Logitech stellt neue Bluetooth-Tastatur für Windows 8 und iOS-Geräte vor – Wireless Solar Keyboard für Mac günstiger

10 Kommentare

Die neu vorgestellte Logitech-Tastatur K810 könnte sich als praktisches Zubehör für Windows-Nutzer mit iPad erweisen. Per Bluetooth lässt sich die Tastatur mit bis zu drei Geräten gleichzeitig verbinden, per Tastendruck kann dann das gewünschte Gerät ausgewählt werden. Auf diese Weise spart man sich die Extra-Tastatur für das iPad bzw. den bei gewöhnlichen Bluetooth-Tastaturen eher aufwändigen Gerätewechsel.

Die neue Logitech-Tastatur kommt mit Aluminiumoberfläche und automatischer Tastaturbeleuchtung und wurde laut Produktbeschreibung speziell auf Windows 8 abgestimmt, so erlaubt eine Windows 8-Start-Taste den direkten Sprung zum Start-Bildschirm, eine weitere Taste ist für den schnellen Wechsel zwischen den aktiven Anwendungen zuständig.

Logitech will das „Bluetooth Illuminated Keyboard K810“ im November auf den Markt bringen, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 99,99 Euro.
Mac-Besitzer finden ähnliche Funktionalität beim Wireless Solar Keyboard K760 von Logitech.

Günstiger: Logitech Wireless Solar Keyboard für Mac

Wer auf die iOS-Anbindung verzichten will und lediglich eine vollwertige drahtlose Tastatur für den Mac sucht, sollte einen Blick auf das solargespeiste Logitech K750 werfen. Die Tastatur mit Funkverbindung ist momentan für weniger als 60 Euro erhältlich (UVP 79,99 Euro). Allerdings müsst ihr damit dann einen USB-Port am Mac abschreiben, dieser wird für den kleinen Funk-Empfänger der Tastatur benötigt.

Diskussion 10 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Kann man die Mac-Tastatur eigentlich über jeden Logitech USB-Empfänger benutzen, zum Beispiel den vom Headset Logitech H600? So langsam gehen mir nämlich die USB-Ports aus :/

    — Monch
    • Die neueren Logitech-Geräte funktionieren alle mit dem Universal-Empfänger. Ein Empfänger kann dann mehrere Geräte empfangen (nur ein USB-Port wird dadurch blockiert).

      — Pepe
      • Danke Dir Pepe, Das ist mal ne flotte Antwort & noch dazu eine die mir gut in den KRam passt ;)

        — Monch
  2. so man sollte die unterschiede zwischen der k760 und der k810 etwas genauer hervorheben

    k760: – mit bis zu 3 bluetooth geräten verbindbar
    – weiße tasteten
    - eingebauten Akku
    - aufladen via Solar

    k810: – mit bis zu 3 bluetooth geräten verbindbar
    - schwarze tasten
    - hintergrundbeleuchtung (div techniches goodies dies bezüglich)
    - einbauter Akku

    wer also eine tastatur für mehrere geräte braucht und nicht ans aufladen denken will nimmt die k760.
    wem das thema aufladen egal ist bzw oft einen usb port in der nähe hat und oft bei nacht schreibt (oder dem einfach die schwarze besser gefällt) nimmt die k810 ;-)

    krobi
  3. Interessant wäre es wenn ich zwischen meinem iMac mit OSX und dem andern iMac mit Win7 wechseln könnte, das würde zumindest eine Tastatur einsparen, das scheint aber nicht zu gehen.

    Es gibt doch sicher genug Leute die neben einem Mac noch man Win-Rechner haben.

    — roemerle
  4. @roemerle: naja solange du bluetooth hast kannst du das immer! egal mit welcher bluetooth Tastatur. oder einen bluetooth adapter kaufen fürn pc. seh da kein problem. nur weil die k760 zB für iOS/mac optimiert ist heißt es nochlange nicht das sie nicht mit einem pc funktioniert genauso wie die k810 eher für windows gedacht ist aber trotzdem mit mac/ios funktioniert.

    bluetooth ist bluetooth egal welches Betriebssystem

    krobi
  5. die Logitech K750 gibt es in Kiel im Sophienhof bei MediMax für 50 EUR. Sind (Stand heute) noch vier Tastaturen da. Sonderlich beliebt sind sie nicht, obschon der Preis sehr gut ist.

    Bin selbst auf eine 50 EUR teure Logitech Bluetooth-iPad-Tastatur für meinen Mac umgestiegen.

    — Heiner
  6. Hat schon irgendwer was Neues von der Zaggkeys plus pro gehört. Auf der Funkausstellung war noch von Ende September die Rede, aber bislang noch nichts in Sicht – wäre für mich eine optimale Erweiterung fürs iPad.

    — Mike

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13987 Artikel in den vergangenen 4658 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS