ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

Neue Apple-Firmenzentrale: Erste Fassadenelemente aus Bayern montiert

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Ein neues von Duncan Sinfield veröffentlichte Drohnenvideo gewährt einen außergewöhnlich detaillierten Blick auf die Baufortschritte bei Apples neuer Firmenzentrale in Cupertino. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass pünktlich zu Jahresbeginn mit der Montage der Fassadenelemente begonnen wird. Mit Blick auf das Tempo, mit dem das Riesen-Bauwerk vorangetrieben wird, scheint der geplanten Fertigstellung noch in diesem Jahr nichts im Wege zu stehen.

500

Großes Bild: Apple (Entwurfsskizze>) – Kleines Bild: Fassaden-Prototyp

Die neu montierten Teile der Glasfassade erkennt ihr im Video ab Sekunde 20 an den weißen Paneelen. Die Bauteile wurden beim Fassadenbau-Spezialist Gartner im bayerischen Gundelfingen gefertigt, erste Prototypen davon bekamen wir bereits vor 18 Monaten zu sehen.

Das zweieinhalb Minuten lange Video zeigt darüber hinaus weitere interessante Details von der Großbaustelle, so sind bei Minute 1.12 auch schon die Zuschauerränge im unterirdisch angelegten, für 1000 Besucher geplanten Veranstaltungssaal erkennbar.

Montag, 11. Jan 2016, 17:14 Uhr — Chris
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Vllt können die ja den BER Anfang 2017 in Angriff nehmen.

  • Sieht nach Größenwahn aus … aber schönes Video!

  • voll toll. nur die musik is horror! was für ein bambus geklöppel

  • Warum ich erst bei diesem Video an das Buch „the Circle“ denken muss weiß ich auch nicht. Aber Gebäude und Konzernentwicklung der letzten 10 Jahre….

  • Sehr schön……aber ehrlich…..wenn du da von einer zur andern Seite musst…holste am besten en Taxi……..

  • Die Aufnahmen scheinen sie am Wochenende gemacht zu haben, weil die Baustelle so tot aussieht oder war es über die Feuertage?
    Bei unserem AppleStore hatten wir auch am Wochenende die besten Chancen interner zu fotografieren. Als sie jedoch in den letzten 6 Monaten Wachleute hatten, war es schwieriger. Aber dennoch hatte iFun immer mal nette Bilder von Olga bekommen können.
    Die Kölner können sich gern Inspirationen von der Bahnhofstraße abschauen. Zollstock und Kopfhörer sind nette Hilfsmittel.

  • Das Imperium baut den Todesstern direkt und unbemerkt unter unseren Augen…!

  • Jetzt fehlen nur noch die Türen aus dem beschaulichen Baden-Württemberg!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven