ifun.de — Apple News seit 2001. 18 845 Artikel
   

Lunch mit Tim Cook: Gebote bei $200,000 – Auktion endet heute

Artikel auf Google Plus teilen.
24 Kommentare 24

Wenn ihr schnell seid, dann könnt ihr euch den Termin noch auf der goldenen Apple Watch eintragen: Bis zum Ende der von Charitybuzz organisierten Lunch-Auktion, die euch nicht nur ein Mittagessen mit dem Apple-CEO sondern auch zwei VIP-Tickets zur diesjährigen WWDC-Entwicklerkonferenz am 8. Juni sichert, verbleiben nur noch knappe drei Stunden. Das aktuelle Gebot: $200.000.

left

Mit Blick auf die letzte Charity-Auktion des Apple-Chefs ist hier jedoch noch reichlich Spiel nach oben. Im Mai 2013 kamen satte 610.000 US-Dollar für die Menschenrechtsorganisation “RFK Center for Justice & Human Rights” zusammen – auch diesmal soll der Reinerlös der Auktion wieder dem Robert F. Kennedy-Center zu Gute kommen.

Einen Stolperstein müssen wir den spontanen Gutverdienern unter euch jedoch noch in den Weg werfen: So setzt die Charity-Auktion die Verifizierung eurer Zahlungsfähigkeit und eine entsprechend gedeckte Kreditkarte voraus.

Solltet ihr mitsteigern, muss hingegen nichts überstürzt werden: Das für zwei Personen gültige Treffen kann innerhalb der kommenden 365 Tage frei terminiert werden. Das zum 60-Minuten-Termin gereichte Essen ist inklusive. Und: Auf Wunsch darf sogar ein Begleiter mitgenommen werden. Viel Glück beim Bieten.

cook

Mittwoch, 06. Mai 2015, 18:15 Uhr — Nicolas
24 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • „Sie wurden gerade überboten“

    Mist!!! :-)

  • Muss ich das bezahlen, oder ist das das Schmerzensgeld, das ich für die Teilnahme bekomme ;-)
    Im Ernst, wenn das Geld bei einer sinnvollen Stiftung landet hat es wenigstens noch einen Sinn

  • 200 $ oder 200.000 tausend Dollar ?

  • Millionär sein ist lange nichts besonderes mehr.

  • Ach krass, plus Begleiter! Also zahle ich praktisch nur die Hälfte!

  • Ich hoffe seine Apple Watch nervt nicht innerhalb der 60 Minuten. Nicht das er zwischendurch 5 Minuten gehen will und ich nur für 55 Minuten bezahle. Aber ich will auch nicht das er an „Sitzen“ erkrankt.

  • erst mal mit Tim durch den McDrive ballern :-)

  • IMHO
    Tim Cook will sich wohl nur mit „Besserverdienern“ umgeben, eine Kampagne über GoRaff oder Omaze hätte mehr Spenden eingebracht und der Otto-Normal-Fan-Boy hätte auch eine Chance gehabt.

  • Ich wollte ja zuerst auf ein Date mit Claudia Schiffer bieten, aber irgendwie macht mich Tim doch mehr an.

  • Hauptsache Aufsehen erregen und Werbung machen, typisch Apple eben.

    • „Pilawa, Lanz, Kerner… alle zum Mond schießen, bitte!“
      „Gilt die Überschrift morgen auch noch?“
      „Geladen – gestartet – gelöscht. Mir erschließt sich der Sinn einer solchen App nicht.“
      „Herr, schmeiß Hirn vom Himmel!“
      „Laaaaangweilig…“
      „Hauptsache Aufsehen erregen und Werbung machen, typisch Apple eben.“

      Na, kommen dir die oben zitierten Kommentare bekannt vor? Sollten sie jedenfalls.
      Mein Tipp: Geh mal ein bisschen positiver durchs Leben und unterdrück einfach mal deinen Hass gegen alles und jeden.

      Und nein, ich archiviere keine Kommentare, nur Google hat da so eine nette „Funktion“… „site:xy.z [Name]“ :-)

  • Die (angeblich) moderne Welt ist krank, sie hat es leider auch nicht verdient zu überleben.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18845 Artikel in den vergangenen 5452 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven