ifun.de — Apple News seit 2001. 18 837 Artikel
   

Neue öffentliche Beta von OS X 10.11 El Capitan verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
62 Kommentare 62

Keine 24 Stunden nach Veröffentlichung der sechsten Textversion von OS X 10.11 El Capitan für Entwickler hat Apple auch einen neuen Download für Teilnehmer am öffentlichen OS-X-Beta-Programm freigegeben.

el-capitan-install

Die vierte öffentliche Beta-Version von El Capitan dürfte identisch mit der gestern für Entwickler veröffentlichten Beta sein. Sichtbare Änderungen halten sich in Grenzen, erwähnenswert ist allerdings ein neu hinzugefügtes Hintergrundbild mit einer tollen Dämmerungs-Ansicht des namengebenden Berges.

Der Download sollte euch als Update im Mac App Store angezeigt werden. Über erste Erfahrungsberichte freuen wir uns ebenso wie eure Mitleser.

Dienstag, 04. Aug 2015, 19:34 Uhr — Chris
62 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
      • Den Spruch kannst du dir echt sparen.

      • Was hat das jetzt mit Schulferien zu tun? :)

      • @Justin: damit meinte ich: das es auch mal ganz schön ist, wenn man zwischen den Kommentaren nicht liest: „oh Mann meine beta stürzt immer ab,… Voll der kack Mann.“ Wer sich da angesprochen fühlt, oder nicht, bleibt dahin gestellt. War halt ein Spaß von mir. Manche können darüber lachen, andere drehen sofort am Rad und versuchen leicht den anderen zu beleidigen oder zu provozieren. Schulferien halt. :-)

    • KaroX meint einfach er sei irgendwie der größte und kann jeden beurteilen obwohl er ihn nicht kennt… Applaus wenn du das kannst, geh zu einer Astro Hotline und verdien Geld…

  • Huuuhhhhuuuuu!

    Bin ja eher der Katzentyp …

  • Noch lädt es schnell runter… Die Server sind wohl noch nicht kollabiert ;)

  • Ich habe immer noch Probleme mit dem Finder
    Wenn ich auf Datei öffne gehe oder Datei speichern unter ……
    Dauer es bei mir extrem lange bis der Finder sich öffnet
    Kann das jemand bestätigen?

    • ein altbekanntes OS X Problem. Hat mit der ‚com.apple.finder.plist‘ zu tun. einfach löschen, mac neu starten und gut ist.

    • ging beim mir damals trotz löschen der com.app.finder.plist oder wie auch immer die Datei hieß nicht…

      Konnte teilweise gar nichts mehr öffnen oder musste 5 Minuten warten… Jeder Lösungsversuch in sämtlichen Foren funktionierte nicht und Apple hat sich da nur wenig darum gekümmert und erst ewig spät ein Update dafür gebracht.

      Wenn das wieder los geht, dann wars das endgültig mit OSX und ich steig wieder auf Windows um welches mit der 10er Version wirklich extrem aufgeholt hat, wenn nicht sogar überholt…

  • Ich hab immer noch Probleme mit dem Finder
    Wenn ich auf Datei gehen oder Datei speichern unter….
    Dauert es extrem lange bis der Finder sich öffnet
    Ist das bei euch auch so?

  • nur falls dich jemand bei diesem Vorgang beobachtet hat!

  • @Gianni
    Habe das findet Problem unter der vorherigen Beta auch gehabt. Aber nur aus Programmen, nicht im Finder direkt. Das ganze tritt wenn, dann auf, wenn man etwas aus iCloud öffnet oder dort Speichern will. Ist das das gleiche Phänomen?

    • ja genau so ist es bei mir…auch von andere programme ZB. iCloud oder anwendungs programme ZB fotoptogramme wenn ich ein Foto speichern möchte muss ich angeben wo ich es speichern möchte und das dauen extrem lange. nur bei mir ist es noch in die beta 4 immer noch so :(

  • lustig, bei mir hatte es Beta 4 angezeigt geladen und installiert, danach wollte er 2 mal neu starten, und nun ist das Update weg und wird auch nicht mehr zur installation angezeigt. letztes installierte Update Beta 3

    • Hast du vorher auch probleme mit dem finder gehabt, dass er sich jedes mal wieder verfoemt hat und die seitenleiste zu klein gemacht hat und dass sich safari dauernd aufgehängt hat?

      Das waren die probleme die ich hatte, jetzt habe ich das update gemacht, de mac startete einige male neu und jetzt steht aber nichts von beta 4, ABER der finder stimmt nun wieder und bei safari hatte ich auch noch keine abstürze….

      Vlt hat es das fehlerhafte beta 3 os nun richtig heruntergeladen….

    • War bei mir genau so, „Über diesen Mac“ zeigt das richtige Kürzel für die Beta 4 (15A243d), aber im App Store-Fenster wird unter den installierten Programmen nur die Beta 3 angezeigt ….

  • Welche Version wird bei euch angezeigt? Bei mir nach der Installation 15A243d.

  • Auf dem Bild zum Artikel ist der Half Dome zu sehen. Hauptsache Yosemite Nationalpark :)

  • cool, Mail kann scheinbar endlich wieder mit Exchange Konten umgehen. Meine Ordner werden mit den kompletten Inhalten angezeigt. Neuerungen bei Kalender gibts wohl auch.

  • Kann jemand mal an ein MacBook was testen.

    Verbindet euch mit ein Bluetooth Gerät mit den MacBook. Schaltet das MacBook in den Ruhezustand und wartet ca. 1min., danach wacht Ihr das MacBook wieder auf und probiert ob Ihr euer Bluetooth Gerät verwenden könnt z.B. Kopfhörer oder Box. Ich kann kein Bluetooth nach dem Ruhezustand benutzen, es lässt sich auch nicht mehr deaktivieren, es scheint wie eingefroren zu sein. Es funktioniert erst nach einen Neustart wieder. Dieses Problem habe ich seit der Public Beta 3. Benutze ein MacBook 12″.

    Hat jemand diesen Bug auch?

    Diesen Bug habe ich Apple jetzt zum zweiten mal gesendet. Hoffe der wird noch behoben.

  • Update geladen und installiert, steht bei Updates Beta 3 zuletzt geladen, update 4 wird jetzt nicht mehr gefunden, seltsam (15A243d)

  • augustinus_hipo
  • Selbes Problem bei mir, Public Beta 4 geladen, 2x neugestartet jetzt immer noch Beta 3 und kein Update mehr.

  • die Beta 4 ist trotzdem installiert.

  • die Beta 3 hat das Build 15A234d und Beta 4 hat 15A243d

  • Es gibt ne „Text“ version von OS X? Back to Basics oder was???

  • Bei mir ist „Bluetooth: nicht verfügbar“. Hat das sonst jemand seit dem Update?

    • Das mit „Bluetooth nicht verfügbar“ hatte ich zwischen dem dritten auf das vierte Update. Zum Glück gibts noch ne Maus und Tastatur hier irgendwo in einer Schublade. Damit hat es dann funktioniert und nach der letzten Installation ging auch Bluetooth wieder.
      Tatsächlich funktionierte und funktioniert bisher alles ziemlich gut. OS X 10.11. Beta (15A243d)
      iMac (21,5 Zoll, Ende 2012), 3,1 GHz Intel Core i7, 16 GB RAM

  • Nachdem ich auf Neustart klickte, um das Neueste Update zu laden und zu installieren, blieb mein MacBook auf der Hälfte des Ladebalkens hängen. Seitdem startet er nicht mehr. :-(

    • Ich habe das selbe Problem, seit über einer halben Stunde tut sich nichts. Hat jemand eine Idee?

      • Habe ein MacBook Air und dasselbe Problem. Computer startet nicht mehr. Computer bleibt bei Apple Logo hängen. Auch Apple-Taste + R (Wiederherstellung) gehts nicht weiter. Ich weiß nicht mehr, was ich noch machen kann. Es tut sich nichts…

  • wann kapiert Ihr es endlich, es ist und bleibt eine Beta!

  • @Flo: ganz genau. :-) da sieht man sofort wer sich angesprochen fühlt und sofort auf Krawall ist. :-)

    • Also ich verdiene gut Geld und habe keine Ferien… Ich wüsste nicht wie ich mich angesprochen fühlen sollte. ;-)

      Mir geht einfach nur dieses überhebliche und selbstgefällige Geschwafel von dir auf die Nerven.

      Du provozierst und/oder beleidigst doch hier die Leute in dem du sie als Kinder abstempelst…

  • Ich glaube, ich lass das Update aus. Bin sonst nicht so zimperlich. Aber ich brauche den Testrechner in einem funktionsfähigen Zustand oder gab es bei jemand auf einem i7 Mac mini Late 2012 keine Probleme?

  • Hallo. Kann mal bitte wer was zur Performance sagen. Ist die Umstellung auf Metal schon spürbar? Sind die Animationen vom Betriebssystem selber flüssiger geworden? Auch bei der Anzeigeeinstellung „mehr Inhalt“? Vielen Dank schon mal für jegliche konstruktive Antwort.

  • Scannen funktioniert plötzlich auch wieder. Cool

  • Mach das.
    Danke für die ausführliche info.

  • Bei mir läuft das Backup via timemachine auf meinem NAS nicht mehr… Nicht tragisch…

  • Ist halt ne Beta – Xcode und Storymodus wollen in der letzten Beta nicht klarkommen… falls das wer nutzt … besser nicht

  • Bei mir konnte ich das Problem nicht einfach lösen, musste OSX neu installieren…

  • Bei meinem MACBook Pro blieb das letzte El Captain Beta update hängen. Seid dem tut sich nichts mehr. Was machen??

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18837 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven