ifun.de — Apple News seit 2001. 18 852 Artikel
   

Mac-Helferlein OnyX für Yosemite optimiert

Artikel auf Google Plus teilen.
25 Kommentare 25

Das Mac-Helferlein OnyX ist für die aktuelle OS-X-Version Yosemite bereit. Titanium Software bietet die neue Version 2.9.0 zum kostenlosen Download an, über Spenden von zufriedenen Nutzern freuen sich die Entwickler jedoch.

onyx-500

OnyX bietet einfachen Zugriff auf eine Vielzahl den meisten Anwendern nicht bekannten Systemfunktionen. Darunter versteckte Einstellungen für den Finder, das Dock, Safari oder auch iTunes. Zudem unterstützt OnyX bei Wartungsaufgaben wie dem Löschen von Caches oder dem Überprüfen von Festplatten. Die Vorgängerversion haben wir vor einiger Zeit schon ausführlich auf ifun vorgestellt.

Die unten eingebetteten Screenshot zeigen eine Teil der über OnyX verfügbaren Optionen. Der Download der App ist 25 MB groß. Für den ersten Start des Programms müsst ihr die Gatekeeper-Sicherheitseinstellungen per Rechtsklick auf „Öffnen“ umgehen.

onyx-itunes

onyx-parameter

onyx-finder

Donnerstag, 30. Okt 2014, 15:40 Uhr — Chris
25 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt es eine Möglichkeit unter Yosemite in Safari im Sharemenü ein Button „Copy to Clipboard“ einzufügen?

  • Ihr empfehlt hier nicht allen ernstes Onyx für den Mac?!

    Pfui!!!

  • So ne fucking Software. Fragt nach ob es mein System prüfen soll, ich klick OK und dann schließt es all meine offenen Fenster!!! :-(

  • Was es leider seit der vorletzten Version fehlt, ist die Möglichkeit, das Anzeigen von Fotos in der Mail.app zu deaktivieren. Das scheint seit Mavericks nicht mehr möglich zu sein :-/

    • Um zu verhindern dass Grafik-Dateien in Mail „vorgeladen“ werden deaktiviere ich lediglich die Funktion „Load remote content in messages“, direkt in Apple Mail.
      Reicht das eventuell? (oder meintest du etwas ganz anderes?)

  • All dies geht auch über das Terminal!

  • is doch sch…. dieses Programm, Spotlight aus der Menüleiste weg, alle Programme aus dem Launchpad unsichtbar, Finder lässt sich erst nach Passwort wieder richtig anzeigen…
    Alle Versuche all das wieder herzustellen schlugen fehl…
    Jemand ne Idee??

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18852 Artikel in den vergangenen 5453 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven