ifun.de — Apple News seit 2001. 18 855 Artikel
   

macOS 10.12 Sierra Beta 8 lässt Entwickler Auto Unlock testen

Artikel auf Google Plus teilen.
28 Kommentare 28

Apple hat letzte Nacht die achte Vorabversion von macOS Sierra für Entwickler freigegeben. Erstmals lässt sich mit dieser Version das neue Auto-Unlock-Feature nutzen. Besitzer einer Apple Watch können im Zusammenhang mit der ebenfalls nur für Entwickler verfügbaren Vorabversion von watchOS 3 das automatische Entsperren des Mac ohne Kennworteingabe testen.

Macos Sierra Beta

Voraussetzung für die Funktion von Auto Unlock ist neben watchOS 3 und einem Mac aus Mitte 2013 oder neuer auch die Aktivierung von Apples Zwei-Faktor-Authentifizierung zum Account-Schutz.

Ansonsten werden auch mit der achten Beta von macOS Sierra wieder etliche Fehlerbehebungen und Verbesserungen ausgeliefert. Für Teilnehmer an Apples öffentlichem Beta-Programm wird diese Version voraussichtlich nächste Woche verfügbar. Hier steht momentan Beta 7 zum Download bereit. Der Termin für die finale Freigabe von macOS Sierra bleibt weiter offen, wir erhoffen uns aber im Rahmen von Apples September-Event nächste Woche weitere Informationen.

Dienstag, 30. Aug 2016, 6:42 Uhr — Chris
28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Auto Unlock funktioniert bei mir aber schon. Auch in der öffentlichen Beta

  • AutoUnlock funktioniert bei mir schon länger. Mindestens seit der letzten Beta schon (zuverlässig).
    Zum Entsperren muss die Apple Watch nicht „aktiv“ sein. D.h. der Bildschirm muss nicht an sein. Es reicht die Uhr am Handgelenk zu haben.

  • Ich verstehe nicht, warum dieses Feature auf Macs ab Mitte 2013 beschränkt ist, außer dafür, dass man für dieses Feature gezwungen werden soll, einen neuen Mac zu kaufen.
    Da habe ich extra in mein MacBook Pro Early 2011 eine BT4.0 Airport Karte eingebaut und nun das? :(
    Na immerhin habe ich so Continuity, was ich sonst auch nicht hätte.

    • Lieber Daniel, woher sollte Apple den wissen, dass du eine BT4.0 Karte eingebaut hast?
      Wahrscheinlich wird bei solchen Angaben doch eher auf den „Durchschnittsuser“ eingegangen, der seinen Mac nicht modifiziert…

      • Mein MacBook Mitte 2012 hat von Haus auch schon BT 4.0 Unterstützung und somit auch HandOff aber für AutoUnlock braucht man dennoch ein 2013er Model. Da stell ich mir die Frage ob wie es zu dieser willkürlichen Entscheidung kommt. Aber vermutlich liegts nur an künstlicher Obsoleszenz.

    • Schau dir mal NearLock an. Funktioniert genauso – nur eben mit dem iPhone. Ich hatte es im Büro. Wirklich tolles Ding. Aber man muss die ganze Zeit Bluetooth auf dem iPhone an lassen. Daher nutze ich es nimmer.

      • Bluetooth (4.0) zieht sehr wenig Strom. Ich merke fast kein Unterschied. Ich habe es Dauerhaft an.

      • wenns funkt, gehts echt lässig – leider mit 4s nicht so immer, aber ich denke neuere geräte sind da deutlich besser.

        habe bluetooth mit pebble und netlock immer an – no problem für den akku

      • Habe ich ohnehin an, sonst ist die Watch tot und die Freisprecheinrichtung funktioniert nicht.

  • Unlook mit der Apple Watch geht schon länger. Nicht erst seit der 8. Beta

  • Guten Morgen, benutzt jemand eine Alternative eines Drittanbieters zum Einloggen? z.B. einen USB Stick als Schlüssel zum entsperren des Mac oder ähnliches? Gibt der Markt etwas brauchbares her oder eher nicht? Viele Grüße

    • es gibt ein App „MacID“ mit dem man über ein IOS Gerät den Mac entsperren kann, sobald man in die Nähe des Mac kommt; sperrt auch beim weggehen

  • Mit der Public Beta war Auto Unlock von Anfang an möglich, hat die Entwickler Beta das feature wirklich erst jetzt bekommen oder werden Entwickler nicht vielleicht einfach nur gebeten das jetzt nochmal ausführlicher zu testen?

  • Entweder ich habe den Artikel nicht richtig verstanden, aber ich kann dieses Feature bereits seit der zweiten oder dritten Beta nutzen. Wo ist da jetzt die Neuerung?

  • Stimmt doch so garnicht?
    Ich habe Auto-Unlock schon seit einer der ersten Betas testen können?!
    Oder habe ich da jetzt etwas falsch verstanden?

  • Endlich mal eine sinnvolle Anwendung für die Apple-Watch!
    Denke, jetzt werde ich mir wohl auch eine kaufen müssen!

  • hm sehr verwirrend. Bei mir geht es bisher nicht richtig. Hat ein paar mal funktioniert aber jetzt zeigt er zwar an, dass er mit der Uhr entsperren möchte, verlangt dann aber doch das Passwort.

  • Auto Unlock ist seit der Developer Beta 2 verfügbar. Woher kommt nun die Meldung, dass es seit dieser Beta verfügbar ist?!

  • Sierra Public Beta 7 installiert, der Haken für Fotos in den iCloud Einstellungen ist nicht aktiviert und lässt sich auch nicht aktivieren, trotzdem werden die Fotos vom iPhone auf dem Mac übertragen. Wer hat das noch ?

  • Finde den neuen Lockscreen mit dieser Umrandung sehr komisch

  • hat jemand eine Idee warum das Feature nur mit der Apple Watch geboten wird? Mit dem iPhone wäre das ganze doch auch schon schick… zumal ich keine Apple wasch habe

  • Funktioniert doch seit der 2. oder 3. Beta schon

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18855 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven