ifun.de — Apple News seit 2001. 19 324 Artikel
   

Mit Tastaturklebern: Deutsches Tastenlayout für Apples Smart Keyboard

Artikel auf Google Plus teilen.
22 Kommentare 22

Wer für sein iPad Pro eine Tastaturhülle mit deutschem Layout sucht, ist bislang weiterhin auf Logitech Create angewiesen. Apple bietet das eigene Smart Keyboard weiterhin nur mit US-Tastatur an. Natürlich lässt sich diese Tastatur auch in Deutschland verwenden, allerdings müsst ihr dann entweder mit der englischen Tastenbelegung arbeiten oder auf eine korrekte Tastaturbeschriftung verzichten. ifun-Leser Glenn berichtet über eine weitere Alternative.

Da mich das englische Layout des Smart Keyboard vom iPad Pro genervt hat, weil ich immer die Buchstaben oder Zeichen suchen musste, habe ich Tastaturaufkleber gekauft und auf die Tasten geklebt, die im deutschen Layout anders sind. Ich hab sie jetzt seit 4 Wochen drauf und sie halten. Es ist nicht besonders schön und ich würde mir wünschen, jemand würde welche rausbringen, die aus exakt dem selben Stoff und in der exakten Größe sind, aber es hilft.

Glenn hat ein von Tastaturkleber.eu zum Preis von 8 Euro angebotenes Aufkleber-Set für das MacBook Air genutzt. Für weitere Erfahrungsberichte und Alternativen findet ihr Platz in den Kommentaren.

smart-keyboard-apple-deutsch

Montag, 15. Feb 2016, 8:07 Uhr — Chris
22 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für den Preis den Apple aufruft erwarte ich korrekte Premiumware ohne Bastelei. Ergo kein Ipad pro keine Tastatur. Nur Fanboys akzeptieren jeden Driß.

    • Allerdings. Das ist echt ein Witz, daß es noch keine internationalen Tastaturlayouts gibt.

      • Für eine Firma wie Apple ist echt Unter aller Sau. Mangels Alternativen – eine wichtige App gibt es nur für iOS und die Logitech Create ist einfach zu klobig/schwer – habe ich jetzt aber seit einiger Zeit auch oben genannte Lösung. Ich selbst brauche die deutsche Tastatur Aufschrift nicht wirklich, da ich weitgehend freihändig tippen, für meine Frau ist sie aber doch sehrhilfreich.

        Wenn das sonst wirklich gute iPad Pro irgend jemand anderes sieht, ist das für Apple aber natürlich insgesamt dennoch mehr als nur peinlich.

    • iPadPro ist ein nischenprodukt. und nicht alle iPadPro pioniere legen sich eine tastatur zu. rentiert sich stückzahlmässig nicht? andererseits: wenn Apple möchte, dass das ding groß rauskommt, sollten sie nicht so halbherzig agieren …

    • Fast ;)
      Es gibt auch Nutzer deren Alltag eh 90% English ist und die die iOS Geräte ohnehin nicht auf Deutsch umstellen.

    • Apple bietet hier ja einwandfreie Ware an. Man interessiert sich da nur nicht sehr für den deutschen Markt. Viele Apple Fans würden es vermutlich auch schlucken, wenn da chinesische Zeichen drauf währen. Warum sollte Apple sich da bemühen?

      • so einwandfrei finde ich es nicht, wenn in deutschland diese tastatur nur mit englischem layout angeboten wird.
        ist doch bei den macs auch nicht so.

  • Ich nutze das Smart Keyboard und bin damit sehr zufrieden. In den Einstellungen habe ich einfach das deutsche Layout eingestellt und alles prima. Allerdings schreibe ich auch blind und was auf den Tasten aufgedruckt ist ist mir egal. Da könnten von mir aus auch chiniesiche Zeichen drauf stehen.

      • Ja, Hanni, du ist ein ganz schlauer. Benimm dich doch einfach mal bitte. :)

      • Hannilein, das hat nichts mit Schlauheit zu tun sondern nur mit der Fertigkeit, blind schreiben zu können. Und das Liegt im übrigen auch daran, das ich wirklich fast blind bin.

    • bernd hat vollkommen recht! verstehe den terz nicht. auf deutsches layout gestellt, finger drauf geparkt und ab geht die luzi! und wems nicht passt, lernt das 10 finger system oder kauft euch kein pro ;)

    • Mit dem gleichen Argument könnte Apple die Tastatur ganz unbedruckt lassen. Dann sind eben nur Blindschreiber Kunden. Es geht wirklich im freien Fall nach unten mit Apple.

    • Hi.. wie bekomme ich den das @zeichen bei der Smart Keyboard hin.
      Habe es auf deutsch umgestellt es geht aber nicht.. Danke im vorraus

  • Ich bin mit dem Create super zufrieden und wenn mit 9.3 noch die Upadatemöglichkeit rauskommt, ist es perfekt.

  • Schade, dass nicht von Logitech nicht auch eine Tastatur analog der Apple-Tastatur gibt, Mit der Hülle wird mir das zu sperrig. Sonst gefällt mir diese sehr gut. Für Apple habe ich überhaupt kein Verständnis. Mag ja sein, dass so eine Tastatur nicht am ersten Tag lieferbar ist, nach einigen Monaten sollte das aber die letzte Firma hinbekommen, die ein Produkt hier ernsthaft verkaufen möchte.

  • Es gibt doch so hauchdünne Tastaturschutzfolien aus Silikon für verschiedene MacBooks bei Amazon. Die Schützen vor Krümeln etc und können beim Schreiben draufbleiben, weil sie so dünn sind. Könnte sowas passen, bzw. man müsste vermutlich eine entsprechende Variante für das IPad kreieren AG. Der flachen Tasten. Dafür sind die aber für ein Appel und ein Ei zu kaufen…

  • Katastrophe…
    Vorweg, ich bin an sich mit dem Lineup technisch sehr zufrieden.
    Das Zusammenspiel aus iPhone 6s, iPad Pro und Macboo Pro läuft Bombe!

    Was Apple aber momentan im Zubehörbereich abzieht… Ohne Worte!

    Das geht mit den USB / SD Adaptern beim iPad los. Alte Adapter mit altem Anschluss 35 Euro für beide. Knackig aber noch ok.
    Neu: 35 JE Adapter! Wtf? Ist mir technisch was entgangen?
    Smartcase iPad Pro: für Silikonkondom Back und Front (und das deutlich schlechter verarbeitet als die alten durch einen Knick weniger und das labrige Scharnier) werden summa 140 Euro fällig.
    Über die Preisanpassungen bei Magic Mouse / Touchpad und Keyboard nicht zu sprechen!

    Und dann über 180 Euro für die schlecht designte Tastaturcovergeschichte? Und die ist nicht mal lokalisiert!
    Ja, dass MS Surface funzt prinzipiell anders, was jedoch nichts daran ändert, dass das Cover funktioneller, schicker und günstiger ist! Wenn sie sowas schon machen, warum „klauen“ sie dann nicht gut?

    Ich kann an sich mit den Gerätepreisen von Apple gut leben – you get what you pay for.
    Aber im Zubehörbereich überspannt Apple den Bogen rigoros!

  • Für mein iPad Pro wollte ich unbedingt das original Apple Smart Keyboard und habe nach kurzer Recherche dieses Produkt gefunden: http://brandolino.eu/iPad-Pro-.....r-deutsch/

    Die Tasten fühlen sich wie beim original Layout an und machen bislang einen sehr guten Eindruck. Bei Aufklebern bin ich doch etwas skeptisch, da ich meine Tastatur täglich nutze.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19324 Artikel in den vergangenen 5522 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven