Musik-Freitag: “Die besten Alben des Jahres” für 5 Euro, Krimi-E-Book und Sherlock-Folge kostenlos

28 Kommentare
  • Bei Amazon fällt die „Neu für 5 Euro“ mangels Neuerscheinungen zum Jahreswechsel aus. Statt dessen locken mehr als Die besten Alben des Jahres für jeweils 5 Euro, darüber hinaus hat Amazon noch mehr als 1000 MP3-Alben auf jeweils 3,99 Euro reduziert, darunter etliche Top-Alben.

    Falls ihr noch nie MP3s bei Amazon gekauft habt, hier haben wir’s erklärt.

  • Leseratten werden sich über das heutige E-Book-Geschenk von Amazon freuen. Der Krimi „Der Trümmermörder“ von Cay Rademacher lässt sich am heutigen Freitag kostenlos laden. Zum Lesen braucht ihr entweder einen Kindle E-Book-Reader oder die Amazon Lese-Apps für iOS und Computer. Der Kauf bzw. das kostenlose Laden muss dabei allerdings immer über die Webseite erfolgen.
  • Und noch ein E-Book: Im PagePlace-Shop der Telekom gibt es heute den Roman “The Legend of Gaya” von Andrej Sorich kostenlos. Der Titel muss mit dem Computer “gekauft” werden und lässt sich dann mit der zugehörigen App auf dem iPad lesen.
  • iTunes verschenkt im Rahmen der „12 Tage Geschenke“-Aktion heute die TV-Folge „Ein Fall von Pink“ aus der Krimireihe Sherlock.

    Nörgelt jetzt nicht wieder, wir wissen, dass das Video schon länger auf kostenlos steht. Bei iTunes zeigt man sich hier in Sachen Organisationstalent nicht von der besten Seite und hat die 12-Tage-Geschenke bereits deutlich vor dem jeweiligen Stichtag auf kostenlos gestellt. Im ersten Jahr der Aktion gab es viel Chaos, weil die Artikel teilweise obwohl für kostenlos beworben teils noch Geld gekostet haben, vermutlich will man dies so vermeiden.

Diskussion 28 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Guten morgen. Ich schreibe aus der Schweiz. Wer kann mir helfen. Die iTunes Geschenke von denen Ihr berichtet sind aus dem Deutschen Store wen ich das richtig überblicke.. Wie kann ich auch von diesen Downloads profitieren ;-) Die links öffnen zwar mein store und fragt auch nach einer store Umstellung, wenn ich diese Dan machen viel kommt die die Meldung “Verbindung mit iTunes Store nicht möglich” Bei anderen versuchen bei denen ich weiter gekommen bin scheiterte es am Guthaben das erst aufgebraucht werden muss.. Usw. Wer kann helfen..

    — iphoneusermobile
    • Den entsprechenden Store öffnen, kostenlose App kaufen, beim einloggen neue ID erstellen und unter Zahlungsmethoden „Keine” auswählen und erstellen klicken.
      Für US sollte man vorher eine entsprechende Guthabenkarte besorgen (z.B. eBay), da es nur mit Aufladung geht.

      — Else
      • Blödsinn. Geht bei US genauso ohne Guthaben und Kreditkarte wenn man ne gratis-App kauft.

        — Affenpapa
  2. Warum sind wir Deutschen nur so Motzbacken? Nicht mal Sherlock nörgelt (geiles Wort;) so viel rum!
    Danke für den Service hier, danke Apple dass sie überhaupt was kostenlos her geben.

    Tom von der Isar
  3. Ich liebe Sherlock. Habe zwar schon alle Folgen gesehen. Aber in HD und mit unserer “Gratismentalität” wunderbar :)

    — Christao
    • Also…ich habe alle Sherlock-Folgen in HD im TV aufgenommen. Wo ist da der Gag wenn Apple diese jetzt verkauft und ein Folge “kostenlos” anbietet…den Download bezahle ich ja auch noch bei meinem Provider über meine “Flatrate”-Verbrauch…?!?

      Minijobber
      • Wann kam die Folge denn? Ich habe auch einen Reciever der aufnehemen kann aber mir sind die Folgrn noch nie untergekommen. Ist aber echt gut die Folge.

        — Gerum
  4. Bei mir kostet die Folge weiter 5,98€, egal ob ich aus der 12 Tage app oder über euren Link drauf zugreife;-( irgendwelche Tipps?

    — Anna
  5. Also, dass die Dinge schon länger kostenlos sind, ist ja kein Problem. Aber die Auswahl ist ja grottenschlecht! Früher habe ich da 10 von 12 geladen, heute ist da ja nur Müll bei.

    — Chriz79
    • Also ich nutze mehr von den Angeboten zum Reinschuppern und fand die Aktion auch letztes Jahr klasse. Dabei habe ich allerdings natürlich nicht berücksichtigt, dass du das Zentrum des Universums bist und nur dein Urteil gilt. :-)

      — Gast
      • Wieso seins…Du stellst Dich mit Deiner Aussage ja auch über ihn und versuchst ihn lächerlich zu machen. Er hat seine Meinung gesagt…Du greifst nur an. Solche wie Deinesgleichen greifen andere nur aus der sicheren Deckung an und fühlen sich auch noch gut dabei.

        Minijobber
      • @minijobber
        Du gehst drei Tage zu früh hoch, Rakete!
        Schau mal auf den Smilie unter meinem ersten Beitrag. Es sollte nur deutlich werden, dass es auch andere Meinungen geben kann und sich jeder das rauspicken soll, was er als nützlich erachtet.

        — Gast
    • Einfach mal Sherlock laden, schauen, Horizont erweitern und zufrieden sein. Ist wirklich eine Empfehlung!

      — Martin
      • Mit der “nur-deutsch” Syncroversion soll ich meinen Horizont erweitern? Ich glaub nicht.

        — Chris
      • An Chris:
        Bei Ihrer deutschen Rechtschreibung wünsche ich mir, Sie würden es wenigstens versuchen.

        — Karsten
    • Heul, heul… armes Deutschland! Also für mich ist es das erste seit Jahren, was es sich für mich wirklich lohnt zu laden. Darüber freue ich mich :) Über gratis Sachen beschwert man sich einfach nicht, einfach armseelig sowas…

      — colcol
  6. Kann mir mal jemand bitte erklären wie ich eine TV Folge wieder von meinem iPhone löschen kann? Wie in der Musik App funktioniert der Löschvorgang nicht.

    — Starflash

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14486 Artikel in den vergangenen 4746 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS