ifun.de — Apple News seit 2001. 19 331 Artikel
Vor dem Update Daten sichern

Morgen kommt macOS Sierra: Zeit für einen Komplett-Backup

Artikel auf Google Plus teilen.
39 Kommentare 39

Als kleine Erinnerung: Morgen kommt macOS Sierra. Vielleicht wollt ihr den heutigen Abend noch dazu nutzen, einen kompletten Backup eurer aktuellen Mac-Installation zu erstellen?

Ein Backup vor der Installation einer umfassend überarbeiteten Betriebssystemgeneration ist quasi Pflicht. Wenngleich umfangreich getestet, das Risiko, dass bei der Installation dann dennoch etwas schief läuft, bleibt stets bestehen. Wir erinnern uns noch gut an das Drama beim iOS-Update letzte Woche. Schnappt euch also am besten heute noch eine externe Festplatte und lasst Apples Time Machine in aller Ruhe rödeln.

Alternativ zu Apples Backup-Lösung könnt ihr auch zu SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner greifen. Beides sind bei Mac-Nutzern ausgesprochen beliebte Datensicherungswerkzeuge, mit deren Hilfe sich auch komplette Festplatten startfähig klonen lassen.

Macos Sierra Allgemeine Zwischenablage

macOS Sierra Systemanforderungen

macOS Sierra wird als kostenloses Update auf den meisten Macs aus dem Jahr 2009 und neuer laufen, konkret listet Apple die folgenden Modelle:

  • MacBook (Ende 2009 oder neuer)
  • MacBook Pro (Mitte 2010 oder neuer)
  • MacBook Air (Ende 2010 oder neuer)
  • Mac mini (Mitte 2010 oder neuer)
  • iMac (Ende 2009 oder neuer)
  • Mac Pro (Mitte 2010 oder neuer)

Allerdings stehen auf den älteren der kompatiblen Mac-Modelle nicht alle Zusatzfunktionen von macOS Sierra zur Verfügung. Das automatische Entsperren mit der Apple Watch setzt beispielsweise einen Mac aus dem Jahr 2013 oder neuer voraus und die „Allgemeine Zwischenablage“ setzt ein MacBook (Anfang 2015 oder neuer), ein MacBook Pro (2012 oder neuer), ein MacBook Air (2012 oder neuer), einen Mac mini (2012 oder neuer), einen iMac (2012 oder neuer) oder einen Mac Pro (Ende 2013) voraus.

Montag, 19. Sep 2016, 17:54 Uhr — Chris
39 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Jemand eine schnelle Anleitung + Tools für eine saubere Neuinstallation?

  • Was meint ihr, werden „nebenbei“ neue MBPs vorgestellt?

  • Ja ist nur zu empfehlen. Ich wurde als iOS Public Beta Tester eingeladen die GM von Sierra zu installieren. Nach der Aktualisierung konnten weder Safari, iCloud noch der AppStore auf das Internet zugreifen. Dropbox Firefox und Mail hatten hingegen keine Probleme. Habe dann eine Wiederherstellung über Time Machine gemacht.

  • Wetten? Morgen kommen wieder tausende Kommentare das irgendwas nicht mehr läuft oder zerschossen wurde… Weil natürlich sofort auf das einzige Startvolume das Update drübergebraten wurde…
    Wenn man jetzt schon updaten will, dann auf ne externe Platte auf die man zuvor den Inhalt der internen geklont hat. So kann man problemlos rumexperimentieren.
    Bei mir ersetzt das neue System frühestens in 3 oder 4 Monaten das alte komplett wenn nicht sogar erst in einem halben Jahr.

  • Bitte nicht installieren, nur probleme mit diverser sw und caldav, carddav

    • Habe mir letzte Woche den Sierra Gold Master auf meinem Produktivrechner per Update installiert. Läuft wie geschmiert bei mir und ich habe keinerlei Probleme.
      Wobei ich nicht mit caldav etc, arbeite.

      • Das erste mal W-Lan Probleme, auch mit der zweiten GM, und teilweise lässt sich sich auch per Langdruck nicht ausschalten sonder geht direkt aus ohne herunter zu fahren.

  • Was passiert mit der Bootcamp Parition? Kann ich die neben der macOS neuninstalltion ienfach bestehen lassen?

  • In einem 3/4 Jahr können wir mal drüber reden… Apple soll mal erst die kleinen Wanzen entsorgen.

  • Woran erkennt man, welchen Mac man hat?

  • Hier MacBook Pro Late 2009…
    Da brauche ich mir keine Gedanken über macOS zu machen.

  • … was aber unnötig ist und viel zu viel Zeit kostet…

  • Bitte keine Retrospect Software verwenden, funktioniert nicht !!!!!
    CCC ist die beste Wahl !!! Preis und Leistung stimmt

  • Mein iMac Late 2013 müsste auch mal wieder aufgeräumt werde. Ich nutz die Gelegenheit und gönne ihm ein. Eures Betriebssystem.

  • Kann ich eigentlich die Fotos Mediathek nach einer sauberen Neuinstallation einfach wieder zurückkopierten wenn ich ein Full Backup mit CCC gemacht habe? Ich meine beim letzten Mal waren dann alle getalgten Gesichter weg. Schon jmand Erfahrung damit damit?

  • Tip: wer seinen Mac professionell/beruflich nutzt sollte ein paar Monate warten. Bei Yosemite hat mich das schnelle Update viel Zeit und somit Geld gekostet (WLAN ging nicht zuverlässig etc).

  • Alexander Monhof

    Ich hab ein Pro von Late 2010. Lohnt es sich überhaupt zu updaten oder sollte ich es lieber lassen?

  • Hallo Leute,

    Ich sehe ein Riesen Problem an die Internet Provider bzw. auf uns Nutzer kommen mit macOS, weil ich habe jetzt vor eine Woche das GM installiert und auch Sofort an alle meine Macs die iCloud Aktiviert, seit dem tun alle meine Macs (3 St. ) 24 Std. Lang meine Daten über 500GB auf iCloud uploaden.

    Wenn jetzt alle Mac User das gleiche machen wie ich, bin ich gespannt ob die Provider keine Probleme bekommen, was meint ihr?

    Diese Funktion selbst ist aber einfach Super geil

    • 15cm …. wobei die meisten hier behaupten es wären 30!

      Mal im Ernst wer sollte wissen und warum ist das wichtig und warum fragst du nicht den Support von Apple, wenn’s jemand weiß dann die

  • Never change a Running System!
    Adobe, Canon et. al. sind eh noch nicht so weit. Wer seinen Mac zum Arbeiten braucht: Abwarten!

    Munter bleiben!

  • Das wird vermutlich mein 2011 iMac wieder langsamer machen, wie bei jedem Update. Jmd Erfahrung mit dem Bj?

  • Genau, immer erst mal die anderen Testen lassen. Ich installieren ein neues Betriebssystem erst wenn der Nachfolger rauskommt, also werde ich demnächst mal auf EL-Captain wechseln.

  • Jo! Da muss ich ein wenig warten! Danke

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19331 Artikel in den vergangenen 5522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven