Medizin: Professionelle Orthopädie-App bietet sich vergünstigt an

iPad 9 Kommentare

Erstmals seit ihrem Erscheinen vor einem Jahr, gibt es die Orthopädie-App “Orthopedic Patient Education” von 3D-4-Medical – einem Spezialisten für medizinisch-edukative Applikationen – zum Sonderpreis von 18€ statt 55€.

Das professionelle Werkzeug will vor allem die Arzt-Patienten-Kommunikation vereinfachen. Hochauflösende Fotos und Videos, umfassende Grafiken und erklärenden Animationen zu Anatomie, Krankheitsbildern und Behandlungsoptionen visualisieren in sehr gut gemachter 3D-Technik typische orthopädische Alltagsprobleme.

medical

Mit einem touchsensitiven Stift bzw. dem Finger lassen sich die Bilder um eigene Skizzen erweitern und um patientenrelevante Erläuterungen ergänzen.

Die iPad-App ist bisher nur in Englisch erschienen, dennoch lohnt sich die Investition in die 1,21 GB starke Anwendung ab iOS 5 für medizinisch kommunikative Berufsfelder. Unsicherheiten oder Missverständnisse auf Patientenseite können dank eingängiger Aufklärung über Art und Zweck orthopädischer Eingriffe aus dem Weg geräumt werden.

Wer nicht die Katze im Sack kaufen möchte, kann sich erst einmal die thematisch zwar anders gelagerte, aber dafür kostenlose App “Essential Skeleton 2” auf das Apple-Tablet laden und von der inhaltlichen Umsetzung und grafischen Qualität der 3D-4-Medical-Produkte überzeugen lassen. Von den 140 inkludierten Animationen lassen sich auf dieser Sonderseite zur App zudem bereits acht Beispiele konsumieren.

Eine Beispiel-Animation:

(Direkt-Link)

Wir hatten zuletzt vom selben Entwickler die Yoga-Anatomie-App vorstellt und wissen aus eigener Erfahrung um ihren Erklärungswert, wenn es um anatomische Fragestellungen geht.

Diskussion 9 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Begrüsse grundsaetzlich die Rezension von medizinischer Software, auch und wenn sie sich gerade an eine nur sehr kleine Zielgruppe wendet. Bitte mehr davon, insbesondere für Anaesthesie und Intensivmedizin! MfG M. Haensch FA ANÄ/ICU

    — Michael Haensch
  2. Ist das jetzt hauptsächlich für Ärzte interessant, die mit Hilfe dieser App den Patienten einige Dinge besser erklären können oder ist die App auch für Privatanwender interessant, um mal was nachzuschlagen?

    — Cromax
    • Auch für interessierte Privatpersonen ( auch wenn die Texte in Englisch sind) interessanterweise hilft der Gooogleübersetzter hier gut weiter. Ziemlich fehlerfrei….
      Das App ist geil ( Ok, das Thema nicht, wohl aber die Filme). Die Beispielanimation zeigt die Funktion ganz gut.

      — Norbaer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13460 Artikel in den vergangenen 4566 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS