ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Neu im App Store: Airbnb für iPad und Kinderspiel „Fiete – Was passt nicht?“

Artikel auf Google Plus teilen.
4 Kommentare 4

Die iOS-App des Wohnungsvermittlers Airbnb ist nun auch für das iPad optimiert. Ein längst fälliger Schritt mit Blick darauf, dass man sich die nächste Ferienunterkunft sicherlich genauer und dementsprechend gerne auch auf einem größeren Bildschirm ansehen möchte.

airbnb-500

Beim Thema Airbnb halten wir allerdings ein paar kritische Worte für angebracht. Zweifellos steckt dahinter eine sehr gute Idee und der Onlinedienst wurde wohl zurecht zu einer beliebten Anlaufstelle für Reisende ebenso wie für Menschen, die ihre Wohnung temporär vermieten wollen. Allerdings wird dieses Konzept vor allem in Großstädten mehr und mehr missbraucht. Anstelle von tatsächlich nur temporär leerstehenden Privatwohnungen werden hier im großen Stil Wohnungen angeboten, die ausschließlich für diesen Zweck angeschafft wurden. Abgesehen von fehlenden Gewerbeanmeldungen und den damit zusammenhängenden rechtlichen Konsequenzen wird hier auch dringend benötigter Wohnraum zweckentfremdet. Ein einfacher Weg, diese unseriösen Angebote aufzudecken, ist in der Regel der Klick auf den Vermieter. Wenn beispielsweise „aufgrund eines Auslandssemesters“ gleich fünf oder mehr Wohnungen in Berlin Kreuzberg offeriert werden, klingt dies nicht sonderlich authentisch.

App Icon
Airbnb
Airbnb Inc
Gratis
249.76MB

Fiete – Was passt nicht?

Aber zurück zum Thema. Wenn die Eltern nicht gerade das nächste Ferienquartier suchen, darf das Apple-Tablet ab und an auch mal in Kinderhände. Mit Fiete – Was passt nicht? hat das für seine viel gelobten Kinder-Apps um den Seemann Fiete bekannte Entwicklerstudio GamesAhoii einen neuen Titel am Start.

Das Logik- und Denkspiel ist für Vorschulkinder ab 4 Jahren bis zur 3. Klasse Grundschule geeignet und wurde laut den Entwicklern in Zusammenarbeit mit Eltern und Pädagogen entwickelt. Kinder sollen damit auf spielerische Weise ihre visuelle Wahrnehmung schulen, das logische Denken sowie ihre Konzentrationsfähigkeit fördern. Das Spielprinzip ist simpel: Die App zeigt mehrere Gegenstände, Tiere oder Personen und die Kinder müssen erkennen, was nicht in die Reihe passt.

Fiete – Was passt nicht? ist für iPhone, iPod touch und das iPad optimiert und lässt sich am heutigen Veröffentlichungstag zum Preis von 1,99 Euro laden. Der reguläre Preis beträgt danach dann 2,99 Euro.

App Icon
Fiete Choice
Ahoiii Entertainmen
2,99 €
352.85MB
Donnerstag, 30. Apr 2015, 10:14 Uhr — Chris
4 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wir sind große Fans von Fiete und die Entwickler habe ich gerne mit dem Kauf unterstützt. Die Kinder wird es freuen :-) Vielen Dank für den Hinweis!

  • Wir haben die Wohnungsvermittlung auch mal versuchen wollen. Doch die Sachen die uns gefallen sind dann doch so teuer, dass man dann doch lieber gleich in einem sehr gutem vier Sterne Hotel absteigen kann. Von daher haben wir das noch nicht getestet und aufgrund der zweifelhaften Geschäftsphilosophie der Anbieter sollte dieses doch stärker überwacht werden.

  • Habe in Den Haag auch extrem miese Erfahrungen gemacht. Die anderen Eigentümer im Haus wollten die Polizei rufen, da der Vermieter diese Wohnung nur dafür angemietet hat und das in großen Stil. Und darüber hinaus verdreckt ohne Ende mit Wäsche in der Maschine (wir wollten eine Woche bleiben) usw.

    Airbnb hat sehr kulant reagiert und wir haben im Hotel übernachtet auf deren Kosten und danach eine teurere Wohnung (die tatsächlich als Wochenendsitz von den Eigentümern genutzt wurde) bekommen – bezahlt haben wir nur den vorherigen Preis.

    Hat mich allerdings einige Telefonate nach Deutschland auf Englisch (ging schneller) gekostet und musste das Geld vorstrecken.

    Nur meiner Frau ging es dabei nicht gut – war im vierten Monat schwanger und dann der Stress (das hat aber wohl die Problemlösung beschleunigt).

  • Ich habe bisher über 20 Mal über Airbnb gebucht und immer sehr zufrieden gewesen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven