ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

MacBook 2016: Neues Handbuch und MagSafe-Alternative verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
6 Kommentare 6

Unabhängig davon, ob ihr euch das neue MacBook direkt bei Apple geordert, oder die Bestellung noch mal storniert habt um woanders 150€ zu sparen: Sollte das MacBook 2016 den Postweg in Richtung eures Schreibtisches angetreten haben, dann sind die folgenden zwei Links für euch.

macbook-500

MacBook Benutzerhandbuch aktualisiert

Zum einen hat Apple das offizielle MacBook Benutzerhandbuch aktualisiert und bietet die Ausgabe „MacBook Grundlagen“ jetzt in einer Version für das „MacBook, Retina, 12 Zoll, Anfang 2016“ an.

Das Handbuch lässt sich sowohl in einer Web-Version öffnen als auch direkt aus dem iBooks Store laden.

MagSafe-Alternative verfügbar

Quasi zeitgleich hat der Zubehör-Anbieter Griffin mit dem Versand seiner im Januar vorgestellten MagSafe-Alternative BreakSafe begonnen. Der Netzteil-Adapter für die USB-C-Buchse des MacBooks kostet 45€ und soll Anfang kommender Woche ausgeliefert werden. Wer direkt beim Hersteller bestellt zahlt 44€ muss aber zusätzlich 7€ in den Versand investieren.

Anwender die bei Amazon vorbestellen werden zum Stückpreis von 45€ versandkostenfrei beliefert.

break

Freitag, 22. Apr 2016, 13:06 Uhr — Nicolas
6 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wer ständig übers Kabel stolpert freut sich natürlich darüber, sonst halte ich das für humbug. Nach dem laden muss man es eh rausziehen, da so ein Klotz nicht stecken bleiben kann, und wahrscheinlich ist es dann nach einer weile verschwunden und man hat nur noch ein überteuertes unbrauchbares Kabel rumliegen.

    • Hauptsache ist doch, dass man nach dem Laden nicht versehentlich sein MacBook verliert ;-)

    • Zum einen: Ich finde es nicht schön, wenn man praktischerweise ein Teil vom Ladegerät da dran lässt.

      Zum anderen: Was ist bei einem vermutlich benötigten Adapter (z.B. bei Vorlesungen – AirPlay haben die Seminar- oder Vorlesungsräume oft nicht – oft muss man sogar den Beamer per D-Sub (analog) ansteuern!)? Ok, früher brauchte man zum MagSafe auch einen „festen“ Kabelanschluss zum Beamer … :)

  • Das iPhone sollte auch mit „Safe“ geladen werden und was macht Apple, wirft es beim Mac raus. Das MacBook sollte man denen echt um die Ohren hauen.

  • Wenn das Gerät schon jemand hat würde ich mich über paar Meinungen freuen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven