ifun.de — Apple News seit 2001. 22 479 Artikel
   

Neue, detailliert gefertigte iPad-Attrappe auf CES gesichtet

Artikel auf Google Plus teilen.
41 Kommentare 41

Ihr erinnert euch noch an die erste, vor ein paar Tagen aufgetauchte und eher langweilige iPad-2-Attrappe auf der Elektronikmesse CES? Die US-Webseite Engadget präsentiert in einer Bildergalerie nun ein weiteres, deutliche ausgefeilteres Exemplar dieser Gattung.

Die Attrappe wird wie bereits die erste von einem asiatischen Anbieter zur Präsentation von Zubehör für die bislang ja noch nicht einmal offiziell angekündigte, zweite iPad-Generation benutzt. Die Symbole auf dem stilisierten Bildschirm sind wohl aus urheberrechtlichen Gründen leicht modifiziert. Das Gehäuse selbst wurde offensichtlich aus Aluminium gefertigt und sogar graviert. Neben Apfel und Typenbezeichnung findet sich darauf eine Speicherangabe (128 GB) und die Modellnummer der bisherigen iPad-3G-Modelle.

Des darf nun natürlich spekuliert werden, ob hier lediglich ein begabter CNC-Fräser Überstunden gemacht und sich dabei an den bisherigen Gerüchten orientiert hat, oder das Gehäuseteil vielleicht tatsächlich auf einer größeren Produktionsstraße „vom Band gefallen“ ist.

Freitag, 07. Jan 2011, 8:23 Uhr — Chris
41 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sieht ja garnicht mal so schlecht aus ;))

  • Sieht scheiße aus. Aber 128gb wären toll

  • Es heißt es und nicht des aber is trotzdem cool!!!

  • Aber auch hier findet man diese äußerst unrealistischen Lautsprecher mit Gitter.. Ich warte einfach auf offizielle Angaben von Apple.
    War immerhin bei dem gefundenen iPhone 4 damals auch etwas kritisch, obwohl es ein echter Prototyp war..

  • Aber auf dem Bild ist das iPad viel dicker wie auf dem anderen

  • sorry, das sieht nun wirklich nicht „Apple like“ aus … wenn das wirklich was mit Apple zu tun hat, dann kann das nur eine rudimentäre Attrappe sein. Wie sonst wäre der Schriftzug iPad 2 zu erklären, der – sorry – scheiße aussieht. Zudem total verkratzt, der Wippschalter wieder da (gehe eher davon aus, dass das wie beim iPhone 4 gelöst wird) … zu viele Dinge, die nicht passen.

    • Ganz meine Meinung, mir gefällt es auch überhaupt nicht und ich finde auch, dass es überhaupt nicht aussieht, als wäre es von Apple hergestellt. Der Lautsprecher passt so gar nicht in das sonts so klar gehaltene Design von Apple. Ebenso wenig die Tasten auf der Seite.

      iPad 2 steht sicher auch nicht oben, ich denke eher, dass der Schriftzug nur aufgedruckt wurde, zur Veranschaulichung.

      Naja, aber es hilft nur warten, dann werden wir bald wissen,wie das iPad 2 wirklich aussehen wird :)

  • Egal, ob die Designvarianten Final sind, oder sowas wie ein Erlkönig, ich glaube nicht, dass das iPad2 im Januar erscheinen wird. Welches Signal setzt das denn für das Weihnachtsgeschäft 2011? Die brauchen den Abstand von 4 Monaten zum Fest, damit die Kauflust und Kraft wieder da ist.
    Ansonsten: 128gb=will ich

    • Am 28. Mai 2010 erschien das iPad in Deutschland, somit ist mit dem iPad 2 vermutlich Mai 2011 zu rechnen. Vorgestellt wird es aber sicherlich noch im Januar.

  • Auf dem Plakat ist auch schon das iPhone 5 drauf.

    MfG
    Martin

  • Mhh, schon komisch. Hat echt Ähnlichkeit mit den Design-Fotos/ Studien von gestern! Obgleich es mich eigentlich nicht interessiert, da mir ein iPad kein Mehrwert bringen würde. Umschauen kann man sich ja… vielleicht brauch ich in naher Zukunft doch mal eins…

  • Ich find das alte iPad auch schon nicht so extrem schön, aber praktisch. Ich hätte eher gedacht die passen das Design dem iPhone 4 an. Aber vermutlich sieht es dann zu dick aus. Aber das hier… Naja sieht irgendwie billig aus.

  • Hat einer schon mal die Dicke bemerkt auf dem Plakat wird nur 9,4mm angegeben. Das aktuelle iPad hat eine Dicke von 13,4mm, der Unterschied wäre extrem bemerkbar und dazu noch das die Rückseite komplett flach ist.

    Mal schauen was uns noch so erwartet, das Design muss ich erst selbst sehen und in den Händen halten.

  • Was bringen euch 128 GB?
    Ich finde 64 ja fast schon zu viel…

  • Ich find des sieht aus wie der iPod Touch 4g in gross mit Riesenlautsprecher xD

  • Sieht wirklich nicht schlecht aus wenn’s denn tatsächlich
    nen iPad 2ist. Was ich mich frage: was sagt eigentlich Apple dazu.
    Ist denen das egal wenn Prototypen bzw. Attrappen ihrer Produkte
    schon vorher bekannt werden? Ich, an Steves Stelle würde ja solchen
    Firmen die meine Firmengeheimnisse preisgeben verklagen, oder eben
    Produktmuster nicht frühzeitig zur Verfügung stellen. Nutzt oder
    schadet es Apple weil solche Dinge vorher bekannt werden?

  • Das sind keine Lautsprechergitter sondern Lüftungsschlitze.
    Hoffe der verbaute Lüfter ist leise…

  • An Apples Stelle würde ich haufenweise solcher Teile verteilen, nur um am Ende etwas ganz anderes vorzustellen. Das würde den überaschungsefekt unglaublich erhöhen. Am besten nimmt man ein aktuelles iPad, baut es in eine andere Hülle und lässt es Dan auf der CES liegen.

  • Ich denke schon, dass es das neue iPad ist, obwohl ich die 128GB wirklich als zuviel empfinde.
    Leider hatte ich noch nicht die Gelegenheit, die Bilder anzuschauen, da ich entwender zu doof bin oder es iOS nicht zulässt, die Bilder auf der Website weiterzublättern. Hatte bei der letzten Push die gleichen Probleme.

  • Hässlich…! Glaube es auch irgendwie nicht so ganz. 128GB könnten es aber durchaus sein. Wäre für mich ein Kaufargument. Für mich reichen einfach die 32GB nicht aus!
    Wird ja schon beim 4er schwer mit der Speicherkapazität. Hoffe das ändert sich mal, da es bisher keine Erweiterungsmöglichkeiten gibt…

  • Also der Lautsprecher find ich jetzt auch nicht perfekt. Aber ich glaube schon sicher dass wir hier das iPad der 2ten Generation sehen. Schon mit den iPhone 4 wurde vorher rumgemunkelt ob das wirklich das entgültige Design ist. Die einzige Fehlschätzung war damals das der kleine Touchscreen für den iPod Shuffle ist. Mit den ganzen Hüllen wo gezeigt wurden, bestätigt das nur.

  • man die können auch nicht bis zur WWDC warten sie verderben mir persönlich die Vorfreude!!!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22479 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven