ifun.de — Apple News seit 2001. 18 883 Artikel
   

Lesesommer: Kindle, Paperwhite und Voyage bis 16. August günstiger

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Unter dem Schlagwort Lesesommer bietet die Kindle-Abteilung des Online-Händlers Amazon jetzt die drei populärsten Modelle des E-Book-Lesegerätes, also den Kindle, den Kindle Paperwhite und den Kindle Voyage, preisreduziert an.

Kindle

Das gestaffelte Angebot zieht 10 Euro vom neuen Kindle, 20 Euro vom Kindle Paperwhite und 30 Euro vom Kindle Voyage ab und lässt sich noch bis zum kommenden Dienstag, dem 16. August 2016 wahrnehmen.

Die Bestellmenge für die Kindle-Geräte ist jedoch auf zwei Geräte pro Person beschränkt – unabhängig davon wie oft die Bestellung abgesetzt wird. Zuletzt hat Amazon den Kindle Oasis eingeführt, dem wir uns Ende Mai ausführlich im Rahmen dieser Besprechung gewidmet haben:

Das Akku-Konzept des neuen Kindle-Readers spielt mit Blick auf den vergleichsweise hohen Gerätepreis wohl eine tragende Rolle. Amazon hat den internen Akku geschrumpft um das Gerät kompakter und leichter zu machen, liefert dafür aber gleich einen durchdachten Zusatzakku mit. Der Kindle Oasis ist nämlich ausschließlich in Kombination mit einer Lederhülle erhältlich, die den internen Akku gleichzeitig auch nachladen kann. In dieser Kombination soll es der Oasis dann auf bis zu 20 Monate Standby-Zeit bringen.

Das fast 300 Euro teure Premium-Modell fehlt jedoch im Lineup des Lesesommer-Angebotes.

Dienstag, 09. Aug 2016, 18:47 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Der Oasis ist Schrott pur! Der Mini-Akku hält gerade mal zwei Stunden, dann muss das Gerät in die schwere Lederhülle mit dem Hauptakku zurück. Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie die Sache in ein, zwei Jahren funktioniert, wenn der Miniakku alterungsbedingt noch schneller leer ist! Die Beleuchtung des Displays ist zudem extremst unhomogen. Ich habe zwei Geräte ausprobiert, beide hatten die wirklich miese Beleuchtungsqualität. Ich bin dann schlussendlich bei meinem bewährten und erheblich billigeren Paperwhite geblieben.

    Viele der Vistamodelle sollen übrigens auch diese ungleichmäßige Beleuchtung haben, einzig der Paperwhite ist recht gleichmäßig ausgeleuchtet.

  • Kleiner Hinweis zum Kindle Paperwhite, 119 € weniger 99 € macht eine Ersparnis von 20 und nicht 30 €

    Aber ansonsten Danke für den Tipp. Ich liebäugle schon länger mit dem Paperwhite.

  • Ich fände es ja gut, wenn der Beta-Browser nach all den Jahren mal das Beta-Stadium verlassen würde

  • Die 99€ gelten für die Ausführung mit „Spezialangeboten“ sprich „Werbung“, oder?

  • Den Paperwhite gab es am Prime-Day für 69€. Das war für mich die Ersparnis genug, das Ding zu kaufen. Für den gleichen Rabatt würde ich noch einen für meine Frau kaufen. Aber nicht für 99€, das ist mir zu teuer.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18883 Artikel in den vergangenen 5457 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven