ifun.de — Apple News seit 2001. 18 834 Artikel
   

Mac Anwendung „iCloudStatus“ überwacht Sync-Aktivitäten

Artikel auf Google Plus teilen.
12 Kommentare 12

Das neuveröffentlichte Menüleisten-Werkzeug „iCloudStatus“ können wir zwei Kategorien von Mac-Nutzern ans Herz legen: Zum einen bietet sich der iCloud Drive Kompagnon den Anwendern an, die große Synchronisations-Probleme mit Apples iCloud Drive haben und sich nie sicher sind wann bzw. ob die soeben veränderten Dateien schon übertragen wurden.

tabs

Zum anderen berichtet die Mini-App zuverlässig über die OS X-Aktivitäten im Systemhintergrund und bietet sich so für Mac-Nutzer an, die bei laufenden Veränderungen gerne benachrichtigt werden.

Immer dann wenn euer Mac bzw. die von euch genutzten Anwendungen Dateien mit Apples iCloud Drive austauschen und abgleichen informiert iCloudStatus mit einer Sync-Animation in der Mac-Menüleiste über den Datenabgleich.

Eine Transfer-Übersicht zeigt die zuletzt geänderten Dateien an, eine History die Aktivitäten des iCloud Drive der letzten Tage. iCloudStatus kann kostenlos genutzt und ausprobiert werden – sollte euch die App gefallen, bieten die Entwickler einen Lizenzschlüssel für $2 an.

last

Wir sind noch am Ausprobieren. Aktuell irritiert uns iCloudStatus mit seinem Programm-Symbol, das zu sehr an CloudyTabs erinnert, scheint ansonsten jedoch zuverlässig zu arbeiten.

Dienstag, 21. Apr 2015, 13:56 Uhr — Nicolas
12 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Überwacht das Tool auch den Abgleich der Fotoapp mit der Cloud?

  • Mal einer der mit Pascal programmiert (.pas) ;-)

  • Funktioniert bei mir nicht. Es wird mir kein einziger Transfer angezeigt. Habe es jetzt mit mehreren Dokumenten versucht. Neben dem Menüleisten-Symbol steht „Purchase“. Ist das normal bei der Testversion, so dass dieses „Purchase“ nach Kauf verschwindet?

    • Also, ich meine es ist schon klar, dass das „Purchase“ nach Kauf verschwindet, aber wird das die ganze Zeit angezeigt oder erst nach Ablauf der Testversion. Habe es ja erst runtergeladen, so dass die Testversion ja noch nicht abgelaufen sein kann.

  • Ob man damit auch feststellen kann, warum nach iOS 8.3 die Kurzbefehle vom Mac nicht mehr im iPhone / iPad sind?

  • Fand das Programm nach dem Lesen ziemlich interessant. Habe es gleich mal installiert. Nur leider wurden keine Aktivitäten angezeigt (habe iWork Dateien bearbeitet und neu erstellt). Das einzige, wo sich iCloudStatus gemeldet hat war, als ich ein Foto in das iCloudDrive geladen habe. Habe ich da was falsch verstanden, ich dachte jede Aktivität auf die iCloud wird angezeigt?

  • Wegen den Kommentaren zum Nichtfunktionieren:

    Zur Überwachung von Aktivitäten muss das standardmäßig vorgegebene Verzeichnis auf eines geändert werden, welches überwacht werden soll.

    • Ist halt schade, wenn ich z. B. über das iPhone eine Datei in iCloud speichern möchte und das MBP, was daneben steht, nicht anzeigen kann, dass der Sync beendet ist. Ich würde es besser finden, dass ich an jedem Rechner sehe, was von irgendeinem Gerät gerade in meinem iCloud Account passiert.

  • So ganz scheint das Programm wirklich nicht zu funktionieren. Zuerst muss man – wie schon gesagt – angeben was man überhaupt überwachen möchte. Das komplette überwachen der iCloud Vorgänge scheint schonmal nicht zu funktionieren. Man ist also auf eine Anwendung beschränkt. Wenn man dann noch eine App nimmt, die über das iCloud Drive Dokumente austauscht zwischen iOS und OS X, dann wird zwar der Weg vom Rechner zum iCloud angezeigt, aber nicht was unter iOS angelegt wurde und auf den Rechner übertragen wird. Schade … die Idee war wirklich gut.

  • wie bekommt man das „purchase“ wieder weg ohne zu bezahlen

  • Das würde ich auch gern wissen. Ich bekomme den „purchase“ Button einfach nicht weg. Das Programm kann ich auch nicht löschen, da es scheinbar in Nutzung ist, aber ich kann es auch nirgends beenden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18834 Artikel in den vergangenen 5450 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven