Apple verlängert Austauschprogramm für Gehäuseunterseite weißer MacBooks

Mac 20 Kommentare

Apple hat das vor zwei Jahren gestartete Austauschprogramm für das Gehäuseunterteil weißer MacBooks um zwei weitere Jahre verlängert. Konkret geht es um Geräte, bei denen sich die Gummioberfläche an der Unterseite des Gehäuses ablöst bzw. ablösen kann.

macbook-unten

Falls ihr zwischen Oktober 2009 und April 2011 ein weißes MacBook gekauft habt, könnt ihr den Austausch entweder in einem Apple Store oder bei einem autorisierten Apple-Service-Provider vornehmen lassen, alternativ sendet Apple euch auch ein Werkzeug- und Ersatzteilkit für den Tausch in Eigenregie.

Der Anspruch auf Teilnahme an diesem Austauschprogramm wird anhand der Seriennummer eures Geräts überprüft. Weitere Infos findet ihr hier bei Apple, direkt zur Beantragung und Prüfung der Seriennummer geht über dieses Formular.
(via Mac Rumors)

Diskussion 20 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Weiß jemand ob das andere Austauschprogramm auch noch läuft?
    Die wo beim weißen MacBook die Kanten bei der Handballenablage abgebrochen sind?

    — Benjamin
      • Puh, kann ich nicht mehr genau sagen. Wenn man aber am Telefon ‘n netten Apple-Mitarbeiter erwischt, was nicht schwer sein sollte, dürfte die Reparatur kein Thema sein. Auf keinen Fall einfach zum Gravis stiefeln, dass sind alles Pfeifen. Habe ich auch erst gemacht und wurde nach Hause geschickt. 1. Apple-Support anrufen und man erhält bei Erfolg ne Reparatur-Nr. Damit dann zu Gravis oder Apple-Store und Reparieren lassen.

        MfG.

        — MrWhite
    • Habe das letztes Jahr noch machen lassen bei meinem 10/2007 Macbook. Es war schon das zweite Mal, seit ich das Macbook besitze. Der Apple Mitarbeiter meinte, die maximale Frist ist 5 Jahre ab Kauf , bin also grad so noch einmal reingerutscht.

      — Gerd
  2. Hab mir letztes Jahr auch eine neue Rückseite verpassen lassen, nachdem die alte sich komplett gelöst hatte. Seitdem lockern sich die Schrauben in unregelmäßigen Abständen immer mal wieder von allein.

    — Robert
  3. Hab das MacBook 7.1 Mid 2010 … Und schonmal ein Austausch vom Unibody Gehäuse sammt Tastatur weil beim Ethernet Anschluss das Plastik gebrochen ist … Jetzt schon seit einiger Zeit hinten ein Riss beim “Gelenk” … Garanti und Gewährleistung natürlich schon abgelaufen … Da hab ich Pech oder ? Kanns verstehem warum Apple keine Plastik Cases mehr baut

    — molekuel
    • Bei Rissen am scharnierdeckel kann man auch außerhalb der Garantie noch was machen
      Hab letztes Jahr auch nen neuen Deckel bekommen.
      Foto gemacht und an Apple Support geschickt

      — Oli
  4. Habe im Herbst 2011 schonmal das Displaygehäuse aufgrund der Scharnierrisse getauscht bekommen. Nun wieder der gleiche Bruch. Ist da erneut was auf Garantie zu machen? Beim Riß des Ethernetports sagte mir der Reparateur (Gravis) das da nix gemacht wird werksseitig :(

    — joerg
    • Hab mittlerweile den dritten Bildschirmtausch wegen Rissen an den Schanieren im Polycarbonat hinter mir. Beim dritten mal wurde dann auch das Tastaturgehäuse getauscht, wegen Rissen an den Ecken des Trackpads. Einfach etwas aufregen, am besten im Apple Store oder an der Apple-Hotline und Apple tauscht es. Die Reseller haben in solchen Fällen weniger Spielraum, weil sie sich selbst ja zur Deckung an Apple wenden müssen und es sich mit denen wegen einem Kunden nicht verscherzen wollen.

      — alessandro
  5. Die Fragen nicht du gibst nur die Daten ein und lässt es die zuschicken. Habe meins gestern Nachmittag bestellt und es ist schon im UPS wagen auf dem Weg zu mir. Super Service…

    — el caramba
  6. Wollte nur einmal meinen Respekt an Apple ausdrücken für den Support. Gestern die Unterseite bestellt und heute schon da! Da kann man nur den Hut ziehen!

    — Törg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13464 Artikel in den vergangenen 4566 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS