ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

Mac-Apps: Update für den iOS Configurator – Suchwerkzeug „Chatology“ für iMessages

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Apples Configurator (Mac App Store-Link), das iOS Konfigurations-Tool für Firmenkunden, Museen, Schulen und all jene Administratoren, die mehrere iPhone- und iPad-Einheiten gleichzeitig mit den gewünschten Voreinstellungen bestücken wollen, steht in Version 1.3 zum Download im Mac App Store bereit.

Neben zahlreichen Optimierungen und Korrekturen sorgt sich der 21MB-Download um mehr Zuverlässigkeit, eine bessere Skalierbarkeit und verspricht eine deutliche Leistungssteigerung. Wir haben den Configurator vergangenes Jahr im Video präsentiert.

configurator

Die neuen Funktionen im Überblick

  • Statusdarstellung mit geschätzten Zeitangaben sowie Probleminformationen mit Lösungsvorschlägen ist neu hinzugekommen.
  • Geplante oder laufende Prozesse können nun abgebrochen werden.
  • Administratoren können Apps auf Geräten installieren, deren Konfiguration keine App-Installation durch Benutzer zulässt.

Chatology

Die Neuveröffentlichung Chatology ist leider nicht im Mac App Store verfügbar, lässt sich dafür jedoch in einer auf 14 Tage beschränkten Testversion direkt aus dem Netz laden. Chatology bietet sich als intelligente Suche für euren iMessages-Nachrichtenverlauf an und hilft beim Aufspüren zurückliegender Konversationen.

chatology

Die App ist ohne Frage hilfreich und dank ihres übersichtlichen Interfaces wesentlich einfacher zu bedienen als die träge Standard-Suche in der Nachrichten-Anwendung auf dem Mac. Leider schießt Chatology mit dem veranschlagten Preis von 18€ aber über das Ziel hinaus. Wer nicht jeden tag auf die iMessages-Suchfunktion angewiesen ist, muss hier nicht unbedingt zugreifen.

(Direkt-Link)

Mittwoch, 19. Jun 2013, 11:54 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Gibt’s ein Windows-Pendant zu Chatology?

  • Gibt es etwas wie den Apples Configurator für Win ? Oder eine Möglichkeit ihn unter Win zu betreiben ?

  • Für Windows gibt es das „iPhone-Konfigurationsprogramm“, google hilft hier gerne weiter

  • Kennt sich jemand mit Appels Configurator aus ?
    Nachdem ich die Ipads voreingestellt habe ( betreue ehrenamtlich eine Elterninitiative ) und austeile, wird, sobald eine App ein Update hat, nach einem Passwort verlangt ?

    Eigentlich sollte es so laufen : Ich gebe die Ipads aus, vorinstalliert ist z.B. Skype
    Die Kinder können das Gerät benutzen und ( wenn vorhanden ) ihre Apple ID. Nur fragt wie oben erwähnt beim Update immer nach dem Passwort von meiner Apple Id ? Jemand eine Idee ?

    Danke

    • dein Problem: Du installierst „DEIN“ Skype auf die iPads. Das ist in der Datei von Skype so festgelegt. Da müsstest du mit jedem Account der Kids Skype über den Konfigurator Skype laden und installieren… is doof ich weiss ..

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5898 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven