ifun.de — Apple News seit 2001. 18 868 Artikel
Backup. Download. "Hallo Siri".

macOS Sierra steht zum Download bereit

Artikel auf Google Plus teilen.
135 Kommentare 135

356 Tage nach der Freigabe von Mac OS X El Capitan bietet Apple jetzt den Nachfolger macOS Sierra zum Download im Mac App Store an und bringt die Sprachassistentin Siri damit erstmals auf den Desktop.

Sierra 500

Die System-Aktualisierung (Download-Link) ist 4,8GB groß, und lässt sich auf fast allen Macs mit einem Baujahr ab Ende 2009 installieren. Offiziell kompatibel mit macOS Sierra sind das MacBook (Ende 2009 oder neuer), der MacBook Pro (Mitte 2010 oder neuer), das MacBook Air (Ende 2010 oder neuer), der Mac mini (Mitte 2010 oder neuer), der iMac (Ende 2009 oder neuer) und der Mac Pro (Mitte 2010 oder neuer).

„Allgemeine Zwischenablage“ nur auf neuen Macs

Zur Nutzung der neuen Zwischenablage, die Inhalte von iOS-Geräte an den Mac (und umgekehrt) übergibt, sowie zum Einsatz der Handoff- und der Instant Hotspot-Funktion werden zudem neuere Hardware-Konfigurationen vorausgesetzt. Das automatische Entsperren des eigenen Macs mit der Apple Watch unterstützt ausschließlich Mac-Modelle aus dem Jahr 2013 und neuer. Für die Nutzung der „Allgemeinen Zwischenablage“ sollte euer Mac mindestens aus dem Jahr 2012 sein.

Eine Übersicht der Voraussetzungen für bestimmte Funktionen hat Apple hier gelistet.

Siri in Deutschland – Apple Pay nicht

Siri gibt sein Debüt auf dem Mac. Mit neuen Funktionen, die speziell für den Desktopcomputer entwickelt wurden. Aber das ist nicht das Einzige, was deinen Mac intelligenter macht. Mit macOS Sierra kannst du deine besten Fotos wiederentdecken, nahtlos mit deinen Geräte arbeiten und es sorgt für mehr freien Speicherplatz. Dein Mac macht jetzt noch mehr für dich, damit du noch mehr mit deinem Mac machen kannst.

So bewirbt Apple die Integration der Sprachassistentin Siri. Diese ist, anders als die ebenfalls angekündigte Funktion „Apple Pay im Netz“, immerhin in Deutschland nutzbar, machte während der Beta-Phase aber durch einen deutlich kleineren Wortschatz als ihr amerikanisches Pendant auf sich aufmerksam.

Funktionen

Die großen Neuerungen

Geht es nach uns, gehört die Finder-Sortierung, die nun auch Ordner berücksichtigt,definitiv zu den Sierra-Highlights und wird von zahlreichen kleinen und großen Änderungen flankiert, den wir uns unter dem Schlagwort „Neu mit macOS Sierra“ gewidmet haben.

Apple selbst nennt die folgenden 10 Funktionen: Auto-Unlock des Mac, die Allgemeine Zwischenablage, Desktop in der iCloud, Optimierter Speicherplatz, die neuen Funktionen der Fotos.app, Apple Pay im Netz, Tabs in allen Programmen, Picture in Picture, Siri auf dem Mac und die neuen Funktionen der Nachrichten.app.

Backup Pflicht, USB-Stick für Mehrfach-Installation Kür

Dienstag, 20. Sep 2016, 18:50 Uhr — Nicolas
135 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Bin schon am runterladen. MacOS erschien schon 18.45Uhr

  • An alle die es wagen: viel Glück!

  • Ha, die nächste Update-Falle! Diesmal nicht, Apple! Diesmal nicht mit mir !!

  • Läuft bei mir auch auf iMac 2013 und MacBook 2016 ohne Probleme.

  • Update wird bei mir nicht angezeigt, liegt wohl daran das ich die GM von MacOS schon habe oder ?

  • Diesmal warte ich 14 Tage.
    Apple neue Software = Fehler ohne Ende
    Ohne mich!!!

  • Hab zwar schon die aktuelle Beta, wird aber jetzt nochmal offiziell drübergebügelt.

  • Safari 10 wird angezeigt, Sierra nicht?

  • Auch von mir viel Glück an die Mutigen, ich warte mal lieber ein paar Tage ab.
    Zumal mich kein einziges neues Feature reizt…

  • Habe die schon seit 14 Tagen, läuft ohne Probleme
    Mb pro 2012

  • Also mein MacBook Pro retina mid 2012 bleibt erstmal auf der Vorgängerversion. Läuft stabil

  • Downloadzeit: ~12 Stunden… noch Fragen?

  • Welche Build Nummer ist die finale denn? …323? Wie die letzte Gm?

  • Stefan B. aus H

    Bei golem.de gibt’s einen sehr kritischen Artikel dazu. Fazit: wenn man die Features nicht braucht, sollte man eher abwarten.

    • Der hat mich auch vom Update abgehalten, und die Sache, dass ich rein gar nichts von den neuen Features interessant für mich finde.

    • Der Golem-Artikel klingt leider ziemlich genau nach meiner Erwartungshaltung. Vor allem weil ich viele Probleme aus dem Artikel wiederkenne. Die Probleme mit der Apple-ID und der 2-Faktor-Authentifizierung erlebe ich gerade am eigenen Leib. Seit 3 Wochen versucht Applecare herauszufinden warum ich die 2-Faktor-Authentifizierung nicht aktivieren kann. Da ist noch kein Land in Sicht.

    • Sorry, aber ob Golem einen Bericht schreibt oder in China eine Weißwurst platzt ist ungefähr das gleiche. Deren Berichte werden immer schlechter. Lasse mich sonst nicht zu solchen pauschalen Kommentaren hinreissen, aber das musste jetzt mal sein …

  • Nene, diesmal siegt die Vernunft und ich warte ein paar Wochen bis die Kinderkrankheiten ausgebessert sind. Ich brauch den Mac zum Arbeiten… Außerdem finde ich die Neuerung nicht besonders spannend

  • Wow!

    Ist der Download LANGSAM! :-O

  • Hat jemand eine Alternative zu Auto-unlock?! Ich habe retina mbp und Air beides aus 2012, leider wird es darauf nicht mehr unterstützt! Was ein Mist! Wäre schön toll gewesen mit der watch :(((

  • Schön, nur noch 12 1/2 Stunden, Tendenz steigend

  • Ist das „Sichern“ Dialog Input Field denn mit Sierra endlich mal breiter geworden? Oder muss man immer noch im winzigen 200px Breiten Kasten hin- und herscrollen, wenn man lange Dateinamen eingibt?

  • Hatte wohl Glück mit dem Download. Derzeit nur noch 13 Minuten (35 Minuten insgesamt)

  • Ich würde mich freuen wenn Airdrop ja endlich mal zuverlässig funktionieren würde.

  • Es hieß, dass Photoshop nicht mehr unterstützt wird, da Java basierend. Weiß da schon jemand was drüber?

  • Läuft bei mir (iMac 27″ 2012) seit drei Tagen ohne Probleme Version 10.12 (16A323)

  • Welch ein ärger.
    Die ganze Zeit habe ich mich verlesen bei den Voraussetzungen.
    Dachte mein MBP wäre Mid 2010.
    Dabei nur Mid 2009 und den habe ich erst mit ner fixen SSD aufgerüstet.
    Naja so what.

    • Geht mir genau so. Hab mein MB Pro Mid 2009 mehrmals aufgerüstet, zuletzt mit 512GB SSD bei bleibender 750GB FD.
      Ich hättet mir auch gern mal ein neues MBP gegönnt. Nur sehr ärgerlich, dass man den Speicher kaum noch aufrüsten kann, mehr oder weniger gezwungen ist ein neues MBP zu kaufen. Meine aktuelle Speicherkapazität bekommt man ja nicht mal.

  • MacBook Pro 13″ Mid 2010 – noch kein Update verfügbar? :-/

  • Update in knapp 10min, keine Probleme bisher :-)

  • Habe einen Mac mini mid 2010, ist also Sierra fähig. Im App Store wird unter Updates aber angezeigt „No Updates Available“. Was läuft hier falsch?

  • Du bist nicht allein. Ich dachte auch das Mid2009 unterstützt werden sollte….
    Aber mit einer ssd läuft er so geil, wie am ersten Tag….

  • Na hoffe ja, dass endlich mal AirDrop zuverlässig funktioniert.

  • Page, Number, Keynote, iBooks Author und Affinity werden auch gerade aktualisiert.

  • Funktioniert bei jemanden das Auto Unlock?
    Nachdem ich die Zweistufige Authentifizierung ausgeschaltet habe um die Zwei Faktoren Authentifizierung zu aktiveren ist die Funktion unter Sicherheit -> Allgemein verschwunden und taucht jetzt auch nicht mehr auf.

    Bisher versucht:
    Mac neustarten
    Iphone neustarten
    Icloud ab- und angemeldet

  • Mein MacBook Pro 2010 hat den Updateversuch leider nicht überlebt. Kernel Panic nach der Installation.
    Habe zum Glück ein Backup. Werde es wohl noch mal probieren, hoffentlich geht es dann. Auf eine Neuinstallation habe ich nicht so viel Lust

  • Hat jemand Zotero für den Mac? Läuft das problemlos mit Word 365?

  • Das selbe hätte ich auch mit der GM, kommt erst wieder nach einer Neuinstallation!

  • Läuft super auf meinem imac 9.1 Anfang 2009. Komisch das mein mac nicht kompatibel ist. Kann jedem der einen nicht kompatibel en mac hat das sierra patching Tool ans Herz legen. Kinderleicht und läuft alles 1 a

  • Kann es sein, dass es das El Capitan jetzt nicht mehr als Download gibt? Ein Kumpel wollte jetzt von Yosemite auf El Capitan wechseln, da er immer erst am Ende wechselt und findet im Gegensatz zu mir keinen Download mehr im Store dazu. Liegt es evtl. daran, dass er es noch nie geladen hat?

  • Sign. Wiederherstellung von iOS…? OK. Aber von MacOS… Neeeein… nicht mit mir. ;)

  • Sind die Bugs noch da aus der GM?
    AFP/SMB Shares Speicher Zugangsdaten nicht
    /Volumes/ Berechtigungen sind hinüber

  • Exakt so Handhabe ich das jetzt auch. Ich das am Ende des Updates nur noch steht: MacBook bitte an einen Mac Pro anschließen … ;)

  • Ein kostenloses Update für macOS Server gibt es auch noch!

  • Bug gefunden – Wenn in den Einstellungen der „Dark Mode“ eingestellt ist, bleibt die Mitteilungsansicht weiß.

  • Auf meinem 2009er Apple II (nikotingold) läuft der Download

  • @gd433: Ja, Auto Unlock funktioniert bei mir nachdem auch ich von der Zweistufigen Authentifizierung zur Zwei Faktoren Authentifizierung gewechselt bin.
    Zusätzlich musste ich auf meiner Apple Watch einen Sperrcode einrichten.

  • Also nach einer 3/4 Std. Download und einigen Minituten Installation mit Neustart ist immernoch das alte Betriebssystem drauf
    3 mal installiert und Neustart, es wird nicht SIERRA?

  • So. Nachdem der Mac die ganze Nacht geladen hat, habe ich nun Sierra installiert. Das Auto-Unlock per Apple-Watch funktioniert aber bei mir auch nicht. Ich werde nach Aktivieren des Buttons ständig zur iCloud-Einstellung geleitet, hier kann ich aktivieren, was ich will, es funktioniert einfach nicht.

  • Was mach ich falsch?
    – SIERRA im AppStore nur über „suchen“ gefunden – kein Update angeboten
    – Download 3/4 Std. Danach ein „SIERRA-Installationssymbol“ in Programme
    – 3 x installiert und iMac neu gestartet – immer noch ElCapitan drauf
    Was kann man tun?

  • Mein Download & die Installation hat ohne Probleme funktioniert. Mir ist aber aufgefallen, dass die Ansicht im Finder sich nicht sauber aufbaut (der untere Teil, ca ab Bildschirmmitte, erscheint verzögert)!
    Hat noch jemand das Problem?!?
    MacBookPro Retina, 13 Zoll, Late 2012, Chipsatzgrafik HD4000, 8GB Arbeitsspeicher

  • Mensch Leute, haut doch die Kommentare nicht mit solchem unnützen Gedöns zu. Es muss doch nicht jeder über seinen Downloadstatus berichten. Ebenso ist die Information, dass es ohne Probleme funktioniert ziemlich überflüssig.

    Schön, dass die Installation geklappt hat, aber ihr werdet wohl kaum schon alle Funktionen des Systems oder jede installierte Software auf eventuelle Probleme geprüft haben. Zudem hat bis jetzt jede macOS Version beim Großteil der Nutzer funktioniert. Bei der Menge von Nutzern sind aber auch schon dann recht viele betroffen, wenn ein Fehler nur in 2-3% der Fälle auftritt. Es bringt nix, wenn die anderen 98% hier alle berichten, dass es gut läuft.

  • Mir fällt nach dem Update ein erheblich höherer Stromverbrauch seitens der CPU auf. Mein Macbook Pro A1398 wird erheblich wärmer und die Akkulaufzeit vermindert sich merklich.

    Konnte das auch noch jemand feststellen?

    • Ist normal, da Spotlight dein Dateisystem neu inspiziert. Gibt sich nach wenigen Stunden wieder.

      • indexiert

      • Ok, habe es in den Prozessen gesehen. Viel heftiger geht allerdings Timemachine auf die Systemlast. Ich denke, da wird jetzt erst mal ein Vollbackup erstellt. Die avg15 Leistung im Top ist bei 3.1
        Das ist ganz heftig für ein System, welches zumindest im Vordergrund momentan nur nen Chrome am laufen hat…

  • Betsätigt ist, dass der Download nicht automatisch angeboten wird – eigenartig, man muss auf ein symbol klicken und selbst dann lädt es sehr langsam, häge hier an eine sehr schnellen knoten.

  • Achtung, Fotografen:
    DXO Optics Pro 8 läuft auf MacOS Sierra NICHT!

  • im App-Store sagt er „keine Updates verfügbar“ ….installiert hat er mir eben Safari 10.0 .

    vielleicht ist sich Apple selbst noch nicht so ganz sicher, ob da alles läuft, dann lieber warten….

    • Hallo Tom, wenn du im Store bist bei Highlights wird dir ganz groß „was kann dein Mac“ angezeigt, da einfach draufklicken. Weiß jemand ob man irgendwas einstelllen muss damit die Siri spricht?

  • So, Sierra ist drauf im Moment läuft alles wie gewohnt

  • Danke, das wollten wir alle wissen…

  • iMac Ende 2013 funktioniert das Entsperren mit der Watch nicht, keine Kommunikation möglich! Aber beim MacbookAir Mitte 2013 problemlos….

  • Hallo! Kann man noch während der Installation Daten löschen, um noch etwas mehr Speicher frei zu bekommen? Die
    Installation läuft nicht weiter, weil doch nicht genug Speicher vorhanden ist. Danke!

  • Hi. Bei mir funktioniert der Unlock mit der Watch nur, wenn die Watch nicht mit Bluetooth mit dem iPhone verbunden ist sondern nur mit dem WLAN meiner Fritz!Box.

    Also Bluetooth am iPhone aus = Unlock geht ; Bluetooth am iPhone an = Unlock geht nicht

    Kennt noch jemand dieses Problem?

  • Bei mir sieht es leider wie eine Neuinstallation aus, nicht wie ein Update. Installer feagt nach Neustart nach Wlan-Pw, will neuen User anlegen. Jetzt überträgt er gerade die Daten der Alt-Installation, noch 4 Stunden! :-(

  • Bei mir ist das Wallpaper seit der Installation schwarz, kann weder ein neues einstellen noch wird mir die Dock angezeigt! Kann Programme nur über Spotlight öffnen. Was denn hier los?!?!111

  • Dauert die Installation bei euch auch so ewig? Hab ein MBP 2012 mit 4GB RAM.

  • Wie kann man denn zur Not die Installation abbrechen und später neu starten?

  • Ich habe OS Sierra jetzt auch am laufen…
    Bei mir MBP 13 Retina Anfang 2015 friert nach dem Standby die WLAN-Verbindung ein… Was ähnliches gab es mal bei OS Mavericks glaube ich…
    Das fängt ja schon wieder gut an.
    Hat jemand vergleichbare Probleme bemerkt?

  • Endlich fertig die Installation aber ich kann nicht den Finder öffnen safari geht auch nicht. USW. Immer Programm reagiert nicht. Mist

  • Hallo,
    könnte mir bitte jemand verraten wo ich die Installation von Sierra manuell anstoßen kann?
    Musste die Installation abbrechen und nun steht im App-Store immer nur, dass die Version geladen ist..

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18868 Artikel in den vergangenen 5455 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven