ifun.de — Apple News seit 2001. 18 855 Artikel
   

Neu auf Apple TV: Dailymotion, UFC und eine überarbeitete YouTube-App

Artikel auf Google Plus teilen.
58 Kommentare 58

Wer heut sein Apple TV anwirft, findet neue Inhalte. Apple hat das Videoportal Dailymotion sowie ein Abo-Angebot des Ultimate Fighting Championship (UFC) sowie eine überarbeitete YouTube-App freigegeben.

apple-tv-neu

Die YouTube-App auf Apple TV zeigt sich umfassend aktualisiert und präsentiert sich nun optisch an den Auftritt auf anderen Plattformen angepasst. Die Inhalte sind (die Qualität mal außen vor gelassen) auf das deutsche Publikum abgestimmt. Während YouTube in den USA nun offenbar auch Werbesequenzen vorschaltet, kam uns dergleichen hierzulande noch nicht unter. Dies klingt zunächst positiv, könnte aber auch zur Folge haben, dass die Vielfalt insbesondere im Musikbereich verglichen mit den USA hier weiter deutlich eingegrenzt ist.

youtube-apple-tv

Neu im Programm ist eine App für das aus Frankreich stammende Videoportal Dailymotion. Auch hier sind deutschsprachige Inhalte zu sehen, die auf den ersten Blick weitgehend identisch mit dem Angebot auf der Webseite des Dienstes sind.

dailymotion-apple-tv

Die dritte Neuerung ist der UFC-Channel. Hier können Kampfsportfreunde Mixed-Martial-Arts-Videos sehen. Für den Vollzugriff ist ein kostenpflichtiges Abo nötig.

ufc

Dienstag, 09. Dez 2014, 17:39 Uhr — Chris
58 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hat jemand schon gehört wann das Update im iOS 8 Look für Apple TV kommt?
    Die Beta läuft ja schon eine ganze Weile…

  • Welcome to Pewdiepie Ehe Cartman Braaaaa

    YT Aktualisierung = nice

  • Dann fehlt nur noch Netflix in einem moderneren Design.

  • Das mit der UFC wird auch zeit endlich lohnt sich die Apple TV richtig ;)

  • wann Kommen endlich mal die Mediatheken

    • Ich sehe keinen Vorteil bei Mediatheken. Wie soll man damit Geld verdienen? Wer Inhalte aus Mediatheken guckt, konsumiert in der Zeit keine iTunes Medien. Damit macht man keine Aktionäre glücklich. Höchstens diese Kunden, oder wie die heißen.

      • Achso, und ein vermeintlich höherer Absatz der Geräte stimmt die Aktionäre natürlich Traurig da hast du recht…. Erstmal nachdenken ;)

      • Die Kunden kaufen das, weil es von Apple ist, nicht wegen den Features.
        Wie viele Kunden würden das wegen der Mediatheken kaufen?
        Das ist ähnlich, wie die Apple Watch. Für Apple wird das kein großer Erfolg, weil die Verkaufsmenge und der Gewinn pro Gerät weit hinter den Zahlen vom iPhone liegen werden. Wenn man seine Welt aber so weit von der Konkurrenz abschattet, wie Apple, dann muss man sowas haben, damit die Kunden nicht abhauen.

      • Schwachsinnige Argumentation! Wo ist der Unterschied zur Netflix- oder Watchever App? Mediatheken würden für mich denn Mehrwert des ATV noch mal deutlich erhöhen!

    • Ich stimme dem sehr zu, dass die Mediatheken und ein Internet Browser ein dringendes Muss ist! Bei mir ruht die Apple TV-Box und ich habe den Eindruck, da bin ich nicht alleine.
      Liebe Entwickler bedenkt:
      „Hochmut kommt vor dem Fall.“ – oder –
      … „Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben!!“

  • Schön zu sehen, wie Apple uns da Sachen drauf schiebt, während die Leute bei der Konkurrenz selbst wählen müssen, was nützlich für die ist.

      • Kann er ja nicht wissen da kein Apple TV.

      • DNN, das mag in deinem Kopf richtig sein, in der Realität stimmt es aber nicht. Aber die Realität ist nicht so, wie du sie durch deine rosa Applebrille siehst.

      • Schwafel Schwafel und drumherumgerede.

      • Das größere Problem des ATV ist wohl ohne Zweifel, dass man keine Apps installieren kann und weniger, dass einen die vielen überflüssigen Apps nerven (die man ausblenden kann)…
        Nach ATV 1 (40gb) ATV2 mit Jailbreak und ATV3 bin ich von Apple weg zur Konkurrenz, hätte ich die ATVs nicht alle bei Ebay verkauft (das ATV2 sogar mit Gewinn), wären die Teile jetzt nur noch als Türstopper im Einsatz. Eine lange Zeit fand ich es schade, dass Apple nichts neues nachgeliefert hat, weil ich das Gefühl hatte, dass die Konkurrenz ähnlich tief schläft wie Apple, aber Amazon und Google sind inzwischen längst hellwach und zeigen wie ein aktueller Mediaplayer zu funktionieren hat!

  • Nunja ich verstehe ehrlich gesagt den ganzen Hype um die Firebox nicht. Ich hab nen Samsung 8090 der kann den ganzen Mediathek mist perfekt. Und für den Rest nurz ich met Atv. Ich denke mal mit ner neuen Atv wird Apple sicher wieder einiges dazu packen.

  • wenn ich in der neuen youtube app ein video schaue und mir der kanal gefällt, wie kann ich diesen denn jetzt abonnieren? wenn ich das video pausiere, kann ich unter „video-optionen“ nur „mag ich“, „mag ich nicht“ und „melden“ auswählen….

  • UFC ist Schrott… Dailymotion auch. Schon mal dort den Kanal „Top 10“ probiert…?

    :-/

    Und YouTube ist ja mal sowas von grottig geworden…. :-(

    • Ja das neue YouTube-Design überzeugt nicht wirklich. Schön wäre gewesen, wenn man die Wahl gehabt hätte, zwischen diesem Design und zum Beispiel der bisherigen Listen-Darstellung (die vermisse ich nämlich sehr)! Das hier sieht nett aus, ist aber nicht unbedingt übersichtlicher! Also mein Votum ist ein ganz klares: nun ja.

      • Böses böses Google. Neues Design ist kacka.

      • Die App ist der letzte Schrott. Wer mit der alten App Youtube intensiv genutzt hat weis was ich meine. Unübersichtlich und früher wurden dir auch nicht nur 6 ähnliche Videos angezeigt. Und als Kompott gibs jetzt auch noch vorgeschaltete Werbung wie aufn PC.

  • Also bei mir wird seit dem Update Werbung gezeigt. Kann man dann mit rechts überspringen…

  • bin seit firetv weg vom appletv

    schade apple

  • Bei mir, Apple TV 2, ist nichts Neu ;( (ausser das UFC/Daily ding)
    Ist das ein Apple TV 3 Exklusive Ding ?

  • Ich habe seit dem letzten Update immer noch riesige Verbindungsprobleme. Ihr auch?

    • Jau, extrem sogar… Muss das ATV ausm Ruhezustand immer erst mit der Alu-Remote wecken, bevor ich die ios Remote App nutzen kann oder ATV als Airplay-Empfänger gefunden wird. Ausserdem gerne auch mal Abbruch des Streams bei Airplay. Is alles als Bug bei Apple bekannt… Aber die schieben lieber mal unwichtigen Kram neu rein, als nen Update zu liefern, das Fehler behebt.

      • Hatte ich auch… Atv auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Das hat bei mir geholfen.
        (Hoffe das nerft nicht, dass ich dies Tipp jedem gebe;))

      • Ne, nervt nur, dass der Tip nicht hilft. Bei mir jedenfalls nicht.

  • Wieso kann man bei der neuen Youtube App immer nur höchstens 20 Videos anschauen???

  • Also ich finde die neue Youtube App mist. Mann kann kein Video einzeln aufrufen, und dann ist Schluss, sondern, es folgt immer sofort ein neues Video. was soll das? Man kann auch nicht wie vorher alle Uploads eines Kanals direkt anwählen, es sind immer nur 12 Uploads anwählbar, ohne nachfolgende Option alle Uplaoads anzeigen. Ich hoffe das wird noch geändert

  • Wie ich diese verquirlte und scheinheilige Moral bei Apple und Co hasse. Bestialische Kämpfe bei denen sich die Typen halb totschlagen und die Gesichtsknochen zerschmettern sind okay, aber wehe man sieht mal irgendwo nen Nippel oder gar ne Brust … Genau so: Splatter Horror-Filme mit zerfleischten Körper sind im TV, Apple TV etc. in Ordnung, aber um himmels Willen, bloß keine detaillierten Geschlechtsteile beim Akt(/Pornos) zeigen – ist ja schließlich super unnatürlich und alle Menschen sind unbefleckt zur Welt gekommen …

  • Ich seh Werbung auf Youtube die man skippen kann nach paar Sekunden.

    Zum reihern ist es trotzdem. Zumal Youtube/Google schön Geld schäffelt mit diesen Einblendungen aber keine verdammten Lizenzgebühren zahlt um dem deutschen Publikum die Musikvideos anzuzeigen.

    • Sie wollen doch zahlen, aber die gema will die höchsten Gebühren aus ganz Europa und lassen nicht mit sich handeln. GEMA und gez sind das letzte und gehören hier beschimpft nicht Google (ausnahmsweise)

  • hab ihr auch das problem das die playlisten nicht komplett sind? habe einige Playlisten die mehr als 100 Videos haben und am ATV werden nur 20 in der Playliste gezeigt. Gleiche auch bei Abos von Youtubern.

    • Ja habe das gleiche Problem, ich hoffe das wird gefixt. Habe schon ein Feedback an Youtube gesandt. Wenn Du aber eine Playlist abspielst, spielt er dann aber alle Videos der Liste ab.

  • UFC, ach komm schon Apple. Dann bitte auch Porn! #Doppelmoral

  • Seit iOS8 ist mein ATV3 im WLAN nutzlos geworden. Und dann kommen solche unnötigen Updates…
    Hat noch jemand das Problem? Ich habe seit iOS8 ständig Streamabbrüche, die im LAN nicht auftreten. Meine Seriennummer fällt nicht unter das Austauschprogramm.

  • iphone mit ios 8 und atv3 haben auch airplay aussetzer!
    was ist den da los ey?
    youtube klemmt sowie airplay von video d/l pro!

  • die neue Anmeldung in der YouTube-App Mit dem Buchstabencode funktioniert nicht bzw. ich versteh sie einfach nicht..

  • Ich sehe keine eigene Videos oder Playlisten mehr.

  • Ich sehe auch keine eigenen Videos oder Playlists.
    Wie kann ich das ändern?
    Außerdem kann man bei der App keine Videos mehr zu Favoriten hinzufügen.
    Das neue Update ist Schrott :-(

  • Wo sind die privaten Playlisten hin? „Später ansehen …“ finde ich auch nicht mehr.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18855 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven