ifun.de — Apple News seit 2001. 22 436 Artikel
   

Neue Spiele: „Final Fantasy IV: The After Years“ und „M.U.L.E. Returns“ für iOS

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Mit Final Fantasy IV: The After Years (14,99 Euro) hat Square Enix die Fortsetzung des fünften Teils des Fantasy-Rollenspiels in den App Store gebracht.

ff

Bei Final Fantasy handelt es sich wohl um die umfangreichste Rollenspiel-Serie überhaupt. Die Neuveröffentlichung knüpft inhaltlich zwar an den Vorgänger Final Fantasy IV an, ist wie alle anderen Teile aber komplett unabhängig davon spielbar. Die Handlung spielt zwölf Jahre nach dem Vorgänger und kennt mit Cecil, Rosa oder Kain zahlreiche Charaktere des Vorgängers, bringt aber mit Ceodore, dem Sohn von Cecil und Rosa, auch eine neu Figur ins Spiel.


(Direktlink zum Video)

Final Fantasy IV: The After Years lässt sich rund 470 MB groß für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert im App Store laden.

M.U.L.E. Returns für iOS

Comma 8 hat mit MULE Returns (4,49 Euro) sein Remake des Spieleklassikers M.U.L.E. veröffentlicht. Das Original des Strategiespiels ist vor 30 Jahren für den Atari 800 erschienen. Bei M.U.L.E. geht es darum, einen fremden Planeten zu besiedeln und zu bewirtschaften.


(Direktlink zum Video)

Neben der Originalversion des Spiels enthält das Remake drei von den Entwicklern als „Remixes“ bezeichnete Spielevarianten. Die App ist 80 MB groß und kommt für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert.

Montag, 25. Nov 2013, 11:40 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • m.u.l.e. wieviele stunden habe ich da seinerzeit verbracht!

    • M.U.L.E. war auch auf dem C64 einer meiner Klassiker, die ich nicht ausschalten konnte. Aber 4.49 ? Na ja. Die Entwickler sind vermutlich auch älter geworden und brauchen das Geld :-)

  • Ist FF 6 in deutscher Sprache oder in Englisch? Im App Store gibt es hierzu keine Angabe

    • FF6 ist doch noch gar nicht erschienen ;)

    • kc85ostbrötchen

      Englisch. Und mit rund 15,-€ zu teuer für ein aufpoliertes Remake. Kopfschütteln aus der Zelda-Fraktion ;-)

      • Finde ich überhaupt nicht zu teuer. Was heißt hier denn aufpoliertes Remake? Für mich ist aufpoliert einfach bessere Texturen etc. FF4 und FFIV sind komplett neu gestaltete Games in 3D Grafik.
        Ich zahl da gern die 15€. Sind dort immer noch besser aufgehoben als bei den meisten anderen Müll, den man so serviert bekommt.

        Und ja, ich habe für Wind Waker HD ebenfalls sagenhafte 60€ geblecht, wobei WWHD wirklich nur aufpoliert ist und kein Remake.

  • Mir sind die FF’s Serie auch zu teuer. Der hier vorgestellte Teil, nicht mal lokalisiert, hätte auch gut zum Einführungspreis aufschlagen können. Vllt. will Zelda lieber weniger Umsatz u. höhere Margen für ihre Daumenkinos erzielen. Scheint sich wohl zu rechnen.

    • Ich wäre noch bereit soviel zu bezahlen, wenn es die alten Originalspiele wären. Aber diese verschlimmbesserten aufpolierten Teile mit der fürchterlichen Grafik kann ich irgendwie nicht spielen.

  • Zu Final Fantasy kann ich nur sagen: Oceanhorn ist meiner Meinung nach besser.

    • Was hat Oceanhorn bitte mit Final Fantasy zu tun? Das eine ist ein Action-Adventure, das andere ein rundenbasiertes RPG. Ich mag beide Spiele auf eine eigene Weise und finde keins davon wirklich besser.

  • „Mit Final Fantasy 4 hat Square Enix die Fortsetzung des fünften Teils des Fantasy-Rollenspiels in den App Store gebracht.“ Hä? Entweder hat da jemand Probleme mit römischen Zahlen oder der Satz ist schlicht Unsinn.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22436 Artikel in den vergangenen 5893 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven