ifun.de — Apple News seit 2001. 19 360 Artikel
   

Marvin 3: Lese-App für DRM-freie E-Books und Comics

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Der E-Book-Reader Marvin ist komplett überarbeitet in Version 3 erschienen. Der Entwickler bietet die neue App als kostenlosen Download zum Ausprobieren an, wer das Werbebanner entfernen und den Vollbildmodus nutzen will, muss zum Preis von 3,99 Euro die Vollversion der app per In-App-Kauf erwerben. Zusätzlich gibt es eine sogenannte SxS-Version, die bei gleichem Funktionsumfang die Nutzung einer zweiten E-Book-Bibliothek erlaubt. Eine praktische Funktion, sobald beispielsweise ein iPad von mehreren Familienmitgliedern gleichzeitig genutzt wird.

Marvin 3 Iphone

Marvin zielt auf Nutzer, die auf nicht kopiergeschützte E-Books setzen. Das deutschsprachige Angebot ist hier allerdings recht bescheiden, im englischsprachigen Raum bieten mittlerweile einige Verlage und Autoren ihre Bücher frei verwendbar an. Neben klassischen EPUB-Büchern kann die App auch mit Comics in den Formaten CBR und CBX umgehen. Wer seine E-Books online bei Dropbox ablegt, kann diese Bibliothek direkt mit der Marvin-App verknüpfen.

Bereits in den Vorversionen war Marvin ein hervorragender und angenehm zu bedienender E-Book-Reader, der eigentlich keine Funktionen vermissen ließt. Dennoch hat der Entwickler mit Version 3 noch einmal ordentlich nachgelegt. Für eine Übersicht aller Funktionen klickt ihr euch auf die Webseite des Entwicklers.

Marvin 3 Ipad

App Icon
Marvin 3 eBook
Appstafarian Limite
Gratis
72.77MB
App Icon
Marvin SxS eBoo
Appstafarian Limite
4,99 €
72.77MB
Dienstag, 21. Jun 2016, 11:19 Uhr — Chris
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Naja, Ein PDF-Viewer hat schon immer gefehlt. Ich kenne keine Alternative zu iBooks, die ePub und PDF anzeigt – oder kann Marvin das jetzt endlich?

  • marvin kann im prinzip kaum etwas, leider…

    anstelle immer neuer versionen, sollten sie echt mal features nachschieben.

    features features features …

  • Ich dachte eben „das Logo kenn ich!“ -> monitor.us

    Ob das so gewollt ist?

  • Vom Design her ein deutlicher Rückschritt, oder mache ich etwas falsch? Die „Startseite“ in der Classic-Version ist deutlich ansehnlicher.

  • Marvin war schon immer der geilste Reader! Comics! Endlich! :D
    Von wegen Features: bitte nicht… das was er sollte konnte er perfekt und als einziger eBook Reader im Store mit OPDS Support.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19360 Artikel in den vergangenen 5526 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven