Mac: Details zu drahtlosen Netzen über die Menüleiste oder mit WLAN-Scanner-App

Mac 12 Kommentare

Die Mac-App WiFi Scanner ist eine von diesen Anwendungen, über deren Nutzen man sich erst im Klaren wird, wenn man sie braucht. Normalerweise genügen für die Suche nach WiFi-Netzen ja die systemeigenen Tools, und wer ein paar mehr Infos zum aktuell verbundenen Netz möchte, klickt das WLAN-Symbol in der Menüleiste einfach mit gedruckter Alt-Taste an:

netz

Die vom WiFi-Scanner angezeigten Details gehen weit über die von OS X dargestellten Informationen hinaus und zeigt zudem auch schwächere, vom Mac selbst nicht angezeigte Netzwerke in der Umgebung an. Hilfreich könnten Infos wie beispielsweise die von den Netzen verwendeten Kanäle zum Beispiel bei der Optimierung des eigenen Netzes sein. Gerade in dicht besiedelten Gebieten ist hier manuelle Nachbesserung nicht selten nötig.

wlanscanner

Interessant ist auch die Option, sich aus der App mit einem der angezeigten Netze zu verbinden. Falls euch mehrere WLAN-Netzwerke zur Auswahl stehen, könnt ihr hier anhand der deutlich genauere Anzeige der Empfangsqualität das beste Auswählen und euch direkt damit verbinden.

WiFi Scanner zeigt sich mit Blick auf den regulären Verkaufspreis recht flexibel, teils wurden in der Vergangenheit schon absolut unrealistische 17,99 Euro dafür verlangt, momentan wird die App aber kostenlos angeboten und für umsonst kann man sich das Tool auf jeden Fall mal in die virtuelle Werkzeugkiste legen. Da der Entwickler nicht angegeben hat, wie lange die Gratisaktion läuft, solltet ihr aber vor dem Klick im Mac App Store unbedingt den angezeigten Preis überprüfen.

Diskussion 12 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Lesen lernen:

      Die Wi-Fi Diagnostics.app (WLAN-Diagnose.app) gibt es seit OS X 10.8.4 in der Form (leider) nicht mehr.

      — honk
      • Richtig, die neue Version hat noch mehr Funktionen und wo ist nun genau dein Problem dabei?

        — Christian
  1. Danke für die Info, habe es gleich geladen.
    Auf Android gibt es sowas auch, nur besser, der Wifi Analyser von Kevin Yuan.
    Leider hab ich das für iOS noch nicht gefunden.
    Oder?

    — PeterO
  2. Sowas suche ich schon ewig fürs iPhone ich würde gerne wissen bevor ich mich mit einem netz verbinde ob es WEP WPA2 oder sonst was verschlüsselt ist… Als Jailbreak App hatte ich da mal was aber will eig. keine mehr… Kommt sowas denn nicht an der Kontrolle vorbei oder warum gibts das nicht ? Falls jemand doch was kennt wär ich sehr dankbar.

    — Oworo
  3. Das hört sich nach einer guten App an. – LEIDER läuft sie bei mir nicht, da ich (noch) OS 10.6.8 und kein 64 BIT System laufen habe. Manchmal wäre es hilfreich, wenn ihr oben im Text anzeigt, für welche Version des Betriebssystems das nicht mehr interessant sein kann.

    — MacOtto
  4. Gut, dass es umsonst war… die App ist leider nicht in der Lage, mein Dual-Netzwerk in sein 2,4 und 5Ghz zu zerlegen. Somit unnütz! Das (versteckte) Apple eigene Diagnose-Programm zeigt mir statt dessen das 2,4Ghz, das 5Ghz der APX und das 2,4Ghz-Netz des Repeaters an. In der detaillierten Übersicht ist mein Netz also 3 x vorhanden. So soll das sein…! Leider kann man nicht zwischen den Netzen wechseln, das ist der einzige Nachteil.

    — Spittek
    • Die App kann das durchaus, gerade getestet. Bei mir werden beide WLANs korrekt angezeigt (FritzBox 7390).

      — Frank
  5. Mit IOS 4 wurden die Wifi-Scanner verboten, wenn ich mich recht erinnere …
    Hatte damals, auf dem 3G, Wifi trak …

    — Hopfi
  6. Wenn ich die ALT-Taste drücke und dann auf WLAN gehe gibt es bei mir den Punkt WLAN-Diagnose nicht. Was mache ich falsch? Ich hab 10.8.4

    — Centaury

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13434 Artikel in den vergangenen 4562 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS