ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Marc Newson: Jony Ive holt preisgekrönten Designer in sein Team

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Apples Chef-Designer Jony Ive hat mit Marc Newson einen alten Kumpel und renommierten Industrial-Designer zu Apple geholt. Mit der Neueinstellung gelingt es Apple einmal mehr, das Kernteam um eine namhafte Persönlichkeit zu erweitern. Zuletzt sorgte die Einstellung von Angela Ahrendts, der ehemaligen Chefin des Modelabels Burberry, Paul Deneve von Yves Saint Laurent und Ben Shaffer von Nike für Aufmerksamkeit.

Marc Newson und Jony Ive haben in der Vergangenheit bereits öfter zusammengearbeitet. In der Apple-Szene bekannt ist Newson beispielsweise durch eine mit Ive und U2-Sänger Bono Vox gemeinsam durchgeführte Wohltätigkeitsauktion, bei der unter anderem vergoldete EarPods und ein roter Mac Pro versteigert wurden.

Newson lebt derzeit in Großbritannien. Laut dem Lifestyle-Magazin Vanity Fair wird Newson zunächst weiter von Europa aus arbeiten, allerdings regelmäßig nach Cupertion reisen. Jonathan Ive hat sich Vanity Fair gegenüber bereits zu dem Neuzugang in seinem Team geäußert:

Marc is without question one of the most influential designers of this generation. He is extraordinarily talented. We are particularly excited to formalize our collaboration as we enjoy working together so much and have found our partnership so effective. (via Mac Rumors)

Jony Ive hat nach dem Tod von Steve Jobs auch die Regie in Sachen Interfacedesign für iOS und OS X übernommen. Derart hochkarätige Unterstützung wird der Qualität zukünftiger Produkte ohne Zweifel zugute kommen. Newson hat in der Vergangenheit bemerkenswerterweise auch eine eigene Uhrenfirma gegründet

Samstag, 06. Sep 2014, 13:42 Uhr — Chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Sehr gut! Bin gespannt, was dabei rauskommt! :)

  • argh! tonerheads… alles nur tonerheads!!

  • Na hoffentlich bringt der frischen Wind in das einfaltslose Reduktionsdesign vom jetzigen IOS.

  • Wird Zeit. Ive sind ja die Ideen ausgegangen und er übertrifft sich mit Hässlichkeit beim iPhone 6.

  • Hoffentlich mal jemand mit Ahnung.

    • Vielleicht solltest du dich mal für den Job bewerben, oder einfach die Marke wechseln…?

      • Genau, wenn Pete was hier auf der Erde stinkt, soll er doch zum Jupiter auswandern. Wir wollen hier auf der Erde keine kritischen Leute. Runter hier, vom Planeten!

  • Da hat der Industriedesigner Marc eine eigene „Uhrenfirma“ gegründet und schon meint die ganze Welt, es hat was mit der der iWatch zu tun.

  • Ive scheint auf große Namen zu stehen.

  • Ich dachte die EarPods waren massiv Gold….

  • Wenn hochkarätige Leute auch dem iOS zu gute kommen dann kann Jony Ive nicht hochkarätig sein. Den mit einem „Höchkarätigen“ Produktdesigner entstand auch das Unintuitivere Klicktibunti iOS7 für 4Jährige. Nur das dies nicht die Zeilgruppe sein darf. Komplett fehlbesetzt. Ich kann sehr gut Autos reparieren. Also, lass mich ab sofort Schweizer Uhren reparieren. Höchkarätig heisst nicht das er alles gut kann.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven