ifun.de — Apple News seit 2001. 18 445 Artikel
   

Microsoft: Von morgen an nur noch Internet Explorer 11 sicher

Artikel auf Google Plus teilen.
10 Kommentare 10

Falls ihr noch mit einer älteren Version des Microsoft Internet Explorer im Netz unterwegs seid, ist jetzt Zeit zum Handeln. Am morgigen Dienstag stellt Microsoft die Unterstützung für ältere Versionen des Browsers ein, lediglich die aktuelle Version 11 erhält unter Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10 weiterhin Sicherheitsupdates, Kompatibilitäts-Patches und technischen Support.

500-9

Microsoft warnt die Nutzer älterer Versionen des Browsers ausdrücklich vor den damit verbundenen Risiken und gibt umfassend Hilfestellung für Upgradewillige.

Ohne kritische Sicherheitsupdates für den Browser ist Ihr PC möglicherweise anfällig für schädliche Viren, Spyware und andere Schadsoftware, die Ihre Unternehmensdaten und -informationen stehlen oder schädigen können.

Wie wir bei einem Blick in unsere Serverstatistiken sehen, kommt die Initiative nicht unberechtigt. Wenngleich der Internet Explorer hinter Safari, Chrome und Firefox auf Platz 4 der Desktop-Browser liegt, knapp 20 Prozent der mit dem Microsoft-Browser bei uns vorstelligen Besucher verwenden noch eine der von morgen an nicht mehr unterstützten Versionen.

Vielleicht wollt ihr aus diesem Anlass ja auch gleich komplett umsteigen. Mit Chrome und Firefox stehen euch zuverlässige und regelmäßig aktualisierte Alternativen zur Wahl.

Montag, 11. Jan 2016, 14:27 Uhr — Chris
10 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das sind die, die von der Arbeit aus surfen :)

  • Hallo, ich weiß nicht ob das jemals ankommen wird weil ich den Internet Explorer benutze. Dennoch möchte ich euch schonmal einen guten Rutsch ins neue Jahr 2010 und Frohe Weihnachten wünschen.

  • Aha. Heute sicher und Morgen unsicher … Klar!

    • Ab morgen gibt es halt keine Updates mehr. Sobald also die erste schwachstelle gefunden wird, die nicht mehr behoben wird, ist das teil dauerhaft unsicher. Das ist damit gemeint.

      Abgesehen davon, der IE6 ist Grütze keine Frage, aber der IE11 ist schwer in Ordnung. Wenn man mit dem zufrieden ist, gibt es keinen Grund den Browser zu wechseln. Die Probleme des 6ers sind jedenfalls schon lange Geschichte.

    Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18445 Artikel in den vergangenen 5395 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven