ifun.de — Apple News seit 2001. 22 461 Artikel
   

Mac: StarMoney nimmt euch den SEPA-Kram ab, WISO-Steuer-App zum Sonderpreis

Artikel auf Google Plus teilen.
37 Kommentare 37

SEPA ist toll. Die behaupten zumindest diejenigen, die die Single Euro Payments Area erdacht haben. Aber sei’s drum. StarMoney für Mac sorgt mit dem neuesten Update dafür, dass wir uns erstmal wieder von komplizierten, unendlichen Zahlenkolonnen verabschieden, und mit den altbekannten deutschen Kontonummern und Bankleitzahlen arbeiten. Ab der neu veröffentlichten Version 1.7.0 übernimmt die Banking-App für den Mac die Wandlung in IBAN und BIC für uns.

sepa-500

Kurz mal angetestet hat das Ganze auch gleich prima funktioniert. Das Beste dabei: Ihr könnt diese Bankverbindungen dann automatisch in eurem Starmoney-Adressbuch speichern lassen und müsst euch im besten Fall nie mehr mit den umständlichen Kennzeichnungen herumärgern.

Auch gut ist die Tatsache, dass Starmoney – sofern ihr dies wollt – euer bestehendes Adressbuch entsprechend aktualisiert. Dabei werden alle deutschen Bankverbindungen in das SEPA-Format konvertiert, die alten Daten bleiben zur Sicherheit erhalten.

StarMoney lässt sich zum Preis von 19,99 Euro knapp 46 MB groß im Mac App Store laden. Die Software erfordert mindestens Mac OS 10.6 und läuft nach den letzten Updates auch problemlos unter dem aktuellen OS X Mavericks.

WISO steuer:Mac 2014 zum Sonderpreis

Und wenn wir schon beim Thema Geld sind: Wer verdient, muss auch Steuern bezahlen und die Software WISO steuer:Mac 2014 hilft dabei, diese korrekt anzumelden. Der Name der Software irritiert leicht, die Version 2014 hilft beim Erstellen der Steuererklärung für 2013.

Aktuell gibt’s die laut ihren Machern sowohl für Arbeiter und Angestellte als auch für Selbständige taugliche Software bei Amazon zum Sonderpreis. Statt regulär 39,99 Euro fallen für den Kauf der Box- oder Download-Version nur 29,99 Euro an.

wiso-screen

Dienstag, 10. Dez 2013, 19:06 Uhr — Chris
37 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann starmoney Datenaustausch mit anderen programmen??

  • WISO Steuer 2014 kostet im Mac App Store 34,99 EUR. Mit 20%-iTunes-Gutscheinen kommt man dort auf 27,99 EUR.

    • Und bei den Blitzangeboten von Amazon gab es die für 25€.

    • Ich versteh nicht, wieso ihr hier nur die in Tests immer schlechter abschneidende WISO Software von Buhl Data vorstellt???

      Die Steuer-Spar-Erklärung 2014 der Akademischen Verlagsgesellschaft ist in den meisten Vergleichen Testsieger! Dazu kommt, dass der Preis bei Amazon im Momant bei 27,99 liegt.

      Also sowohl besser als auch günstiger.

  • SEPA ist wirklich toll. Denn es ist nichts anderes als die Länderkennung (bei und DE) + Prüfziffer + BLZ + Kontonummer.
    Und dank Prüfziffer landet das Geld bei Zahlendrehern nun nicht mehr auf fremden Konten, wo man bisher auf die Kulanz des Inhabers hoffen musste, das Geld wieder zu bekommen.

    • das ist leider nicht korrekt. Schau mal bei Wikipedia unter IBAN. Da wirst Du sehen, dass es Banken gibt, deren Kontonummer einer Kundennummer entspricht und man gerne die Kontodefiniertenden Stellen weg läßt. Oft kennen die Kunden nur diese Kundennummer, denn alles andere macht die Banksoftware. das geht nun nicht mehr so einfach.
      UND: hast Du schon mal die IBSN und den BIC abgetippert? Ich finde das ziemlich nervig. Warum man den BIC braucht verstehe ich dabei auch nicht wirklich…
      Ich hoffe der BIC entfällt zügig und die Routine macht alles einfacher.

      • BIC entfällt ab 01.02.2016!

      • Die BIC entfällt national bereits zum 1.2.2014 und Europaweit zum 1.2.2016. Ab da gibt es IBAN only. Ausserdem nehmen einem viele Banken bereits heute die Eingabe der BIC ab.

        Und die BIC hat ihre Bedeutung in der Adressierung der Bank. D.h. deine Bank braucht den Code, um das Geld an dir richtige Stelle zu bringen. Der BIC wird aber nun einfach automatisch aus der IBAN abgeleitet.

      • Enrico, sei nicht so faul und lies den Wikipedia-Artikel. BIC leitet sich NICHT immer von der IBAN ab!

    • Achja Prüfziffern gibt es schon heute bei den meisten Banken, wenn nicht sogar bei allen. Ein Zahlendreher der dieses System überlebt hat, kann auch bei der IBAN auftreten ;-)

      • Richtig. Alle heutigen Kontonummern haben eine Prüfziffer. Das mit dem Geld kann nicht auf dem falschen Konto ankommen läuft so leider nicht. Und nachdem die Banken seit ein paar Jahren keine Kontonummer-Kontoinhaber Abgleich mehr machen sind wir selbst dafür verantwortlich.

      • Jetzt gibt es anscheinend in der IBAN UND in der Kontonummer eine Prüfziffer. Vielleicht führt das dazu, dass ein Zahlendreher oder ein bis ein paar falsche Ziffern fast nicht oder nie mehr auf ein falsches Konto zeigen können.

    • Kontonummern, die weniger als 10 Stellen haben, wurden schon immer von vorne mit Nullen aufgefüllt.

      Und wenn bisher durch einen Zahlendreher eine andere (existierende) Kontonummer angesprochen wurde, halfen auch keine internen Prüfziffern. Das ist nun aber anders.

      • leider stimmt das nicht: es gibt mehr als vierzig (!) Sonderregeln wie eine IBAN gebildet wird – da wird bei kurzen Nummern mitunter auch hinten aufgefüllt statt vorne (Deutsche Bank). Also alles andere als ein einheitliches System. darum schließen auch viele Konvertierer eine Gewährleistung aus…

  • Bei Thalia gibt es die Software für 29,99 € und versandkostenfrei.
    Ich bin der Meinung dass man eine
    Firma wie Amazon bei der deutsches Arbeitsrecht mit Füßen getreten wird absolut nicht unterstützen sollte.
    Es gibt hier sehr gute Alternativen.

  • Ganz recht herzlichen Dank! WISO grad gekauft! Als Bestandskunde von Buhl Data hatte ich heute die Testversion von steuer:Mac 2014 auf CD im Briefkasten. Mit dieser darf ich testen, testen, testen und die Vollversion zum Vorzugspreis in Höhe von 39,95€ freischalten!!! Dann doch lieber Amazon!

  • Hatte die CD auch im Kasten und leider bereits aktiviert..Abo habe ich nun gekündigt..Vorzugspreis…. ich lache mich wech

    • Nicht wahr?! Schon etwas unverschämt, daß einem Vorteile suggeriert werden und parallel dazu solche Angebote bei Amazon erhältlich sind. 39,95€ ist eher der Spitzenpreis fürs Produkt.

  • Sebastian Zierke

    komplizierten, unendlichen Zahlenkolonen?
    Bitte was? Vielleicht mal die IBAN genauer anschauen DE + Prüfziffer + Bankleitzahl + Kontonummer.
    Wer das unendlich und kompliziert findet, der hat sich dann wohl auch vorher schon mit Kontonummer und Bankleitzahl schwer getan und dabei andauernd vergessen, dass er in Deutschland wohnt.

    • Das kannst du sehen, wie du willst. Ich finde es jedenfalls für wesentlich angenehmer, eine überschaubare Kontonummer separat von der Bankleitzahl nach ihrer Eingabe zu überprüfen.

      • Das ist offenbar zum Großteil nur ein Fall der Umgewöhnung. Je nach Bank ist entweder die Kontonummer von rechts bis zu den Nullen oder ab der 9. Ziffer nach Länderkennung wie DE (am Besten sollte man dann auswendig lernen, mit welchen Ziffern die BLZ endet um sofort die Stelle zu finden, ab wann die Kontonummer beginnt).

      • Übrigens gibt es bei der IBAN nun eine weitere Prüfzahl (nicht nur in der Kontonummer), weshalb Falscheingaben unwahrscheinlicher werden, falls nicht sogar nahezu unmöglich.

  • Wo ist da das Angebot? Bei idealo gibt’s die WiSo-Soft in der Box für 26,88 Euro – versandkostenfrei…

  • Trotzdem assi, das WISO Steuer auf dem Mac wesentlich teurer ist als für Windows Rechner

  • Die Bankdaten werden mit im Adressbuch gespeichert? Also dann auch evtl. zu Facebook etc. hochgeladen?

  • Wie sieht denn Star Money so in Sachen „Auswertungen“ aus? Ich benutze im Moment iOutBank und da sind die Möglichkeiten ja extrem begrenzt…

    • Bin von StarMoney nach 2 Monaten wieder zurück zu Outbank. Warum?

      Die Grafik meines Kontoverlaufs stimmte nicht

      Weder die iPad noch die iPhone-Version zeigt die Saldi neben den Umsätzen an.

      • Hört sich nach unfertigem Produkt an.
        Ich habe auch festgestellt, dass StarMoney entgegen Outbank die Commerzbank nicht unterstützt (nur auf der Desktop Variante).

      • Naja,
        Commerzbank nun seit dem letzten Update drin! Bei mir zeigt er auch den Saldo neben jedem Umsatz!
        Auswertungen nach Kategorien möglich.

    • Wie lange gibt es Sicherheitsaktualisierungen für iOutbank? Ich war gleich zu Anfang zur Sicherheit auf Outbank (für iOS!) gewechselt.

  • Immer diese Nörgelei. Räum erst mal dein Zimmer auf!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22461 Artikel in den vergangenen 5895 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven