Mac-Rückruf: Apple tauscht iMac-Festplatten, Geschwindigkeitsvergleich: MacBook Air neu gegen alt

23 Kommentare

iMac-Festplatten können ausfallen

Wenn ihr zwischen Mai und Juli 2011 einen iMac mit 1TB Festplattenspeicher gekauft habt, besteht die Möglichkeit, dass die verbaute Festplatte zu Ausfällen neigt. Aus diesem Grund solltet ihr auf dieser Apple Support-Seite durch Eingabe eurer Seriennummer prüfen, ob euer iMac zu den betroffenen Modellen zählt. Falls dem so ist, bietet Apple den kostenlosen Austausch der Platte an.

Vergleich: MacBook Air 13″ 2011 vs. 2010

Letzte Woche hat Apple bekanntlich ein neues MacBook Air vorstellt. Fragt ihr euch, wie groß der Geschwindigkeitszuwachs gegenüber der letzten Genration ist? Im unten eingebetteten Video tritt das neue 13″-Modell mit einem 1,7 GHz Dual Core i5 gegen das mit einem 1,86 Ghz Core2Duo ausgestattete 13″-Modell aus 2010 an.

Diskussion 23 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Na supi – gekauft am 27.5. – damit nix Lion kostenlos und jetzt auch noch Rennerei wg. der FP. Grrrrr.

    — iMac
  2. Ok so groß ist der Unterschied zwischen den beiden Modellen ja nicht. Aber der Test ist eh schlecht da das alte Macbook Air keine externe Stromversorgung hat wie das neue.

    — Snooze
    • Ich wusste gar nicht, dass das Macbook mit Stromversorgung schneller ist.. Wieder was dazugelernt. :-)

      Also scheinen die Performance-Unterschiede noch kleiner zu sein.

      — Jenny
  3. eHm der unterschied ist eigentlich noch größer.. ich hole mir einen MacBook Air 256 GB mit einer Erweiterung und zwar dem Intel i7 mit 1,8 Ghz. Somit sollte er NOCH schneller als der “alte” MacBook Air ( 2010 ) sein…

    Miki
  4. @iMac: Versuch mal, im Lion Update Programm die Seriennummer einzugeben und, ähm (*räusper*), das Datum ein wenig nach vorne zu “korrigieren” – das hat bei meinem MacBook Pro auch funktioniert, obwohl ich es bereits im April gekauft habe… :-)

    — Walter
  5. Ich seh keinen riesiegen Unterschied zwischen dem alten Macbook Air und dem neuen. Auf Thunderbolt ist man sowieso nicht angewiesen da es noch ewig dauert bis die entsprechenden Geräte den Markt beherschen sowie der Prozessor wirklich der kleinste Unterschied ist.

    — Christian
    • Es dauert genau bis August, bis das Thunderbolt-Display verfügbar ist und dann lohnt sich das.
      Mein neuer Haupt-Mac wird ein 11er Air mit TB-Display! Das rockt… :)

      — Seb
  6. Dieser Macbook-Air-Vergleich ist höchst nichtssagend, da eines der Geräte auf Akku, das andere am Netzteil läuft.

    — Peter Brampt-Gummerich
  7. Das Apple 2 verschiedene SSd´s verbaut :/ Es gibt nämlich: TS128C (TS steht für Toshiba) & SM128C (logischerweise SM steht für Samsung). Die Toshiba ist reiner Mist und etwa ein drittel langsamer.

    Angeblich soll es auch 2 verschiedene Display-Varianten geben. Samsung und LG, wobei ich da keine Empfehlung aussprechen kann.

    Augen auf beim MBA-Kauf!

    Gruß b33M!

    b33M!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14509 Artikel in den vergangenen 4749 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS