ifun.de — Apple News seit 2001. 22 486 Artikel
   

Mountain Lion-Werkzeug „iTweax“: Doppelte „Öffnen mit“-Einträge löschen und mehr

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Wie genau sich die doppelten Einträge im „Öffnen mit“-Menu unter Mountain Lion ansammeln ist schwer zu sagen. Sicher ist: Die mehrmalig angebotenen Applikationen, mit denen sich die ausgewählte Datei öffnen ließe, nerven und kosten wertvollen Platz auf dem Monitor. Um die doppelten „Öffnen mit“-Einträge wieder zu entfernen muss die „Mountain Lion Launch Services Database“ neu aufgebaut werden.

Ein kleiner Wartungseingriff, der sich mit diesem Terminal-Befehl durchführen lässt, gleichzeitig aber auch zum Funktionsumfang der kostenlosen iTweax-Anwendung gehört und hier mit nur einem Mausklick abgefeuert werden kann.

iTweax ist vollkompatibel zu Mountain Lion, komplett kostenlos und aus der gleichen App-Kategorie in die wir auch „Secrets“, „Mountain Tweaks“ und Onyx einsortieren würden. Die 10MB große Desktop-Anwendung kann versteckte System-Einstellungen setzen, Cache- und LOG-Dateien löschen, falls der Festplattenplatz knapp werden sollte, und bietet im Menu Maintenance->Misc auch den Neuaufbau der Launch Services an.

Dienstag, 16. Okt 2012, 17:15 Uhr — Nicolas
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Dafür braucht mein kein Programm, geht ganz einfach mit: „/System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/
    Versions/A/Frameworks/LaunchServices.framework/
    Versions/A/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain system -domain user“ (ohne „“)

  • Alles gut und schön, aber bei mir in Mountain Lion gehen beide Varianten nicht. Ich habe trotzdem noch doppelte Einträge im Kontextmenu (u.a. Better Rename 9, DiscCover, Pixelmator.

    Weder mit dem Terminalbefehl noch mit der o.g. App bekomme ich das weg.

  • Leider funktioniert bei mir weder der Terminal-Befehl, noch die App. Habe zig doppelte Einträge in meinem „Öffnen mit“ Menü.

    • Ist bei mir ganz genau so … egal wie ich es versuche, ich bekomme die doppelten Einträge nicht weg. ( 10.8.2 )

      • mac neustarten. cmd + r gedrückt halten. setup durchlaufen lassen. vorher natürlich alles korrekt auswählen. dauert etwa 20-60min. dann sind die doppelten einträge weg.

      • @keKs: Du meinst das System neu installieren??

        btw. habe das gleiche Problem, das weder das Programm noch der Terminalbefehl bei mir funktioniert.

  • Nachdem auch bei mir weder das Programm noch der Terminal-Befehl geholfen hatte…habe ich mal das Programm „Maintenance“ vom Entwickler von „Onyx“ probiert. Tja…was soll ich sagen: Ich bin nun meine doppelten Einträge unter Mountain Lion los.

  • Bei mir funktionieren auch keinerlei Terminalbefehle.
    Seit dem nutze ich OnyX und das tut es einwandfrei und schnell.
    Um das Problem generell zu minimieren hilft auch, externe HDs aus der Indexierung auszuschließen.

  • Wie kann ich meine Notizen auf den mac bringen, ohne sie per Email übertragen zu müssen?

  • Hi, my German is not so good but I understood what this post is about. Just to let you know, ONYX does all this and more, and is a utility that has been around since the Panther version of OS X (or even longer). Cheers…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22486 Artikel in den vergangenen 5900 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven