ifun.de — Apple News seit 2001. 22 477 Artikel
   

Star-Zeug: LCARS-Reader für iOS & Star-Wars-Spiel für den Mac

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Mit dem LCARS Internet Media Reader habt könnt ihr eure Facebook-, Twitter, RSS- oder Ebay-Feeds in Star-Trek-Optik abrufen. Die App ist momentan kostenlos und liegt im Universal-Format vor, lässt sich also auf iPod touch, iPhone und auf dem iPad betreiben. Sven schreibt uns:

Schönes Aussehen mit diversen sinnvollen als auch sinnlosen Features und statt für 3,99 Euro umsonst.Ich denke das wäre für alle Trekkies ein Tipp wert! Wie steht schon in der Beschreibung:
Seriously, this is why you bought an iPad :-)

Auf Star-Wars-Fans mit Mac wartet ein 2-GB-Download im Mac App Store: Die Grafik der Spiele-Neuveröffentlichung Star Wars: Empire At War (23,99 Euro) kann sich durchaus sehen lassen, stellt allerdings auch entsprechend hohe Anforderungen an den heimischen Mac – vor dem Kauf empfehlen wir unbedingt einen Blick auf die in der Spielebeschreibung aufgeführten Systemanforderungen. (Danke Max)

Sonntag, 17. Apr 2011, 14:40 Uhr — Chris
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Christian Braun

    Für so ein alten Schinken 24 Euro? Beim besten willen nicht.

    • Ja, da investiert man doch lieber 20 Euro mehr und kauft sich StarCraft 2.

    • Die Entwickler haben einfach das Prinzip des App Stores noch nicht verstanden. Und ich werde das auch so lange boykottieren(also die Apps illegal runterladen), bis sich das bessert.

      • Wie und was müsste sich denn ändern ? Sollen die Apps kostenlos verteilt werden.

        Stimmt ,.. Lebensmittel, Strom ,Wasser und Gas werden ja auch kostenlos verteilt ,…

        Wenn es dir zu teuer ist, dann ist es für jemand anderen ok.

        Das Leben ist halt nicht sozial.

      • Ich finde es ja immer goldig, wenn Leute in aller Öffentlichkeit und völlig freimütig eine Straftat zugeben. Und dann auch noch mit GameCenter-ID, die ja mit dem echten Namen verknüpft ist… Toll!! :-D

      • Was hat Boykott denn mit Diebstahl zu tun? Du boykottierst nicht sondern klaust. Red dir deine illegalen Handlungen nicht schön, Kiddy.

        Und was für ein Prinzip des App Stores?
        Das Programme darüber billiger verkauft werden können weil diverse Unkosten wegfallen? Der Titel wird auf Amazon mit 55 Euro gehandelt, die 23,99 Euro im Mac AppStore sind nichtmal 50%. Daran kann es also nicht liegen. Was meinst du also „pro“33415?
        Und noch eine Frage…verwechselt du gerade Mac AppStore und iOS AppStore?

        Ärgerlich ist nur, dass die retail Version für Windows für nichtmal 10 Euro zu haben ist und der Entwickler für die OS X Version entschieden mehr verlangt. Gut, es gibt potentiell weniger Mac Käufer, aber es macht einen 5 Jahre alten Titel nicht unbedingt attraktiver wenn er so viel kostet wie sonst ein maximal 2 Jahre altes Spiel. (bzw. retail teurer als eine Neuerscheinung)

      • Es ist immer wieder lustig zu sehen wie sich leute aufregen! Ich wollte das eigentlich allegemein sagen und nicht bezogen auf dieses Spiel. Da mein Vorredner gesagt hat das das teuer ist dachte ich das wäre der normalpreis im laden!

    • Haha!
      Das gibts schon gecrackt!
      Und der funzt super!

    • Na ja, die Retail Version bei Amazon kostet immerhin 55,-

      Das ist das Manko der Mac Nutzer…Spiele sind immer sehr, sehr teuer…Ok Knights of the Old Republic ist mit knapp 17,- ein Schnäppchen. Gibts aber auch nur noch für 50,- gebraucht.

      Natürlich kannst du dir für 55,- das Packet kaufen SW Empire at War und Kotor zusammen. Allerdings bist du mit dem Preis des Mac App Stores bei beiden Spielen zusammen immer noch 10,- günstiger.

  • Also ich finde 24 Euro auch viel zu teuer. Für 5 Euro oder maximal 7,99 Euro hätte ich mir das Spiel gekauft aber so verzichte ich gerne drauf. Der Mac App Store ist und bleibt zu teuer.

  • Ich finde es auch höchst ärgerlich, dass die WIndows Versionen immer so spottbillig sind und Mac Versionen immer noch ein Heidengeld kosten. Es ist übrigens auch echt schwer an ein deutsches DeusEx für den mac zu kommen…ich habe es aufgegeben.

    Star Wars Empire at War läuft auf meinem Mac mini (Late2009) mit 2 GB RAM (also wenn kein Programm offen ist knapp 850 MB frei) auf voller Auflösung flüssig. Ok…das ganze AA habe ich abgeschaltet…ansonsten sind die Details hoch.

    Der Preis ist Ok…wenn man die Retail Versionen betrachtet und man den billigen WIndows Preis außer Acht lässt. Ebenso ist Lego Harry Potter Years 1-4 im Mac App Store für knapp 10,- günstiger als bei Amazon zu haben…allerdings sollte man sich überlegen ob man nicht 10,- mehr ausgibt und sich den 6 GB Download spart.

    Ach ja…Liebes iFun Team, vielen Dank dass ihr meinen Hinweis publik gemacht habt :) Das freut mich wirklich.

    Grüße

  • LCARS Internet Media Reader ist nicht mehr im App Store erhältlich.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 22477 Artikel in den vergangenen 5899 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven