Mountain Lion 10.8.5: Apple veröffentlicht OS X-Update

30 Kommentare

Nach mehreren Vorabversionen hat Apple am Donnerstag-Abend Ausgabe 10.8.5 des OS X-Betriebssystems Mountain Lion für Mac-Nutzer zum Download freigegeben und bietet die Aktualisierung – Neustart erforderlich – zum Download über die Mac Softwareaktualisierung an.

update

OS X 10.8.5 dürfte eine der letzten Mountain Lion-Aktualisierungen vor dem Launch von OS X Mavericks sein und bringt neben den üblichen Fehlerbehebungen unter anderem Verbesserungen für das Apple Mail-Programm mit, optimiert die Leistung von AFP-Dateiübertragungen in den schnellen 802.11ac W-Lan Netzen und sorgt sich um die Zuverlässigkeit von Xsan-Anbindungen.

Apple beschreibt das Update in dem Support-Artikel #HT5815 und bietet sowohl das inkrementelle als auch das Combo-Update zum direkten Download an:

OS X v10.8.5 Update – 300MBOS X v10.8.5 Combo-Update – 850MB

Die von Apple namentlich genannten Neuerungen:

  • Fixes an issue that may prevent Mail from displaying messages
  • Improves AFP file transfer performance over 802.11ac Wi-Fi
  • Resolves an issue that may prevent a screen saver from starting automatically
  • Improves Xsan reliability
  • Improves reliability when transferring large files over Ethernet
  • Improves performance when authenticating to an Open Directory server
  • Addresses an issue that prevented a smart card from unlocking preference panes in System Preferences
  • Contains the improvements included in MacBook Air (Mid 2013) Software Update 1.0

Danke Jens

Diskussion 30 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Mal ne blöde frage aber mir nicht bekannt: Was ist der Unterschied zwischen den Updates (Combo)?

    Danke.

    — Thomas
    • 10.8 gibt es gar nicht mehr für PPC.
      Das normsle Update ist für 10.8.4, das Com o-Update beinhaltet sämtliche bisherigen Updates und Sicherheitsaktualisierungen und kann auch von 10.8, 10.8.1 etc. aktualiseren.

      — heldausberlin
      • Hey Leute hab für meinen Sohn ein alten iMac gekauft Problem ist nur das der auf 10.3.6 ist habe gelesen das man diesen aber auch auf 10.5 bringen kann?! Hat jemand einen Link wo ich 10.5 habe evtl auch jemand noch ne cd davon die er mal bei uploaded hochladen könnte damit ichbes downloaden kann? Sorry weiß das es nicht zum Thema passt ;-) bitte dies zu entschuldigen.

        — Mustang
      • Ich antworte dir, sobald ich aus der Ohne-Punkt-und-Komma-Schwindelohnmacht wieder aufgewacht bin…

        — Stefan666
      • Ich meine einen Satz ausfindig gemacht zu haben: “Hat jemand einen Link wo ich 10.5 habe”. Nun bin ich aber verwirrt. Ich dachte, du hast kein 10.5. Jetzt willst aber den Link wissen, wo du 10.5 hast. Heh? Woher sollen wir wissen, wo du den hast?

        — pwhty
  2. Die Combo-Updates beinhalten immer alle Änderungen seit der letzten OS X Katzen-Version. In diesem Fall also der Mountain-Lion Ausgabe 10.8.
    Man kann mit dem Combo also direkt von 10.8 oder 10.8.1, 10.8.2 etc. auf 10.8.5 klettern.
    Das normale Update hilft beim Sprung von 10.8.4 zu 10.8.5

    nicolas
    • Und ich dachte schon nur mir geht es so. Seit ca. zwei Wochen werden keine Nachrichten versendet und empfangen. Habe den Mac neu aufgesetzt und wiederhergestellt was aber nicht geholfen hat. Keine Ahnung wo der Fehler liegt, auf allen meinen anderen iGeräten geht es!?

      — DerGerät
  3. Hab malne frage mein mac mini 2012 wird ungefähr nach 15min.so langsam das ist sogar sehr schwer wird den rechner Auszuschalten weiss jemand was darüber
    Danke im voraus :D

    — Orhan
    • Schalte mal Time Machine aus. Frage mich nicht warum? Ich leide am selben Problem. Danach lief meiner wieder normal.

      — Werner
  4. Ich habe schon immer das Problem, dass Programme, die ich nicht über cmd+q beendet habe, nach einem Neustart alle neu geöffnet werden. OBWOHL ich den Haken beim Herunterfahren bei “geöffnete Programme beim Start wieder öffnen” oder so immer entfernt habe!

    — ensor
  5. … Mails die nicht gesendet/empfangen werden… auch so ein Grund mit Updates zu warten und ersteinmal die Stimmungslage der anderen abzuwarten. Hat mir bisher ganz gut genützt.

    LadyChaos
  6. Hands Off! scheint ein Problem zu haben!
    Nach der Installation des Updates wird eine fehlerhafte Intsllation (von Hands Off!) gemeldet.
    Auch die Neuinstallation von Hands Off! bringt wieder die Meldung einer fehlerhaften Instalttion :-(
    Da wird man wohl auf ein (hoffentlich schnelles) Update warten müssen, bis es wieder läuft!

    — M.W.
  7. Beim Macbook Air 11 2013 hab ich folgende Probleme:
    - Manchmal schaltet das Macbook nach dem Aufwachen aus dem Standby sofort wieder dahin zurück. Erst beim zweiten Versuch bleibt es eingeschaltet.
    - UBS Sticks werden nicht immer beim ersten Einstecken erkannt, sondern müssen erneut eingesteckt werden.
    - Ab und an verzerrt der Sound und hört sich an, als wenn ein Bitcrush Effekt oder so auf der Tonspur liegen würde.

    Hat noch jemand ähnliche Probleme? Finde ich bei einem neuen Macbook eigentlich nicht hinnehmbar und ich überlege, obs ein Hardware oder Softwaredefekt sein könnte…

    — HansWurst
    • Das Problem, das das MBA direkt wieder in den Standby Mode geht habe ich auch, wenn ich “aktive Ecken” konfiguriert habe. Seit dem ich die “Ecken” nicht mehr nutze, konnte ich den Effekt auch nicht mehr beobachten.

      — gokay

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14138 Artikel in den vergangenen 4687 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS