ifun.de — Apple News seit 2001. 22 457 Artikel
   

Mac-Tipp: Bildanzeige in Quick Look vergrößern

Artikel auf Google Plus teilen.
17 Kommentare 17

Ein praktischer Tipp für diejenigen Mac-Besitzer unter euch, die häufig mit Apples Dateivorschau „Übersicht“ (besser bekannt unter der englischen Bezeichnung „Quick Look“) arbeiten.

500

Wenn ihr eine Datei im Finder ausgewählt habt, könnt ihr dank der Quick-Look-Funktion ja durch Drücken der Leertaste eine schnelle Voransicht dieser Datei anzeigen. Die wenigsten Nutzer wissen aber, dass sich Fotos in dieser Ansicht auch zoomen lassen. Probiert es aus: Sobald ihr während der Vorschau auf ein Foto die Alt-Taste drückt, wird das angezeigte Bild auf Originalgröße skaliert. Im Falle einer Vergrößerung könnt ihr den angezeigten Bildausschnitt dann mit der Maus verschieben.

Noch ein weiterer Tipp: Mit den Pfeiltasten wechselt ihr von einer Datei zur nächsten, ohne den Vorschaumodus zu verlassen. Bei Symboldarstellung auf dem Mac-Schreibtisch ist dies in alle vier Pfeilrichtungen möglich, in der Listenansicht von Ordnern nur nach oben und nach unten.

sieg

Freitag, 18. Apr 2014, 11:50 Uhr — Chris
17 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mit trackpad lässt sich auch normal „pinch to zoom“ ..

  • • man kann auch mit drei Fingern auf eine Datei tippen, um Preview zu öffnen
    • normaler Multitouch Zoom auch möglich
    • mit Tab geht man alle Dateien chronologisch durch, d.h. auch wenn die Zeile zu Ende ist springt man automatisch zur nächsten Datei

  • Gute Tips im Artikel und in den Kommentaren, danke sehr; manche Dinge sind nicht groß und haben doch einen Aha-Effekt(Tip mit der Tab Taste)…. .

  • Hi, danke für den Tipp, auch am Feiertag für uns da, Kompliment!

    • Wenn man seinen Job gut machen will, arbeitet man auch an Feiertagen! Studenten und Schüler Wissen sowas nicht und finden das erwähnenswert, ich weiß!

      • Gerade als Student gibt es keine Feiertage. (Natürlich abhängig von der Phase des Semesters bzw. des Studiums).

      • @Seb: Da ist aber jemand unzufrieden mit seinem gewählten Werdegang. Auch du hättest studieren können. Aber was sag ich? Dazu braucht man in aller Regel ein Abitur und das blieb dir bei solchen kindischen und dummen Aussagen sicherlich verwehrt.

      • Ich muss dem Seb ehrlich gesagt recht geben!

      • lol, was für eine selten dämliche Aussage… Was arbeitet der gute Seb denn? lol

      • Formel 1 Pilot…. aber heute leider nur fünfter… :-)

  • Retzt noch ein Tip wie man a) Viele Bilder am Schnelsten um 90° drehen kann (In der Vorschau App kann man ja leider nur drehen aber nicht blättern) und wie man in der Vollbildansicht blättern kann. Das das nicht mal eben geht ist so unverständlich.

    • Das zweite geht, wenn ich es richtig verstanden habe, indem du die Bilder markierst und dann cmd+alt+y drückst. Dann wird für die Bilder eine Vollbildpräsentation gestartet.

  • Und wenn man im Finder alt+Leertaste drückt, dann startet Quicklook gleich im Vollbildmodus.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22457 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven