Apples Lieferprobleme: iPad-Wartezeiten verbessert, großer iMac wieder schlechter verfügbar

24 Kommentare

Während sich die Lieferzeiten der iPads im Apple Online-Store stetig verbessern, müssen iMac-Interessenten jetzt noch länger auf das gewünschte Gerät warten.

Wenigstens die Nachfrage nach den vor gut drei Monaten vorgestellten neuen iPads kann Apple inzwischen befriedigen. Beim iPad mini müssen sich Besteller auf 3 bis 5 Tage Wartezeit bis zum Versand einstellen, das große iPad mit Retina-Bildschirm ist dagegen sofort lieferbar. Optional können beide Modelle im Apple Store mit einer kostenlosen rückseitigen Gravur bestellt werden, hier verzögert sich der Versand dann um wenige Tage.

Beim ebenfalls im Oktober neu vorgestellten iMac werden Interessenten dagegen weiterhin mit außergewöhnlich langen Lieferzeiten konfrontiert. Das kleinere Modell mit 21,5“ Bildschirmdiagonale lässt weiter 3 bis 4 Wochen auf sich warten, beim großen iMac mit 27“ haben sich die Wartezeiten sogar wieder auf 4 bis 6 Wochen erhöht. (Danke Markus)

Bislang ist weiter unklar, ob Apple die Produktion tatsächlich aufgrund von Fertigungsproblemen verlangsamen musste (entsprechende Gerüchte kamen in der Vergangenheit auf), oder ob die langen Wartezeiten auf das große Interesse an den neuen Rechnern zurückzuführen sind.

Diskussion 24 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
      • “Ich habe nichts zu sagen und lass gern andere für mich denken”
        Dürfte so ungefähr hin kommen mit der Übersetzung.

        — Sonari
    • VerAPPLEt….
      Mein Apple iMac wurde Mitte Dezember letzten Jahres bestellt und vor allem bezahlt!!!! Knapp 4500,- Euro – Ich warte nun seit DREI (JA 3!!!) Monaten auf mein Gerät und habe nun ein Leistungsverzug an Apple verschickt – werde wohl einen Anwalt einschalten müssen, wenn mein Geld bis zum 2. APRIL (AAAAAPRIIIIIL!!!!!!!) nicht wieder auf meinem Konto ist oder mein iMac in meinem Büro steht, hört bei mir der Spaß jetzt auf…. früher hat man in der ehem. DDR 10 Jahre auf einen Trabi gewartet – heute wartet man wohl ein Jahr auf einen Rechner!?!? Back to the roots…. leider.

      — Penelope
  1. Goßer iMac in Vollausstattung: Anfang Dez. bestellt, Auskunft des Händlers letzte Woche: Lieferung wohl Ende März; Apple habe große Qualitätsprobleme mit dem Mainboard, daher zurzeit keine Lieferungen möglich.

    — andrana
    • ….wenn man seine Kaufgelüste nicht sofort befriediigen kann ?! Man nennt so etwas auch Suchtprävention ;-)

      — Vertex
  2. Habe am 18.01. bestellt und seit dem wird mir ein voraussichtlicher Liefertermin am 21.02 – 26.02. genannt.
    Hauptsache sie halten sich dran!

    — Maddin.
  3. …ich hab´s ganz einfach satt, ich hatte in der ersten Dezemberwoche bestellt und nun ist Februar 27er 680erGrafik FD 3TD – Habe STORNIERT.
    Morgens wird es hell und abends dunkel, ob da nun ein iMac steht oder nicht.

    — willi
  4. Da hab ich ja mal richtig Glück gehabt… Am Freitag wo der 27″ rauskam Ende November gleich mittags bestellt und am 19.12.12 bekommen. Mit i7, 3 tb FD, großer Grafik und 16 Gb RAM …

    — Dino
  5. BTO 27″ am 25. Oktober bei EURONICS vorbestellt, anfang Dezember offiziell bestellt, warte bis heute und es besteht nicht die geringste Aussicht darauf, dass er jemals eintrifft :-(((

    — mike

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
Insgesamt haben wir 14305 Artikel in den vergangenen 4714 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS