Preise aufgetaucht:

Neues MacBook Air nächste Woche, MacBook Pro später?

Rumors 49 Kommentare

Nur noch vier Tage bis zur WWDC und wir haben die ersten detaillierten Hinweise auf neue Produktvorstellungen. Der US-Webseite 9to5Mac liegen interne Bestellnummern und Preise für neue Apple-Produkte vor, aller Wahrscheinlichkeit nach handelt es sich dabei um das neue MacBook Air sowie die Netzwerk-Stationen AirPort Extreme und Time Capsule.

macbook-air

Die Preise für das MacBook Air sollen demnach beim neuen Modell unverändert bleiben und die Tatsache, dass die Daten bereits verfügbar sind sprechen dafür, dass das neue Notebook direkt nach der Präsentation erhältlich ist.
Vom MacBook Pro ist dagegen bislang nicht die Rede. Möglicherweise werden hier zwar neue Modelle angekündigt, nicht aber sofort verfügbar sein.

Das MacBook Air dürfte mit neuer Prozessortechnik ausgestattet sein, in Frage kommen hier die von Intel letzte Woche vorgestellten, laut Herstellerangaben deutlich weniger Strom verbrauchenden Haswell-Prozessoren.
Zudem soll Apples Kompakt-Notebook mit neuer Audiotechnik inklusive Stereo-Mikrofonen und einer hochauflösenden 1080p-Frontkamera geliefert werden.

Neue AirPort-Produkte

Drei weitere Teilenummern mit ihren zugehörigen Preisen sind offenbar nicht eindeutig zuzuordnen, könnten aber auf neue AirPort-Produkte passen. Hier wird spekuliert, dass Apple überarbeitete Versionen der Netzwerkstationen AirPort Extreme und Time Capsule präsentiert.

timecapsule

Diskussion 49 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Microschrott verzieh dich mit deinem Windoof in
      die Garage von Billy Boy Gates, der Ort an dem du geschaffen wurdest.

      Apple rule

      So hier habt ihr mein Geld

      — David
      • David, wie oft willst Du diesen albernen Kommentar noch in verschiedenen Foren posten?

        — Tomtom
      • @David: “Shut UP and take my parents Money!” Oder wie? xD
        Du bist ja schon kein fanboy mehr, du bist schon ein fankidie…
        Wie kann man nur so verblendet sein?^^
        Ich nutze auch gerne die Apple Sachen, trotzdem gibt es auch gutes an anderen Systemen…

        — 00010101
  1. Time Capsule im Ipad mini style fände ich toll. Mal was anderes. Ein Air mit Retina Display bzw. hochauflösend wäre auch fein :-)

    — Micha
    • Das Air hat schon eine relativ hohe Auflösung.. (höher als MBP) und daran wird sich nix ändern, weil höher auflösende Displays sicher zu viel Platz brauchen und zu teuer sind. ;)

      — Julian
      • Vor allem müsste die Grafikkarte dann mind. das doppelte leisten, damit sie an die aktuelle Leistung ran kommt. Oder das 4-fache o_O (doppelte Auflösung = 4-fache Pixelanzahl)
        Und wie schon erwähnt, das Air hat schon eine höhere Auflösung als das normal MBP :)

        — Motherbrain
      • Die integrierte Graik von Haswell ist leistungsstärker als die von Sandy und selbst die packt schon ein Retinadisplay im MBP 13″. Der höhere Stromverbrauch vom Retina-Display wird duch die Ersparnis des Haswell kompensiert. Das Display ist auch nicht so dick – ich hoffe noch auf ein Air 13,3″ mit Retina….

        — Uwe K.
  2. Time Capsule müsste ein Updade haben das man die iTunes Privatfreigabe darüber aktivieren könnte und Apple TV sich damit in Verbindung setzt ..! Unter anderem wäre es auch Wünschenswert das man von allen iOS Geräten Backups ähnlich wie TimeMachine auf die Time Capsule machen könnte! Halt eine Art Apple Nas … Die würde jedenfalls immer perfekt laufen! Apple halt

    York
  3. Werde mir kein Air kaufen so lange die Display Umrandung nicht so schwarz ist wie beim mbp finde ich persönlich viel schöner & eleganted

    — Mr.Gold
    • lol, genauso habe ich das vor einem Monat auch gemacht. Musste bei eBay allerdings den Sofort-Kauf weglassen, weil am Anfang immer irgendwelche Penner das gekauft haben und dann entweder nicht mehr bei eBay waren oder sogar gefälschte Paypal-Mails geschickt haben, dass das Geld bei Paypal liege und gebucht wird, sobald die Sendungsnummer vorliegt. Musste bisschen aufpassen…

      — cold_storm
      • Danke dir für den Tipp, cold_storm.
        @Siri: Ist schon weg an nen Bekannten. Aber sagen wir mal so: für das Retina muss ich nicht mehr viel drauf legen ;)

        — JonnyVegas
    • Dein Bekannter möchte ich auch gerne sein. Dem Bekannten ein altes 15″ MBP unterjubeln und sich dann hier über den guten Deal freuen.

      — Axel7
  4. Ich denke nicht, dass das MacBook Pro Retina erst später kommt. Das Display ist ja wahrscheinlich das selbe geblieben und letztes Jahr kam das Retina MBP 13″ auch direkt an dem Vorstellungstag raus. http://imgur.com/xmwoVOr

    — Leo Bernard
  5. Bin ich der Einzige, der sich die schwarzen MacBooks zurückwünscht? Wenn die Produktpalette (iOS) nun auf schwarzes Aluminium ungestellt wird, passiert das ja vielleicht auch bei den Macs. (?)

    — Kraine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13434 Artikel in den vergangenen 4561 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS