ifun.de — Apple News seit 2001. 19 368 Artikel
   

Mac-Tools: Drop to GIF und Beamer 3 für Apple TV 4 erhältlich

Artikel auf Google Plus teilen.
14 Kommentare 14

Zwei Mac-Downloads für euren Video-Werkzeugkasten. Das eine befindet sich noch in der Beta-Phase, das andere hat diese soeben verlassen. Wir starten mit Drop to GIF.

dtg

Das auf Github veröffentlichte Open-Source-Tool wird seit gut einem Monat kontinuierliche entwickelt und verwandelt kleine Videos in animierte GIF-Dateien.

Eine Helfer, den ihr alternativ zum Online GIF Maker von Giphy einsetzen könnt. Die App bietet nur wenige Einstellungen an, ist aber in der Lage einen ausgewählten Ordner zu überwachen und sowohl die Bildqualität als auch die Größe eurer animierten GIF-Datei zu beeinflussen.

Beamer 3 streamt auf Apple TV 4

Beamer 3, darüber informiert der Entwickler Eelco Lempsink per E-Mail, hat seine Beta-Phase abgeschlossen und kann jetzt in seiner finalen Fassung aus dem Netz geladen werden. Die für El Capitan optimierte Applikation – ifun.de berichtete – richtet sich an Apple TV-Besitzer, die beliebige Videos von ihrem Mac an Apples Settop-Box streamen möchten.

Kompatibel zu fast allen Video- und Untertitel-Formaten, setzt Beamer 3 auf ein einfaches Drag-and-Drop-Prinzip. Im Beamer-Fenster abgelegte Dateien lassen sich umgehend an entfernte Bildschirme streamen. Die App erkennt Apple TV und Chromecast-Modelle im gleichen Netzwerk, streamt Videos und Untertitel und ist 11MB groß.

Neukunden können Beamer 3 kostenlos testen und bezahlen 20€ für die Vollversion. Bestandskunden bekommen das Update kostenlos bzw. können vom „Pay What You Want“-Modell Gebrauch machen.

beamer3

Freitag, 06. Nov 2015, 17:44 Uhr — Nicolas
14 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Statt Beamer lieber AirParrot2 nehmen. Kostet schlanke 15 Dollar und das „beliebige Videos an Airplay- oder Chromecast-Empfänger“ senden ist da nur eine der vielen Funktionen und der Rest erweitert die nativen AirPlay-Fähigkeiten vom Mac nochmal ordentlich!

  • Beim Streamen von Filmen ist Beamer dem AirParrot weit überlegen.

  • Beamer ist besser als AirParrot! Habe beides installiert, Favorit ist Beamer!
    Stabiler, bessere Performance, strukturiert, ohne Abbrüche.

    • Habe auch mit AirParrot keinerlei Abbrüche o.ä. Frisst genauso alles an Formaten und spielt alles ruckelfrei ab, auch inkl. 5.1, Untertitel usw.
      Und eine „strukturierte“ App zu entwickeln, ist bei einer einzigen Funktion auch keine Kunst.

  • Ich habe Airparrot 2 und 5.1 noch nie zum Laufen bekommen. Es gibt keinen Audio Track Selector, wie ihn Beamer bietet. Wie hast Du 5.1 hinbekommen???

  • Noch wird mir kein Update angezeigt via Beamer, bzw er ist der Meinung das 2.1.3 die neuste Version ist. Jetzt wo ich Plex für mich entdeckt habe wird Beamer wohl eh ausgedient haben.

  • Ich habe versucht, Beamer zu installieren. Leider kommt die Fehlermeldung „Could not copy app to the applications holder.“ Hat das Problem noch jemand? Habe schon in den Einstellungen unter Sicherheit, Allgemein, Apps-Download – keine Einschränkungen ausgewählt, doch auch das half nix.

    Mein System: iMac 27″ (Mid2011), OS 10.11.1

  • sehr traurig, dass osx dies nicht unterstützt :( fast schon peinlich. verwalte doch nich alle meine videos in itunes um sie streamen zu können . tja

  • Ich hab Beamer gekauft u beim Update gleich noch mal donated. Ich hab ALLES durch an Lösungen um MKVs vom Mac ans ATV3 zu senden. Beamer nimmt auch 33GB große 1080p Files mit 5.1 DTS. Ruckelfrei, auf Wunsch sogar über WLAN (wenngleich ich Lan bevorzuge). AirParrot(2) kann das „zwar“ auch, aber gerade auf älteren Macs würde ich immer Beamer wählen.
    Ich hab selten so gern Geld für SW bezahlt, aber Beamer u Reeder (offtopic) würde ich immer wieder kaufen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19368 Artikel in den vergangenen 5527 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven