ifun.de — Apple News seit 2001. 18 835 Artikel
   

„Lasst uns einen Stapel bestellen“: Disney testet das iPad Pro

Artikel auf Google Plus teilen.
30 Kommentare 30

Apple ist auf Werbetour mit dem iPad Pro. Nach einem Besuch bei Pixar war nun Disney an der Reihe, denn wer kann die grafischen Eigenschaften des Tablets besser beurteilen als die Animationsprofis in diesen Studios?

500

Dem Feedback auf Twitter und Periscope nach zu urteilen, waren die Disney-Zeichner begeistert von den Möglichkeiten im Zusammenspiel mit Apples Zeichenstift Pencil. Die Handballenerkennung funktioniert offenbar absolut zuverlässig und die Tester zeigen sich insbesondere von der Druckempfindlichkeit des Stiftes begeistert. Produktmanager Paul Hildebrandt lässt sich zu dem Satz „Lasst uns einen Stapel bestellen“ hinreißen.

Auf dem iPad Pro kamen die Apps ProCreate und Paper by FiftyThree in Beta-Versionen mit Unterstützung für den Apple-Zeichenstift zum Einsatz. Die Ergebnisse lassen sich in diesem Periscope-Video von Jeff Ranjo, sowie weiteren Filmen hier und hier. Auf dem Twitter-Account von Paul Hildebrandt finden sich zudem mehrere Fotos von dieser Aktion, darunter auch eine auf dem iPad Pro gezeichnete Mickey Mouse.

ipad-pro-zeichnungen

Mittwoch, 07. Okt 2015, 8:08 Uhr — Chris
30 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich wünschte, ich hätte das Ding schon zuhause… Aber in rose gold!

  • ist es eigentlich auch möglich den pencil in zusammenarbeit mit word oder excel zu verwenden? z.b.: schnelles ausfüllen von vordefinierten zellen

    • ich wüsste nicht, wieso das nicht gehen sollte.

      frage mich nur, ob der Stift auf dem Air 2 funktioniert?

      • Nein, ist exklusiv dem iPad pro vorbehalten. Dem iPad Air 2 fehlt es an dem dafür notwendigen drunterliegenden Display. Das kommt dann mit dem iPad Air 3 und dem nächsten Mini als Neuerung…

  • auf den beitrag hab ich gewartet, abee die videos gehen nicht? :(

  • „Lasst uns endlich diese Drecks-Kommentarfunktion der App fixen“ ;P

  • jetzt muss der Apple Pencile nur noch mit dem iPad Air 3 oder iPad mini 5 funktionieren und ich bin glücklich! :))

  • ROP, da redest du gegen eine Wand! Das bemängeln viele und das Problem ist klar zusehen aber es passiert nichts….. Mfg

    • fire2002de, ich hoffe ja inständig nicht gegen eine Wand zu reden und glaube auch, dass die Jungs versuchen das Problem zu lösen. Aber es dauert verdammt noch mal einfach zu lang! Die Seite hier lebt von der Kommunikation und die ist – via App – eine technische Katastrophe! (Kommentar via Website gesendet)

      • Du redest nicht gegen eine Wand, wir haben beste Hoffnung, das demnächst gelöst zu haben. Mal kurz nachdenken: Wenn es sich einfach und schnell beheben ließe, warum sollten wir uns dann den Ärger antun und zudem Stammleser verärgern?

      • Christ, wie gesagt: Glaube ja auch fest, dass Ihr da dran seid! Toi, toi, toi! :)

      • Oh mein Gott, da ist aus Chris ein Christ geworden… ;D

  • Lasst mich endlich auch einen Stapel bestellen!! :)

  • Meinung von Disney und Pixar. Neutralere Meinungen waren nicht zu bekommen? ;-) Wie wäre es mit Firmen, die nicht mit Jobs in Verbindung stehen?

  • Die Kommentarfunktion funktioniert doch gut? Alle meine Kommentare erscheinen ohn

  • Microsoft und Adobe haben ihren Senf doch schon auf der Keynote abgegeben.

  • Ich verstehe nicht warum die bei Microsoft jetzt das iPad Pro verwenden und bei der Apple Keynote bewerben. Es gibt doch viel bessere Tablets am Markt: zum Beispiel das Surface Pro 4 oder das 6 Megapixel Surface Book

  • Nein. Der geht nur mit dem iPad Pro

  • Auch mit Software, die für das IPad pro verkauft wird, verdient Microsoft Geld.

  • „… waren die Disney-Zeichner begeistert…“

    Die Pixar-Zeichner waren begeistert, muss es heißen. Disney hat sich dazu wohl noch nicht äußern können…

  • Naja. Mit allen features nur auf dem pro

  • Wird man dann endlich seine eigenen Kommentare korrigieren können und weiß man vorher dann auch endlich wo sie genau landen? Ich hoffe ja.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18835 Artikel in den vergangenen 5451 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven