung eures Player-Inhaltes.

Für Mac-Switcher interessant, erlaubt BackuPod zudem den einfachen Umzug der eigenen Bibliothek auf ein anderes Betriebssystem und das Kopieren der iPod-Bibliothek von einem Player auf einen anderen. Also, allein wegen der Tagline: „Save all your iTunes preferences for ever!“ solltet ihr BackupPod einen Probelauf gönnen. Wir freuen uns über gute bzw. weniger gute Erfahrungsberichte in den Comments. Eine Hand voll Screenshots gibt es unten im Anschluss.

iTunesRegistry 3.0 ist da
Die iTunesRegistry hatten wir schon mehrere Male in den News. Hier kann man sich, die Voraussetzung ist ein kostenloser Account, Statistiken über seine iTunes-Mediathek erstellen lassen, die Hörgewohnheiten anderer User kennen lernen und seine freien Tage mit unendlich vielen mathematischen Spielereien verbringen. Wie, zum Beispiel, ist ein durchschnittliches Nirvana-Album bewertet? Wie oft wurde Thriller von Michael Jackson, verteil auf alle User, bereits abgespielt? Und so weiter uns so fort. Sobald eure iTunes-XML Datei in die frisch überarbeitete iTunesRegistry 3.0 hochgeladen habt, kann es losgehen.

Noch ein zerlegter iPod touch
Mit Dank an Marck, hier ein schneller Link zu silicon.de. Hier hat man über die Feiertage einen Blick ins Innere des iPod touch geworfen und macht vor, wie sich der von iFixit bereits Mitte September durchgeführte Job auch wesentlich unprofessioneller erledigen kann.

Bluetooth-Erweiterung für iPod 4G
Ein wirklich nettes Tutorial zum Bluetooth-Umbau eine iPods der 4. Generation hat fstedie bei Instructables gepostet. Die in sieben Schritte aufgeteilte Anleitung zeigt den Einbau eines Bluetooth-Senders ins Innere des iPods und erlaubt so den kabellosen Musik-Genuss. Um genug Energie für die Versorgung des BT-Moduls zur Verfügung zu haben ist auch der verwandte iPod bereits gehackt. So wurde die interne Festplatte gegen einen 20GB großen Flash-Speicher ausgetauscht.

Video zum iPod Firmware-Hack
Am 20. Dezember hatten wir das letzte mal über den bei Driven Design veröffentlichten Firmware-Hack für die iPods der 5. Generation geschrieben. Nach der Installation der modifizierten Geräte-Software, könnt ihr euren „alten“ iPod mit einem komplett neuen Menu versorgen, auf die 5G-Modelle mit Coverflow ausstatten und das Menu um eine Hand voll Animationen und Icons erweitern. Ein Video des Interface-Hacks in Action gibt es nun auf Youtube oder hier im Anschluss. Der Hinweis auf das nicht unerhebliche Risiko bei der Modifikation eures iPod sparen wir uns heute mal. Wer sich nicht 100% sicher ist, lässt die Finger vom Download.

Bilder: BackupPod



Video: iPod Firmware-Hack

Mittwoch, 02. Jan 2008, 15:00 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • juhuu endlich cover flow fürn 5G!!!

  • Mark Bitte mit „k“. Ansonsten danke für den Super Jahreseistieg ;)

  • aber das wife icon müsste bei dem video nicht sein

  • ich seh kein coverflow.. besser hinschauen!

  • und woher krieg ich jetzt coverflow für den 5.5G?

  • naja, das ist halt das bestmögliche an CF was sie selbstprogrammiert auf die alten generationen bekommen, ich find das schoin ganz ordentlich.

  • für das orginal sind die alten ipods einfach zu langsam oder?

  • @ Sebbl klick einfach im text auf „Driven Design“
    und du komst direkt zur der Seite

  • HINWEIS:

    backupod ist garnicht für den mac verfügbar : ( erst „soon“/bald…

  • @ Sebbl2: hab ich gemacht, aber da find ich nichts… hab den ipod touch to video hack probiert, aber dann hab ich nur ein verändertes design…

  • was den iPod touch akku angeht… wenn die einfach verlötet sind, warum kann man den iPod-Akku nicht einfach auswechseln?!

  • also die Firmware von der Seite zaubert zwar auch ein iTouch design auf den 5G aber NICHT so ein geiles wie da im Video gezeigt… ich will aber das von Video haben XD

  • na ich denk mal das ist dieser ipod touch fw hack aber was der typ im video da noch drauf hat ist hald ein anderes/zusätzliches them
    wenns nicht so ist bitte verbessern xD

  • kann man sich die 5G firmware aufn 5.5G spieln??

  • hilfe!

    das mit dem backup funktioniert bei mir nicht (5g) – das programm „sichert“ ganz lange und hört dann scheinbar irgendwann auf!

  • hab BackuPod ausprobiert und hat auch fehlerlos funktioniert, aber am Ende kommt mir nur irgendsoeine .ipb-Datei raus

    Was soll ich denn damit machen?

  • ich mein is ja alles schön und gut, aber was im video alles zu sehen ist, geht im original gar nicht…da is kein coverflow, da ist nur das hauptmenü verändert und ansonsten is alles gleich, außerdem gibt es diverse menüeinträge, die falsch zugeordnet sind, geht man zum beispiel auf musik und dann auf wiedergabelisten, kommt man zu zufällige titel…wenn dass, was man im video sieht darußen is, dann könnt ihr nochmal ne news schreiben, solange schürt mal bitte keine panik, denn hier im netz sind alle ganz wild auf den scheiß und am ende is die enttäuschung dann groß…mfg

  • @PJason: ähm sry aber selber Schuld wenn du dir die Firmware auf Driven runterladest dann steht auch ganz genau was du da mit deinem Menü machen musst also darüber brauchst du dich nicht beschweren Lesen sollte man können. Außerdem habe ich ein Link zu der oben gezeigten Firmware gepostet ist aber irgendwie kompliziert weil man viel in iPodWizard machen muss.

  • ja wie ist jetzt coverflow mit bai oder nich?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22437 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven