MacBook-Trackpad bei angeschlossener Maus deaktivieren

17 Kommentare

In den meisten Fällen macht es ja Sinn, dass sich das eingebaute Trackpad von MacBooks auch wenn eine Maus angeschlossen ist weiterhin nutzen lässt. Es gibt aber auch Situationen, in denen dies hinderlich oder störend ist, beispielsweise bei einem Defekt des Trackpads oder weil es feucht geworden ist und springt.

macbook-trackpad

Apple bietet eine Option an, mit der sich das Trackpad falls eine Maus oder ein drahtloses Trackpad angeschlossen ist deaktivieren lässt. Die Einstellung findet sich allerdings etwas versteckt in den Systemeinstellungen eures Mac. Anstatt bei den Einstellungen für Maus oder Trackpad zu suchen, müsst ihr dafür die Bedienungshilfen aufrufen. Dort lässt sich im Unterbereich „Maus & Trackpad“ ein Haken bei der Option „Integriertes Trackpad ignorieren, falls eine Maus oder ein drahtloses Trackpad angeschlossen ist“. Daraufhin ist das Trackpad des MacBook sobald ihr ein zusätzliches Eingabegerät verbindet tot, lässt sich aber weiter nutzen, wenn ihr beispielsweise die Maus nicht dabei habt.

trackpad-einstellungen-mac

Diskussion 17 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Ich darf mal aus dem Text zitieren: “Daraufhin ist das Trackpad des MacBook sobald ihr ein zusätzliches Eingabegerät verbindet tot, lässt sich aber weiter nutzen, wenn ihr beispielsweise die Maus nicht dabei habt.”

      — Qualle
      • doof ist es nur, wenn sich dann das macbook mit einem bluetooth-trackpad verbindet, und man nicht weiß, wo man das hingelegt hat. ;-)
        jaja, ich weiß: mach’ ein sStem idiotensicher, und nur idioten werden es benutzen…

        — ||| tomas jay
  1. Gibt es auch eine Möglichkeit, auf ähnliche Art die Tastatur des macbooks zu deaktivieren? Bei mir sind Tasten Defekt und os geht ständig, ohne irgendwelche Eingaben ins launchcontrol.

    — Tim
  2. Eine andere Frage.. Ich habe das Problem das meine Maus und mein Trackpad in andere Richtungen scrollen z.b beim scrollen einer Webseite. Sobald ich aber die Scrollrichtung bei der Maus umstelle, ändert sich das Trackpad automatisch mit. Jemand eine Idee wie man das “bekämpfen” kann, habe im Internet nichts bestimmtes dazu gefunden. Danke im Voraus.

    — Marvin
  3. Die Option gibts aber schon ewig… hab ich damals beim Rechner für die Frau Mama gefunden, denn die ist immer mit dem handballen voll aufs trackpad gegangen :-)

    — oldmacuser
  4. Kennt jemand eine Möglichkeit das unter Windows abzuschalten? Also unter Bootcamp. Beim zocken nervt mich das schon sehr :(

    — Belox

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14511 Artikel in den vergangenen 4749 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS