ifun.de — Apple News seit 2001. 18 850 Artikel
   

Micro Snitch wacht über Zugriff auf Mikrofon und Kamera eures Mac

Artikel auf Google Plus teilen.
55 Kommentare 55

Ihr seid euch manchmal nicht sicher, ob eine App ohne euer Wissen bzw. eure Zustimmung auf das Mikrofon eures Mac zugreift und „Lauschaufnahmen“ tätigt oder gar das Kamerabild der integrierten iSight abgreift? Die neue Mac-Anwendung Micro Snitch will dies verhindern.

micro-snitch-500

Micro Snitch stammt – der Name lässt es erahnen – von den Entwicklern des bei Mac-Besitzern beliebten Netzwerkwächters Little Snitch. Die für 1,99 Euro neu im Mac App Store erhältliche App sitzt in der Menüleiste und überwacht den Zugriff auf Kamera und Mikrofon eures Mac. Bei entsprechenden Aktivitäten erhaltet ihr einen Hinweis, zudem führt die App Protokoll über jeden Zugriff auf Kamera und Mikrofon.

Donnerstag, 04. Jun 2015, 10:57 Uhr — Chris
55 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Hmm… Die Idee ist gut, aber wenn das doch aus dem selben Hause kommt, wieso gibt es diese Funktion nicht auch für Little Snitch? Von mir aus zubuchbar.

    • Vielleicht damit auch jemand der kein Little Snitch hat Micro Snitch kaufen kann ohne einen unverhältnismäßigen Betrag für das Gesamtpaket zu zahlen. Obwohl natürlich Mac-Usern ohne Little Snitch eigentlich der Rechner entzogen werden müsste… ;)

      • Ich schrieb: „auch“. Also für die Leute die bereits Little Snitch haben und nicht, die es nicht haben.

  • Echt! Dass whatsapp, SMS und mein Email Client ständig bimmeln! Ich schalte mein Handy an Feiertagen immer aus… Nicht.

  • lol, dann deaktivier die Push Nachrichten für iFun. Selten so einen dummen Kommentar gesehen. :D

  • dann geh in die Kirche, dazu ist der Feiertag und da brauchst auch kein Handy oder Tablet

  • Pscht! Geheimtipp: Man kann die Benachrichtigungen in den Systemeinstellungen ausschalten, ohne die App zu löschen.

  • 1. Es ist nicht in ganz Deutschland Feiertag. Wir Doofies in Niedersachsen müssen ran.
    2. Man kann in den Einstellungen des iPhones auch einfach die Mitteilungen deaktivieren…

    • Feiertag? Nur in katholischen Gegenden, um die Aünden zu Beichten, wir Sündenfälle Nordlichter steigern lieber das Bruttosozialprodukt ;-)
      Wobei…….
      Ich habe heute sowieso freien Tag, schon drei Tage diese Woche gearbeitet, das reicht vollkommen. Drei Tage Arbeit, vier Tage Wochenende ist gesundes Verhältnis #Teilzeit

  • Das Thema hatten wir doch gerade erst im Zusammenhang mit den neu gestalteten iTunes-Rechnungen. Da kannst du dir haufenweise Tipps abholen, wie du ungestört den Feiertag genießen kannst.

  • Kamera ist immer an, wenn das grüne Lämpchen an ist, da beides am gleichen Schaltkreise hängt. Ohne physikalischen Zugriff ist es nicht möglich die Cam anzumachen ohne die Lampe, außer die Lampe ist kaputt :D

  • Feiertag… da wär´ich froh gewesen -.-

  • Micro Snitch unterstützt dieses Gerät nicht. Folgendes Gerät kann nicht verlässlich überwacht werden: Bildschirm Audio.

    Mac mini Late 2014 und Cinema Display

    Spitze mitgemacht!!!

  • Man kann es aber auch mit der Angst, ausspioniert zu werden, übertreiben. Da hilft dann aber keine App weiter, sondern nur noch der Psychiater.

    • Besser das als sich einen Aufkleber davor kleben.

      • Twittelatoruser

        Ja, in den ersten Informatikkursen sah man sehr viele Studenten mit dem Notebook und einem hässlichen Pflaster auf der integrierten Kamera. In den fortgeschrittenen und letzten Informatikkursen sah man niemanden mehr mit diesen dämlichen Pflastern vor der Kamera. Leute, die kein Pflaster darauf haben, sind entweder stark gefährdet, weil sie sich mit Technik und Programmierung nicht auskennen und keinen Antivirus im Kopf haben, oder sie kennen sich damit sehr gut aus und kennen mögliche Fallstricke, weshalb sie keinen hässlichen Pflaster brauchen.

    • Jaaa, habe ich auch ein Paket von. Wurde hier auch mal vorgestellt. Super „Hardware“-Lösung für die iSight!

    • Twittelatoruser

      Wenn man krank im Kopf ist, dann wäre dies gut. Ansonsten ist es unsinnig, wenn man technical savvy ist und man ein gesundes Portion Misstrauen hat. Sieh mal citizen4, oder warum meinst du haben die keine Pflaster auf den Notebooks?

    • Twittelatoruser

      Übrigens: Den Film gibt es kostenlos, weil es ein Beweismittel in der USA ist und bei Gerichtsverfahren dort alle Beweismittel öffentlich sein müssen. Er ist nur lediglich auf Englisch, was aber in unserem Raum für die meisten kein Problem darstellen sollte.

  • In Berlin ist kein Feiertag. Aber in Rücksicht auf so tolle Leser wie dich werden die Redakteure in Zukunft keine Beiträge mehr veröffentlichen. Zumindest nicht an Tagen an denen ein paar Leser einen Feiertag haben. Erst denken, dann posten.

  • Skandalös ist das hier. An Allerheiligen und Rosenmontag will ich auch nichts mehr von euch lesen. Das Gebimmel ist unerträglich. Und überhaupt, nehmt bitte auch Rücksicht auf unsere Leser im Ausland. Am 4. Juli droht der nächste Skandal. Ihr könnt euch wenigstens die Mühe machen eure App so zu programmieren das an Feiertagen automatisch Stille herrscht. Kosten darf sie natürlich weiterhin nichts.

    • Gott nervt nicht und löscht die App. Das ist echt langsam übertrieben. Sollen Nachrichten App Entwickler nun erst den Ort lokalisieren wo ihr seid und dann den Typischen gesetzlichen Urlaubstage die Notifications auf lautlos stellen?
      Es gibt einen verdämmten Mute Switch und wenn ihr diesen nicht nutzt seid ihr selbst schuld. Nervt nicht und kauft euch von mir aus keines dieser dummen Apple Produkte mehr und lässt interessierte Personen endlich mal in Ruhe!

  • In Niedersachsen ist halt kein Feiertag?!
    Lern mal mit den Einstellungen umgehen!

  • Bestimmt vorher mit der NSA abgesprochen und ne Hintertür eingebaut

  • Photo Booth ausgeschaltet, grüne LED leuchtet NICHT mehr ABER ABER das Programm sagt das ist immer noch Aktiv die Kamera. Also stimmt dieser Mythos mit der LED!

    • Korrigiere, erst wenn ich AppleCameraAssistent in der aktivitätsanzeige lösche, geht die Kamera angeblich aus. Aber warum bleibt die trotzdem an obwohl ich Photo Booth geschlossen habe? Bei Facetime kommt komischerweise keine Meldung

  • Herrlich herrlich, dachte eigentlich das iPhone Besitzer mehr in der Birne haben :P

    • Twittelatoruser

      Und bei Android gibt es keine Ausnahmen. Die sind immer alle doof! ;)

    • Was hat denn bitte die Marke des Smartphones mit dem IQ zu tun?
      Hier gibt’s ja schließlich auch genügend Leute mit iDevices, die scheinbar ebenso wenig in der Birne haben, außer Andersdenkende zu erniedrigen.
      Siehe den Twit…dingsda vor mir.

  • Nicht nur, dass dieser Mensch nicht das Glück hat, wie die Mehrzahl der Deutschen oder Europäer arbeiten zu dürfen, nein jetzt ist heute auch noch sein Telefon beschädigt, weil er es nicht mehr aus- oder zumindest leise stellen kann. Womöglich muss dieser arme Mensch auch noch in ein anderes Bundesland fahren, um einen geöffneten Laden zu finden. Vielleicht wendet sich dieser Mensch aber auch an eine Telefonhotline, deren Mitarbeiter sowie keine Feiertage kennen. Wer weiß?

  • Ich freue mich immer über neue Nachrichten am Wochenende oder an Feiertagen, da habe ich wenigstens Zeit mir die Artikel mal in Ruhe durchzulesen! Danke für den Aufwand auch an Wochenden und Feiertagen!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18850 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven