ifun.de — Apple News seit 2001. 18 874 Artikel
   

Logitech K480: Universal Bluetooth Tastatur für drei Geräte

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Logitech hat mit dem K480 ein multifunktionales Bluetooth-Keyboard vorgestellt, das sowohl an Desktop-PCs, wie mit mobilen Geräten, wie iPhone oder iPad, verwendet werden kann.

logi

Das K480 verfügt über einen Drehregler, mit dem ihr das Keyboard mit drei verschiedenen Geräten verbinden könnt. Eine Aussparung oberhalb der Tasten ermöglicht euch, ein iPhone oder iPad dort hineinzustellen und die Tastatur so gleichzeitig als Ständer zu verwenden. Benutzt ihr die Tastatur nun am Arbeitsplatz mit Desktop-Rechner und verschiedenen mobilen Geräten, dient der Drehregler dazu, dass eure Tastatureingaben immer beim richtigen Gerät ankommen.

Da die Tastatur sowohl für Mac / iOS, als auch für Windows oder Android konzipiert ist, sind die Funktionstasten doppelt beschriftet und die Software erkennt die Zuordnung zum Betriebssystem automatisch. Zum Betrieb werden Geräte mit eingebautem Bluetooth benötigt. Für iPhone und iPad benötigt ihr mindestens iOS 5.

bluetooth-multi-device-keyboard-k480

Durch die integrierte Halterung, zum Beispiel für ein iPad, lässt es sich deutlich komfortabler tippen, ohne zusätzliche Ständer oder wackelige Aufbauten zu nutzen.

Die Tastatur wird mit 2 AAA Batterien mit Strom versorgt, die nach Angabe des Herstellers rund zwei Jahre halten sollen, was in der Praxis allerdings eher selten der Fall ist.

Das Logitech Bluetooth Multi-Device Keyboard K480 ist bei Amazon zum empfohlenen Verkaufspreis von 49,99 € erhältlich.


Originallink

Mittwoch, 03. Sep 2014, 15:58 Uhr — Andreas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • nur per bluetooth verbunden? kein usb moeglich fuer die meisten windows
    -pcs, die oftmals ohne bluetooth ausgeliefert werden?

    • Neuere Geräte (vorallem für welche die Tastatur gedacht ist) haben Bluetooth dabei.

    • Echt? Windows-Rechner werden teils ohne Bluetooth verkauft? WTF?!

    • Die haben vor etwa 15 Jahren mit der Entwicklung eines Treibers für Bluetooth für Windows angefangen…. müssten bald fertig sein.

      • Bullshit. Treiber sind nicht das Problem, sondern meist die Software, was bei Eingabegeräten aber Dank HID irrelevant ist

    • Ein Bluetooth-Nanostick kostet 5-10€. Zudem ist das Teil ja nicht für PCs sondern eher für mobile Devices gedacht.

    • Die Halterung nur für Tablets? Ich wollte da meinen Tower reinklemmen :)

    • Das ist nunmal der Sinn einer Bluetoothtastatur. Ich muss zugeben, dass ich keine Tastatur kenne, die man sowohl kabellos, als auch auch mit Kabel benutzen kann. Außerdem ist es ja wohl offensichtlich, dass diese Tastatur primär für mobile Geräte gedacht ist.

      • Am PC empfehle ich sowieso 2.4 GHz, da halten die Batterien wirklich 2-3 Jahre im täglichen Dauereinsatz und die Verbindung ist viel stabiler als mit BT. Fürs iPad ist es tatsächlich eine Alternative, wenn man denn dort viel tippen will oder muss.

      • Naja ist für Smart TVs wesentlich besser als das Funkgeraffel, da die Reichweite einfach bei BT weiter ist!
        Nur mal als Beispiel.
        Für mich das absolute nogo ist das engl. Tastaturlayout. Schade eigentlich.

      • Bei Amazon steht doch, dass die Tastatur mit deutschem QWERTZ-Layout ausgeliefert wird. Wer lesen kann…

  • Erstaunlich angenehmer Preis für Apple-Peripherie. Danke Logi! :)

    • Passt das iPad Air auch mit dem original Case von Apple? Hab keine Lust jedesmal das iPad aus dem Case heraus zu nehmen, sitzt nämlich (Gott sei Dank) ziemlich streng!

  • Musste das jetzt sein, dass sie den Schlitz und den Drehregler in diesem grottenüblen Gift-gelbgrün machen?

    • Sollte kein Problem darstellen. PS4 hat BT, also funktioniert es auch.

      • So sicher ist das leider nicht. Die PS4-Kompatibilität zu Bluetooth-Geräten ist recht eingeschränkt. Bluetooth-Headsets funktionieren bspw. nur recht wenige. Mit einer Tastatur könnte es aber klappen.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18874 Artikel in den vergangenen 5456 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven