ifun.de — Apple News seit 2001. 18 855 Artikel
   

Livestream zu Apples September-Event auch für Windows-Nutzer verfügbar

Artikel auf Google Plus teilen.
52 Kommentare 52

Der Livestream zum Apple-Event am Mittwoch wird sich auch unter Windows 10 wiedergeben lassen. Grund für diese für Windows-Nutzer sehr erfreuliche Nachricht ist die Tatsache, dass der neue Microsoft-Browser Edge nun das von Apple für die Übertragung verwendete HTTP Live Streaming unterstützt.

event

In den vergangenen Jahren mussten Windows-Nutzer auf iOS-Apps und Apple TV ausweichen, wenn sie die Live-Übertragung der Apple-Keynotes verfolgen wollten. Alternativ gab es noch die weniger komfortable Variante, den Stream direkt über über eine Video-App wie VLC abzurufen.

Windows 10 in Kombination mit dem Webbrowser Edge verspricht nun einen deutlich angenehmeren Kino-Abend und wir sind auf eure Berichte zu Qualität und Stabilität des Streams auf dem PC gespannt. Parallel dazu bleibt natürlich die Möglichkeit, die Veranstaltung auf einem iOS-Gerät (ab iOS 7.0), einem Mac (ab OS X 10.8.5) oder über Apple TV (2. und 3. Generation mit mindestens Software 6.2) zu verfolgen.

Montag, 07. Sep 2015, 18:53 Uhr — Chris
52 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kann jemand schreiben wann der Livstream ist ( Uhrzeit in DE) THX

  • Microsoft hat es endlich geschaft? Unfassbar!

  • Ganz heiße News! Wusste jeder schon seit Tagen…

  • Da ich zum ersten Mal gezwungen bin das ganze auf Windows zu schauen vielen Dank für die Info. Ich dachte es wäre gar kein Problem. :)
    Ist es auf Win8 dann ausschließlich mit zB VLC zu empfangen?

  • Ich wusste es nicht, aber ich bin ja auch nicht jeder

  • Funktioniert bei euch Siri noch?
    Bei mir unter der aktuellen Betaversion leider nicht mehr.

  • Ich konnte die letzten beiden Events nicht gucken. Weder auf’m Mac, noch via ATV. Nicht weil ich nicht wollte, sondern weil es vor lauter lags und Abbrüchen einfach nicht möglich war. Wird dieses Mal exakt wieder so sein. Also ist die Uhrzeit uninteressant

    • Genau so ist es. Habe mich die letzten zwei Jahre abgehetzt nach der Arbeit, damit ich nur ja um 19h zu Hause bin. Habe mich chekisch gefreut auf die Keynote, und dann via Apple TV ein einziges Desaster. Hängt und klemmt, es geht weder vor noch zurück. Morgen habe ich eine Verabredung und werde mir die Sendung dann später am Abend anschauen, wenn die komplette Sendung eingestellt wird. Jawoll.

    • Beim iPhone-Event letztes Jahr war es auch bei mir eine einzige Katastrophe. Aber das Oktober-, März- und Juni-Event war dann AUF DER WEBSEITE AUF DEM IPAD exzellent.

  • Heute hatte auf der ifa die Samsung Gear S2 am Arm und das S6 Edge in der Hand.
    Lasst mich mal so sagen: Wenn Apple nicht bald den A…. hoch bekommt, dann heißt die zukünftige Referenz Samsung.
    Solch eine Wertigkeit hatte ich nicht erwartet.
    In diesem Sinne wird die Vorstellung am Mittwoch wohl eher lahm, es sei denn es kommt noch „ohne more thing „

    • Und wenn du dann gewechselt bist, bitte rechtzeitig dran denken den Virenscanner zu installieren…
      Im übrigen, die Ecken beim Samsung sind für mich eher störend, wüsste beim besten willen nicht, welchen Mehrwert mir das bringen!?
      Das wird genauso in Vergessenheit geraten wie die Curved TV’s…

      • Funktionell sind die Edges wirklich kaum bis garnicht. Eher sogar hinderlich, da man ja immer die Spiegelungen auf beiden Seiten, als länglichen Streifen, hat. Schick sieht das S6 Edge aber schon aus.

      • Quatsch! Ich habe jetzt seit einigen Jahren Android Phones (ich habe auch noch Apple Produkte – irgendwie habe ich das Gefühl, das hier hervorheben zu müssen, sonst geht das Geflame wieder los) und noch NIE mit Viren Probleme gehabt! Wenn sich nur Apps in den dezidierten Stores besorgt, ist die Gefahr, sich einen Virus zu fangen, exakt so hoch wie bei Apple! Das Gerücht bekommt man wohl auch nicht mehr aus der Welt :-/

      • Beim alten Note Edge fand ich die abgerundete Ecke ganz gut. Die beidseitige Lösung finde ich nicht ganz so gut.
        Samsung macht es den Käufern mal wieder unnötig schwer. Die müssen nachdenken, ob das S6 oder das S6 Edge besser zu denen passt.

    • Ich finde die Uhr auch äußerlich ganz gelungen.
      Dem Rest deiner Aussage stimme ich aber nicht zu.

    • Ich habe das Edge seit der Veröffentlichung und es ist das beste Mobiltelefon, dass ich bis jetzt besessen habe! Und ja, ich hatte vorher auch eine Reihe iPhones!

      • Keine Sorge auch ihr kommt zurück!! Android ist der letzte Misst!

      • @cosmic77 Ich bin doch gar nicht weg! Auf dem iPad läuft IOS ;.P Und ganz ehrlich: Ich sehe nicht, warum ich mir das Korsett am Mobiltelefon antun sollte! So komfortabel, wie ich alles Mögliche an alle Möglichen Apps sende, ist es am iPad nicht! Dazu kommt, dass die Kamera vom jetzigen iPhone/+ nicht sooo toll ist, da gibt´s besseres! Bis jetzt komme ich schon einige Jahre ohne IOS am Telefon aus :-)

  • Ist doch schon sehr lange bekannt.
    Wird es ein Live Ticker für die Apple Watch geben?
    Habe leider dann Spätschicht.

  • Finde ich nicht gut. Windows Nutzer sollten ausgeschlossen werden. Ich schaue auf meinem Mac ja auch keine Microsoft event livestreams…

    • Also soll jeder dein ein iPhone, iPad hat, auch n Mac kaufen. Ich glaube jeder sollte doch lieber frei entscheiden. Findest du nicht?

    • Und wieso nicht?
      Etwas über den Tellerrand blicken schadet selten.
      Und leider ist Apple recht träge geworden wie ich finde. Auf neue Tablet läuft Windows, wenn es eine Watch gibt dann vermutlich mit Android und das nächste Notebook mal schauen.
      Das hoch gelobte Apple Ökosystem ist gut, aber kein Alleinstellungsmerkmal welches jene Preise rechtfertigt.

  • Was ist denn Windows ? Ist das nicht das OS das Bill Gates gestohlen hat ?

    • Nee, der hat DOS geschrieben. Nicht gestohlen, vorher gab’s das ja noch gar nicht… Das wurde dann irgendwann mal zu Windows, vereinfacht gesagt.

      • Wenn ichs richtig in Erinnerung hab dann hat Gates für Apple gearbeitet und interne Protypen „gestohlen“ und vor Apple veröffentlicht.

        Jobs wollte es eig noch perfektionieren.

      • Das DOS für die IBM PCs hat er auch nicht geschrieben, sondern für 30.000 Dollar eingekauft. ;)

      • Bill hat sich genauso von einer entwicklerschmiede „inspirieren“ lassen wie es steve damals auch gemacht hat. Haben doch beide das grafische OS gestohlen. Steve war halt nut schneller (machts aber nicht besser).

  • Ich find 1 dummer windows user hat not verdient diesen naisen stream zu watchen! Just apple haben das privileg verdient!

  • Wirklich nur Edge? Chrome und Firefox können das doch schon seit ewigkeiten, folglich muss es auch unter Windows 7 und 8 funktionieren.

    Lächerlich, dass Apple das ganze wieder künstlich beschränkt. Ich schaue viele Keynotes und Livestreams, aber für Apple Events brauche ich ein Apple Gerät oder nun Microsoft Edge? Was für ein bulls*t!

    Apple versucht immer wieder mit solchen Spielchen Windows irgendwie rückständig dastehen zu lassen. Lächerlich.

  • Mist!Wenn jetzt auch noch die ganzen Windoof-Nutzer streamen, dann ist mit dem Keynote schauen…eh gleich Essig….;-)

  • Ich kann warten bis ich am nächsten Tag darüber in allen möglichen Medien LESEN kann. Von den Vortragenden muß ich auch keinen „live“ herumstolzieren sehen.

  • Wo genau schaut man denn das? Also auf dem Apple TV wird dann ja sicher wieder so ein duftes Icon erscheinen, aber wie kommt man beim iPad an den Stream. Ich weiß doch jetzt schon das meine Freundin das irgendwann zu langweilig wird, da bereite ich mich lieber mal vor. Bisher habe ich dann auch z.B. erst am nächsten Tag die Aufzeichnung gesehen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18855 Artikel in den vergangenen 5454 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven