Günstiges Lightning-Zubehör: “Lightning-USB-Kabel” von AmazonBasics als Alternative zum Apple-Original

Topnews 43 Kommentare

Amazon bietet in der hauseigenen Basics-Reihe nun ein Lightning-USB-Kabel zum Preis von 14,99 Euro an. Mit 90 cm Länge ist das Kabel zwar einen Tick kürzer als Apples Original, dafür aber auch rund 4 Euro günstiger.

Ein großer Vorteil bei Amazon: Trotz günstigerem Preis erwirbt man hier kein No-Name-Produkt. Zu Problemen mit den insbesondere bei eBay zu hauf angebotenen nicht lizensierten Lightning-Produkten Produkten haben uns bereits etliche Leserberichte erreicht, schlechte Verarbeitung ist noch das geringste Übel, teils waren die Steckverbindungen nach Benutzung offenbar auch angekokelt.

Wenn ihr auf der Suche nach günstigem Zubehör seid, ist der AmazonBasics-Shop sowieso immer eine gute Empfehlung. Das Online-Kaufhaus bietet hier nicht nur Kabel und Adapter, sondern teils auch iPhone-Hüllen oder Eingabestifte für iPad und Co. zu vernünftigen Preisen an.

Diskussion 43 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Danke für den Hinweis!

    Die iPhone 5 Hülle von Amazon ist einer der Besten die ich je hatte! Für den Preis einfach unschlagbar!

    — Daniel Fink
    • Cleverle Hallomieza:
      “Zu Problemen mit den insbesondere bei eBay zu hauf angebotenen nicht lizensierten Lightning-Produkten Produkten haben uns bereits etliche Leserberichte erreicht…”

      — Kay
    • Hast du den Text überhaupt gelesen?
      “Zu Problemen mit den insbesondere bei eBay zu hauf angebotenen nicht lizensierten Lightning-Produkten Produkten haben uns bereits etliche Leserberichte erreicht, schlechte Verarbeitung ist noch das geringste Übel, teil waren die Steckverbindungen nach Benutzung offenbar auch angekokelt.”

      — Sam
      • Panikmache. Meine iprotect Kabel von Amazon (4,98€) funktionieren einwandfrei. Ob am PC, im Auto oder am normalen Netzteil. Auch in Verbindung mit Billignetzteilen!
        Nicht immer alles glauben, was geschrieben wird. Selbst 5€ für ein bisschen Kabel ist eigentlich noch zuviel!

        — Uwe
      • @uwe
        Wir hören nicht auf irgendeine Panikmacherei, es gibt unzählige Meldungen, auch im privaten Freundeskreis das die Kabel Probleme bereiten, ob dir das passt interessiert hier keinen. Das dein Kabel (noch) funktioniert, ist sehr schön aber ich vertrau da eher auf 1000 Leute die sagen, die Qualität ist deutlich schlechter und in manchen Fällen gefährlich als auf deine eine Meinung ;)

        — ennienns
      • Ich habe in meinem Fahrzeug eine seperate Audio-Link Box. Diese steuert/verbindet iPhones mit der original Car Stereo-Anlage über 30Pin.
        Mit dem Apple Dock Connector von Apple auch das iPhone 5.

        Nachdem ich einen China-Nachbau von Amazon gekauft habe ging dieser nicht nur gar nicht sonder brannte sofort die Platine des Audio-Link durch !

        Das hat mir die Fa. Audiolink schriftlich mitgeteilt und die Platine im Rahmen der Gewährleistung getauscht. Auf die Ursache, nämlich China-Dreck, hab ich lieber nicht hingewiesen.

        Ich kann nur ausdrücklich und besonders vor no-name China Nachbauten der recht komplexen Lightning-Technik warnen. Meist gehen sie gar nicht, manchmal sind sie sogar Lebensgefährlich !

        Blue
      • @ennienns Dann schau Dir doch die Bewertungen bei Amazon an. Da ist nicht eine dabei, welche von verschmorten Kabeln berichtet. Aber muss ja jeder selber wissen. Die Kabel kommen mit Sicherheit – so wie das Iphone auch – aus China ;-)

        — Uwe
      • Die meisten Bewertungen bei Amazon, zu den Billigkabeln sind gefälscht.

        — Udo
      • Ja, mein China Nachbau hatte bei Veröffentlichung schon gleich zwei 5 Sterne Bewertungen und danach nur noch 1 Sterne-Bewertungen da völlig funktionsunfähig.

        Es werden offensichtlich lebensgefährliche Produkt mit gefakten Bewertungen auf Amazon verramscht.

        Bzgl China kommt es darauf an, wer das Teil entwickelt hat, getestet hat und die Einhaltung der technischen Spezifikationen ständig überwacht.
        Das sind bei Markenprodukten glücklicherweise meist nie keine Chinesen.

        Blue
    • Wenn Apple so dumm ist und selber keine längeren Kabel verkauft dann haben die halt Pech.
      Das Kabel lädt prima ohne Problrme. Marke (noname)

      — Hallomieza
      • Solange man das kauft, was von Amazon verkauft wird und nicht eins der Drittanbieter, ist das Kabel auch Original.

        — Daniel
      • so ist es, nix mit Original bei dem Angebot…Rezensionen lesen hilft manchmal ungemein, lieber Daniel ;) und der Verkauf durch Amazon sagt mal garnix aus.

        Ich finde 14,99 sowieso auch recht viel, gibts doch bei Gravis das -wirkliche- Originalkabel für 18,99€….gut ok, Versandkosten kommen ggf. bei beiden noch drauf. Erübrigt sich aber unter Umständen bei Amazon (Prime oder >20€ Bestellsumme) –bei Gravis aber auch, allerdings nur sofern man das Glück hat, wie ich nahe einem der Shops zu wohnen und es dort abholen zu können…

        — mortimer001
      • Rezensionen lesen hilft in diesem Fall leider nicht, lieber mortimer, da sich die Rezensionen immer (!) auch auf die Marketplace-Anbieter beziehen. Viele Leute werden wahrscheinlich auf Grund des noch günstigeren Preis des vermeintlichen original Kabels dann da zugreifen, und äußern ihren verständlichen Ärger dann in einer Rezension. Solange man nur direkt bei Amazon kauft und nicht bei einem Drittanbieter über Amazon, bekommt man auch zu 100% ein Originalkabel.

        — Daniel
  2. ob ich jetzt 14,99€ für ein nachgemachtes Teil ausgebe oder 19,00€ für das Original bei apple… also stellt euch mal nicht so an…

    zudem sieht es nach meinem geschmak ziemlich hässlich aus…

    Pako
      • Es gibt doch USB-Verlängerungskabel, nutze ich fürs iPad 4. 12 Watt kein Problem.

        — Brain1979
      • Genau. Und die längeren von Amazon habe ich schon probiert, verringern die Ladeleistung von 12 Watt auf 5 Watt. :-(

        — Techland
  3. Finde ich ideal fürs Auto. Auf einem schwarzen Armaturenbrett sieht ein weißes Kabel nämlich recht bescheiden aus.

    — altezza69
  4. Habe mir das von iprotect für 5 Euro gekauft und es macht alles was es soll. Die Verarbeitung ist auch sehr gut.
    Kann ich nur empfehlen.

    — jackblack1982
  5. Ich verwende schon lange die Lifeproof Gehäuse und bin sehr zufrieden. Das beleuchtete Lightning-Kabel mußte ich nur etwas abschleifen damit es paßt.

    — Bloodhound
    • Habe mir für 4,98€ bei Amazon das iProtect Premium Lightning USB Datenkabel gekauft. Funktioniert einwandfrei mit Billig-Netzteilen z. B. von Belkin oder Hama.
      Das Kabel ist übrigens auch so gummiert wie das Apple-Kabel. Könnte die Kabel auf Anhieb nicht auseinanderhalten.

      — Uwe
      • Ich verwende das Smartfox Flash für 19,90. das richtige Kabel für so verspielte Jungs Wie ich eine bin

        — Bloodhound
  6. Hab bei amazon das von iProtekt für knappe 7euro 3mal seid 1monat ca im betrieb es funktionieren beide seiten und es macht keine probleme wies original mit etwas veraendertem formfaktor! Kanns nur empfehlen!

    — Phill
  7. Wer billig kauft, kauft doppelt. Immer so gewesen.
    Das Kabel von Amazon macht zumindest schon mal einen höherwertigeren Eindruck als der Ebaymüll.
    Ich verstehe aber nicht warum Amazon ein kürzeres raus bringt. Warum nicht 1,5 mtr oder 2 mtr. Zwar günstiger als von Apple aber auch kürzer.

    — Centaury
  8. Mein Iphone 5 hat 899,- € gekostet.
    Ich werde ganz sicher nur Kabel von Herstellern verwenden, die ich im Falle eines Schadens
    auch in die Haftung nehmen kann. Bei einen eBay-Wohnzimmerhändler dürfte das Mangels
    Masse in der Regel schwierig werden.
    Dasselbe gilt bei mir für Steckdosen und Netzteile aller Art.

    — Udo
  9. Firma Oehlbach bringt Feb/März 1m, 2m und 3m Kabel raus.
    Durch Apple Lizensiert.

    Habe den Support angeschrieben und diese Aussage bekommen…

    — Silo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 13432 Artikel in den vergangenen 4561 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS