ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Massenproduktion für MacBook Air mit 12″-Bildschirm soll Anfang 2015 starten

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Gerüchte um ein MacBook Air mit 12“-Bildschirm machen ja bereits seit dem Frühjahr die Runde. Der taiwanesische Brancheninformationsdienst Digitimes legt nun neue Kohlen aufs Feuer und erwartet den Beginn der Massenproduktion zusammen mit der Apple Watch im Frühjahr 2015.

air

Die aktuellen Aussagen basieren auf Informationen aus Apples Zulieferbetrieben. Dort hat die Herstellung einzelner Komponenten angeblich bereits Fahrt aufgenommen. Die Massenproduktion habe sich aufgrund von Engpässen nach hinten verschoben und sei nun für das erste Quartal 2015 geplant.

Mit dem neuen 12“-Notebook habe Apple vor allem den High-End-Markt im Auge. Das vermutlich entsprechend hochpreisige Gerät soll daher in eher geringen Stückzahlen gefertigt werden und dazu beitragen, Apples Vorreiterrolle bei der Produktion von ultradünnen Notebooks zu bestätigen. Den letzten Gerüchten zufolge soll das neuen Notebook noch ein ganzes Stück dünner werden als die aktuelle Generation und zudem in den von iPhones bzw. iPads bekannten Farbvarianten erhältlich sein. (via Mac Rumors)

Montag, 22. Dez 2014, 13:43 Uhr — Chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Noch ein ganzes Stück dünner als die aktuelle Generation…“ Dann kann Apple sich ja schon mal auf massenhaft Klagen wegen Körperverletzung einstellen. Noch dünner und man bekommt eine Rasierklinge.

    Aber mal im Ernst: Einen großen Vorteil kann ich bei einem dünneren MacBook nicht erkennen. Das Gewicht sollte nicht steigen, aber die Dicke ist doch bereits jetzt quasi zu vernachlässigen. Man steckt sich das Ding ja nicht in die Hosentasche. Da sollte Apple lieber mit Laufzeit, Stabilität und anderen Highlights punkten statt immer nur auf die Dicke zu setzten.

  • Vermutlich genau so eine Fehlentwicklung wie das Air 2

  • Noch ein ganzes Stück dünner? Dann wird es aber nicht lange dauern bis die ersten Idioten auf die Idee kommen das Teil zu verbiegen. X-D

  • Ohne Retina uninteressant behaupte ich mal

  • Michelangelo und Huhn Hubert

    Es gibt doch schon 11 und 13 Zoll. Was passiert dann mit denen? Werden die beibehalten? Ich finde die Lücke von 2 Zoll fast zu klein als dass da noch eine Serie dazwischenpasst. Ein Retina Mac Book Air wäre da viel interessanter!

    • wenn ein 12“ Macbook Air kommt gehe ich eher davon aus dass die 11 und 13“ Varianten eingestellt werden und nur noch das Macbook Pro in den 13“ produziert wird

  • Würde mir Touch-ID und einen SIM-Kartenslot wünschen.

  • Bundeligainchicago

    Das widerspricht sich doch irgendwie schon: „Massenproduktion“, und „geringe Stückzahlen“…. Vielleicht besteht nur eine geringer Prozentsatz der gefertigten Geräte die Qualitätskontrolle??? ;-)

  • Wenn es noch dünner wird, könnte es wieder kippeln, d.h. das aufgeklappte Display hat in etwa das gleiche Gewicht wie der Rechner an sich und das MacBook kippt bei der geringsten Berührung nach hinten. Das fand ich beim ersten MacBook Air schon sehr störend.

  • Ich Warte immer noch auf ein 15″ Air. :(

  • Beim aktuellen MacBook Air ist noch deutlich Einsparpetenzial vorhanden. Das MacBook Pro 13″ Retina ist von den Maßen im Endeffekt kompakter.

    Das Air hat einen riesigen Rahmen ums Display, der locker wegrationalisiert werden kann. Dadurch verringert sich die Größe schonmal ordentlich.

    An der dünnsten Stelle geht es wohl kaum noch viel dünner, aber die Keilform kann schmaler gemacht werden, sodass die dickste Stelle halt schmaler wird

    • Stimmt, den Rahmen bekommt man sicherlich kleiner, wenn das technische Innenleben allerdings seinen Platz braucht sieht das bestimmt lustig aus: Da klappt dann ein kleineres Display auf einen größeren Unterbau. :-D

  • Der Titel ist etwas irreführend, lt. Heise handelt es sich eher um den Nachfolger vom MacBook und nicht dem Air.

  • Ein 12″ MBA mit Retina Display und guter Akkulaufzeit wird mit Sicherheit mein 2010er MBA ersetzen. Ein 12″ MBA mit normalen Display das so dünn ist das die Laufzeit nicht mehr auf den Level der aktuellen MBAs liegt, kann Apple dagegen stecken lassen.
    Grusel
    Tastendrücker

  • oh man ey. Ich bin total verwirrt. Wollte mir eigentlich n Mac Book Air holen und aufs Neue warten aber ich find die 13 Zoll schon nicht so dolle. Lohnt es sich da überhaupt noch zu warten?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven