ifun.de — Apple News seit 2001. 18 845 Artikel
   

Neue Vorabversion von OS X 10.10.3 für Entwickler und Beta-Tester freigegeben

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Apple hat die vierte Vorabversion von OS X 10.10.3 für Entwickler und Teilnehmer am öffentlichen OS-X-Betaprogramm bereitgestellt. Die Testversion mit der Build-Nummer 14D105 lässt sich über die Softwareaktualisierung des Mac App Store laden.

500

Das Update soll den von Apple veröffentlichten Informationen zufolge in erster Linie mehr Stabilität bringen, sowie die Kompatibilität und Sicherheit des Systems verbessern.
Mit den zuvor veröffentlichten Versionen von OS X 10.10.3 hat Apple als wohl relevanteste Neuerung die lange erwartete Fotos-App für den Mac freigegeben, zudem wurden neue Emoji-Symbole und Werkzeuge, mit deren Hilfe Entwickler Apples neues Force Touch Trackpad in ihren Apps nutzen können, hinzugefügt.

Die vorige dritte Beta für OS X Yosemite 10.10.3 wurde erst letzte Woche freigegeben. Es hat den Anschein, dass Apple nun zügig auf eine baldige Freigabe für die Allgemeinheit hinarbeitet. Konkrete Anhaltspunkte mit Blick auf einen finalen Veröffentlichungstermin gibt es bis dato allerdings nicht.

Montag, 16. Mrz 2015, 18:23 Uhr — Chris
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und mein WLAN macht immer noch Probleme…

    • Nicht nur deins hab mir Vorgestern ein Pro15 Zoll 2014 mid geholt auch hier ständige Verbindungsabbrüche genau so wie bei meinem 2011 Late das gleiche…..

      • Wenn zwei MacBooks Probleme machen, schonmal an den Router gedacht?

      • Jap. liegt meißtens am Router. Wer jetzt noch WLAN Probleme hat sollte mal diverse Tipps befolgen.

      • Kann aber auch am OS liegen, wenn es das selbe ist, selbst bei verschiedenen Builds kann man solche Fehler nicht ausschließen.

      • iPhones laufen alle top am Wlan auch der Firmenlaptop mit Windows geht problemlos.
        Der iMac hatte auch Wlan Probleme kurzfristig zurzeit läufst da problemlos.
        Die MacBooks sind wohl die schwarzen Schafe..

      • Hab ne Time capsule als wlan Router..daher sollte es nicht daran liegen..habe auch öfter diese Probleme :(

      • Kann aber auch einfach an irgend einer Verkorksten plist Datei liegen die man sich von Update zu Update mitschleppt und diese wandert über den Migration Assistenten auch mit auf ein neues MacBook dann.

        •delete on /Library/Preferences/SystemConfiguration the files com.apple.airport.preferences.plist and com.apple.network.identification.plist
        •delete on /User//Library/Preferences the files com.apple.internetconfigpriv.plist and com.apple.internetconfig.plist

        Das WLAN welches Probleme macht mal komplett vom Mac entfernen, auch die gespeicherten Profile Löschen und Neuanalgen.

    • Beta zwei hat bei mit WLAN Probleme gemacht, mit der dritten ging es wieder. Mal gucken wie es mit der Beta jetzt wird

    • also ich hab das problem ja in den griff bekommen als ich dem 2ghz- und dem 5ghz-wlan unterschiedliche namen gegeben hab, so daß sich das macbook nur noch mit einer frequenz verbindet. seither keinerlei probleme mehr.

  • Hane noch die letzte version der Public Beta drauf. Geht bei euch HandOff noch?

  • Die Version der öffentl. Betatester hat aber eine andere Buildnummer (hört mit g auf). Wird denke ich die Version von letzter Woche sein.

  • Was ist denn eigentlich mit der öffentlichen iOS Beta, wird mir leider immer noch nicht angezeigt!!

  • Gibt es bei der Foto App eigentlich gar keinen Papierkorb für gelöschte Bilder? Oder bin ich blind? Habe kein Fotostream oder iCloud Fotos aktiviert.

    • Doch da musst du bei Menüleiste „Ablage“ und ganz unten steht „Foto löschen“ oder so. Im momentan bin ich bei der Arbeit und nutzte hier mein iPhone.

  • schöner Misst!!! Die ganzen Gesichter-Markierungen sind weg :(((

  • jo gleiches Problem: MBP Januar 2014 – WLAN SUCKT. Keine Verbindung und wenn dann arschlangsam.

    Einziges Apple Produkt bei mir was zicken macht.

    Bestelle mir jetzt einfach einen neuen Router, schön Holzhammer Methode. Ach Sh1t

  • Sind und den MB nur Wlankarten von Intel?

  • Hat sich auch etwas an der Fotos App verbessert? z.B. neue Buildnummer?

  • Bisher besser als die Beta 3. Bnet Launcher läuft wieder wie er soll und der Wlan Durchsatz ist wieder gestiegen.

  • ich habe das update installiert , nach dem Neustadt bekomme ich diese Fehler Meldung
    system uptime nanoseconds: 21156681589
    hat jemand eine Idee was es sein könnte?

  • Arbeitet jemand von den Beta – Testern zufällig mit Logic ProX?

  • Bei mir sind auch die Gesichter weg, in der vorherigen Version ging es noch…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18845 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven