ifun.de — Apple News seit 2001. 22 454 Artikel
   

Neues iPod-Audiosystem von Harman Kardon

Artikel auf Google Plus teilen.
5 Kommentare 5

Harman Kardon hat mit dem MS 100 ein kompaktes 2 x 30 Watt-Multisoundsystem in ansprechendem Design vorgestellt. Das Gerät kombiniert ein iPod-Dock, einen CD-Player und einen FM-Tuner mit RDS-Textanzeige sowie einen Radiowecker mit Timerfunktion.

iPods mit Dockanschluss ab der vierten Generation werden können nicht nur als Audioquelle genutzt werden, sondern werden über das integrierte Dock auch mit Ladestrom versorgt. Über einen integrierten USB-Anschluss lässt sich das System zudem auch für die Synchronisierung des iPod mit iTunes nutzen.
Neben Audioinhalten könne auch Fotos und Videos vom iPod wiedergegeben werden, Voraussetzung hierfür ist natürlich ein über S- oder Composite-Video an das Gerät angeschlossenes TV-Gerät.

Die Austattung umfasst zudem drei AUX-Eingänge sowie einen optischen Digitaleingang zum Anschluss weiterer Audiogeräte, einen Kopfhöreranschluss und einen Subwoofer-Ausgang. Des Weiteren ist eine Fernbedienung im Lieferumfang enthalten.

Harman Kardon will das MS 100 ab Oktober 2008 zum empfohlenen Verkaufspreis von 699 Euro über den Fachhandel anbieten. Ein großes Bild gibt’s nach dem Klick auf „weiterlesen„.

Samstag, 30. Aug 2008, 12:41 Uhr — Nicolas
5 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Die US-Version von RDS (Radio Broadcast Data System)
    Macht vermutlich auch RDS dann aber ich weiß es nicht sicher

  • ich habe ehrlich gesagt auf einen go&play nachfolger gehofft. also eher was portables mit geilem sound für unterwegs. obwohl der go&play bei netzbetrieb super klingt, ist der klang bei batteriebetrieb fast schon lächerlich.
    aber dieses teil hier scheint ja eher eine stereoanlage ersetzen zu wollen. der ipod dock scheint auch etwas fehl am platz, mehr beihängsel als eine integrierte lösung. und als radiowecker ist das teil einfach zu gross… harman, was habt ihr euch da bloss wieder gedacht?

  • wär schön gewesen, wenn da noch ein internetradio mit eingebaut wär. für den preis kann man das doch durchaus erwarten

  • jetzt hab ich mir nach langem hin und her checken das teil zugelegt (in holland für 500,00 Euro) – es schien mir gegenüber anderen systemen, wie bose klangwunder und boston cd – radios am besten ausgestattet.

    Tatsächlich will man den ms 100 kaum wegrücken, da er doch ziemlich schwer ist, also deutlich schwerer als andere systheme dieser art. Vom design her macht er ´was her, und sein sound ist vor allem wenn er laut ist, gut. Will man mal eben leise musik hören, verblasst der sound .
    CD´s lassen sich sehr gut abspielen – bisher keine fehlermeldungen –
    Negativ: Die angebaute dockingstation für ipod und iphone ist etwas sensibel an der seite eingesteckt. Leider können diverse features wie youtube internetradio usw. über mein iphone nicht wiedergegeben werden. Dafür brauchts ein usb kabel, wie ich gerade las. Des weiteren stinkt der ms 100 wenn er eine zeit an ist nach plastik – (wird sich wohl mit der zeit geben) – Das schöne glänzende glastop hat die eigenart, dass es staub anzieht und genau abgzirkelt um das Uhrendisplay ein staubrechteck bildet. So wische ich gerne mit der hand mindestens 1x täglich über meinen ms100, um ihn zu entstauben.
    Die fernbedienung ist lächerlich! wenn schon viel geld bezahlen, dann bitte auch eine kompaktes hinterleuchtetes teil. – Die mitgelieferte rarioantenne schafft nur ein schwaches signal.(anschluss für externe antenne ist vorhanden) leider gibts kein internet radio, dafür jedoch rds, d.h. titel und sender werden je nach bandbreite angezeigt.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22454 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven